Wie wähle ich ein Shampoo für trockene Kopfhaut

Für ein Mädchen ist schönes und gepflegtes Haar stolz, aber trockene Kopfhaut kann ihr Aussehen sowie ihren Zustand von innen wesentlich beeinflussen. Schließlich ist es die Kopfhaut, die die Schönheit der Haare beginnt. Machen wir das gleiche heute mit diesem Problem und den Methoden, um es zu lösen.

Wie es funktioniert

  • Die Wirkung dieses Mittels besteht darin, dass die Komponenten in ihrer Zusammensetzung keinen Verlust von Feuchtigkeit zulassen.
  • Sie helfen, das Peeling zu reduzieren - wodurch auch der Juckreiz beseitigt wird, der der trockenen Kopfhaut innewohnt.
  • Die Hauptsache - in diesen Mitteln gibt es verschiedene Extrakte, die erfolgreich mit Bakterien zurechtkommen.
  • Es gibt einige Mittel, die zusätzlich zu allen oben genannten auch dem Haar helfen, intensiv zu wachsen und ihnen auch Frische zu geben.
  • Die regelmäßige Anwendung solcher Shampoos wird zu einer perfekten Verbesserung des physiologischen Gleichgewichts und zur Vorbeugung von Irritationen beitragen.
  • Solche Mittel zum Waschen des Kopfes reduzieren den Fettgehalt der Kopfhaut signifikant.

Auswahlregeln

Es lohnt sich, besonders auf die Wahl der Mittel zur Beseitigung der Trockenheit der Kopfhaut zu achten. Denn wenn Sie ein Werkzeug wählen, das nicht für Sie ist, kann es das Problem nur noch verschärfen.

  • Wenn Sie ein Problem mit der trockenen Kopfhaut haben, sollten Sie nach einem Mittel namens "Für empfindliche Kopfhaut" suchen.
  • Das Produkt, das Sie wählen, sollte auf der Grundlage der Abkochungen verschiedener Heilkräuter, Öle und Substanzen entwickelt werden, die Feuchtigkeit im Haar halten
  • Das gewählte Mittel sollte in seiner Zusammensetzung keine überflüssigen chemischen Elemente enthalten - Parfums und Farbstoffe (dies irritiert wiederum die bereits betroffene Kopfhaut)
  • Die Kopfhaut bringt Beschwerden, wenn sie trocken und juckend ist, weshalb es sehr gut sein wird, wenn das Produkt täglich verwendet werden kann, das heißt, Produkte mit der Kennzeichnung "geeignet für den täglichen Gebrauch" wählen

Beliebte Marken durchsuchen

  1. Clever Shampoo Clean Line # 3. Obwohl nicht teuer, aber sehr effektiv. Es pflegt Haare und Kopfhaut; entfernt Trockenheit; Gelöst sich erfolgreich mit den spitzen Enden und macht das Haar von innen dichter. Enthält eine ausreichende Anzahl von Extrakten von Heilpflanzen. Leicht zu waschen und auch leicht abzuwaschen.
  1. "Cloran". Es besteht aus Pflanzenbestandteilen wie: Chinesische Pfingstrosenwurzeln, Kapuzinerkresseextrakt. Es hat auch Komponenten, die im Kampf gegen Pilze helfen, und alle Arten von nützlichen Vitaminen für das Haar. Hilft, die entzündete Haut der Kopfhaut zu töten, unterdrückt die Symptome der Seborrhoe. Plus, alles hilft aktiv Haarwachstum.
  1. "Emolium". Sehr erfolgreich befeuchtet die Haut und das Haar, überraschend weich (so dass es für Kinder ab drei Monaten verwendet wird), Parfums und Farbstoffe in seiner Zusammensetzung hat nicht. Du kannst es jeden Tag benutzen.

Er empfahl sich selbst in einem erfolgreichen Kampf gegen zu trockene Kopfhaut, Schuppen, Dermatitis, erfolgreich mit trockener Seborrhoe.

Es gibt nur ein Minus - das Mittel ist nicht sehr gut schäumend, das heißt, Sie müssen es zweimal anwenden.

  1. Dove-Haar-Therapie. Es enthält zwar Sulfate, aber ihre Wirkung wird durch eine große Konzentration von tief in das Haar eindringenden Ölen neutralisiert und macht es nicht schwerer.

Nach seiner Anwendung wird das Haar gehorsam und mit Feuchtigkeit versorgt, und ein Gefühl der Fettigkeit auf dem Haar wird nicht erzeugt. Ziemlich weit imprägniert die Dermis bzw. heilt sie. Außerdem wird alles sparsam verzehrt, Balsam kann aufgetragen und nicht verwendet werden - Haare können leicht gekämmt werden.

  1. NATURA SIBERIKA "Schutz und Ernährung". Es hat keine Silikone oder Trommeln in seiner Zusammensetzung. Hat Extrakte aus Zedernmilch und Radiola rosea - sie imprägnieren das Haar und schaden der Kopfhaut nicht. Die Zusammensetzung gefällt auch mit solchen natürlichen Bestandteilen wie: Klette, Kokosnuss, Sanddornöl; Extrakt aus Kamille, sibirische Berberitze, medizinische Seife, Kurim Tee.

Das Mittel hat ein sehr leichtes Aroma. Schaum ist nicht sehr reichlich, aber es ist wert zu wissen, dass es Bio-Kosmetika ist und man sich nur daran gewöhnen muss.

  1. Kräuteressenzen «Kuss des Regens». Dieses Tool wird auch im Kampf gegen dieses Problem helfen. Es enthält Extrakte aus Kokosnuss und Orchideen. Ausgezeichnete Wirkung und Wirkung wird verstärkt, wenn sie zusammen mit Balsam und Maske derselben Linie aufgetragen werden. Dieses Shampoo kann selbst auf der am meisten übertrockneten und überempfindlichen Haut des Kopfes keine Reizung entwickeln.

Erfahren Sie, wie Sie Kosmetik für trockene Haut wählen. Warum wurde die Haut um die Augen herum trocken? Details im Artikel.

Geeignetes Shampoo für trockene Kopfhaut und Schuppen

Wenn Sie dieses Problem haben, dann leiden Sie wahrscheinlich unter Schuppen.

In diesem Fall können Sie den oben genannten Shampoos helfen, sowie Tools wie:

  • "Regulating" Shampoo für trockene Kopfhaut und Schuppen für Vichy Dercos. Seine aktive Komponente ist Kohäsiv, was die Adhäsion der Epidermis an den Haarschaft signifikant erhöht. Thermalwasser und Salicylsäure - auch Cogezil im Kampf gegen dieses Problem.
  • Anti-Schuppen-Mittel Phytotechnologie Clear Vita ABE. Dieses Mittel besteht aus einem bemerkenswerten, einzigartigen Vitamin- und Mineralstoff-Set namens NUTRIUM.
  • Kerium La Roche Posay. Es ist ein ziemlich mildes Shampoo. Die Wirkung dieses Mittels ist unmittelbar nach der ersten Kopfwäsche sichtbar. Und sein regelmäßiger Gebrauch wird nach und nach zu einer vollständigen Wiederherstellung des physiologischen Gleichgewichts führen. Außerdem kann er Irritationen vorbeugen.
  • Sensi Balance L'Oreal Professional. Sehr gut erweicht und nährt. Das Mittel hilft auch, Juckreiz, Brennen und Schuppen zu bekämpfen, und hilft Ihnen auch, den Fettgehalt deutlich zu reduzieren.
  • "Weiche Reinigung" Himalaya Herbals. Die Hauptformel von Shampoo hilft, Peeling zu verhindern und dann Juckreiz loszuwerden. Dieses Shampoo besteht aus verschiedenen Pflanzenextrakten, die erfolgreich mit Bakterien zurechtkommen. Die aktiven Bestandteile dieses Shampoos sind die Samen von Senf, Basilikum und Centella Asia. Shampoo ist perfekt für Menschen, die zu viel Sinnlichkeit der Kopfhaut haben.
  • "Feuchtigkeitsspendende Kopfhautpflege" HeadShoulders. Dieses Shampoo enthält Inhaltsstoffe, die es dir nicht erlauben, Feuchtigkeit zu verlieren. Infolgedessen ist das Auftreten von Schuppen einfach unmöglich. Außerdem wird dieses Shampoo definitiv helfen, den juckenden Kopf loszuwerden. Der Bonus ist, dass die Haare nach der Verwendung dieses Shampoos unglaublich weich werden.

Apotheke Shampoos:

  • Keto Plus. Dieses Shampoo hat nur ein paar Wirkstoffe, die den Pilz sehr erfolgreich beseitigen. Auch dieses Mittel beseitigt Peeling und Krätze der Kopfhaut.
  • Nizoral. Ein sehr starkes Mittel zur Beseitigung von Schuppen, da es auf die Ursache seines Aussehens wirkt, nämlich den Pilz der Kopfhaut beseitigt. Wie andere Shampoos dieser Art, beseitigt es Peeling und Juckreiz. Das Ergebnis wird nach kurzer Zeit sichtbar.
  • Sulsen. Ausgezeichnet reinigt die Kopfhaut, beseitigt Schuppen, hilft, richtig und richtig Sekrete der Talgdrüsen zu funktionieren. Das heißt, dieses Shampoo ist eine komplexe Aktion, um Schuppen loszuwerden.
  • Home Institut gegen Schuppen mit Nesseln. Es ist so genannt, weil in seiner Zusammensetzung ein 15% -Nesselextrakt enthält. Dadurch kann das Shampoo sanft und sanft den Juckreiz entfernen, die Schuppen entfernen und die Talgdrüsen regulieren. Dieses Shampoo ist gut, wie bei dem offensichtlichen Problem, und für die üblichen vorbeugenden Maßnahmen gegen Schuppen.
  • Instant Clear von L'Oreal Professionnel. In seiner Zusammensetzung Zinkpyrithion, Proteine ​​und Vitamine. Diese Komponenten helfen bei der Behandlung von Haarwurzeln, eliminieren den Pilz und Hauterscheinungen werden schließlich beseitigt.

Video: Beratung eines Spezialisten

Was hilft bei Seborrhoe?

Shampoos aus trockener Seborrhoe der Kopfhaut basieren auf diesen Wirkstoffen:

  • Ketoconazol,
  • Cyclopyrox,
  • Selensulfid,
  • Zinkpyrithion,
  • medizinischer Teer und einige andere.

Nur diese Komponenten sind in der Lage, Pilze, Entzündungen zu bekämpfen und können auch ein wenig trocknen.

Apothekenprodukte, die diese Komponenten enthalten:

  • Nizoral,
  • Die Stange,
  • Sebazon,
  • Sulsen,
  • Friederm Zink,
  • Zincon,
  • DS DS,
  • Cynovitis,
  • Friederm Teer,
  • Cebuton,
  • Algopix,
  • Der Elf.

Hergestellt ohne ärztliches Rezept und ausschließlich in Apotheken verkauft.

Sehen Sie, wie Sie zu Hause ein Gesichtspeeling für trockene Haut vorbereiten. Gibt es Vitamine für trockene Haut? Die Antwort ist hier. Was sollte die Pflege von trockener Haut zu Hause sein? Lesen Sie mehr.

Wählen Sie das beste Shampoo für trockenes Haar. Marken durchsuchen

Es gibt eine Regelmäßigkeit: trockenes Kopfhaar mit trockener Haut. Sie sind stumpf, leblos, anfällig für Querschnitt und Zerbrechlichkeit. Sie haben nicht genug Ernährung und Elastizität. Und die Kopfhaut ist oft gereizt, es gibt Juckreiz und möglicherweise trockene Schuppen. Die Situation wird durch den Einsatz unsauberer Reinigungsmittel noch verstärkt. Welcher zu wählen Shampoo für trockene Kopfhaut?

Schauen Sie sich auch unsere Bewertung der 10 besten Shampoos für fettiges Haar.

Wie wählt man ein Shampoo für trockenes und strapaziertes Haar?

Ein gutes Shampoo für trockenes Haar sollte:

  1. Enthalten medizinische Ergänzungen, Pflanzenextrakte und Nährstoffe, die beschädigtes Haar wiederherstellen.
  1. Enthalten Lanolin, Lecithin, Proteine ​​oder andere ähnliche Inhaltsstoffe, die helfen, Feuchtigkeit im Haar zu halten.
  1. Besteht aus weichen Reinigungsbestandteilen. Es ist wünschenswert, Mittel zu vermeiden, die aggressive Substanzen und Verbindungen für die Tiefenreinigung enthalten. Sie werden trockenes Haar und provozieren ihre Fragilität und Querschnitt.
  1. Halten Sie ein Minimum an Duftstoffen und Farbstoffen ein, da trockene Kopfhaut sehr empfindlich ist und schlecht auf Reizstoffe reagiert.
  1. Ein gutes Shampoo für trockenes Haar hat einen niedrigen pH-Wert.

5 beste Shampoos für trockenes Haar

Bei fettiger Kopfhaut kann trockenes und strapaziertes Haar sein. Aber mit trockener Haut kann öliges Haar nicht sein, meistens sind sie beschädigt und benötigen eine erhöhte Ernährung. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, müssen sie jedoch gründlich gereinigt werden. Welches Shampoo für trockenes Haar ist das Beste?

Clever Shampoo Clean Line # 3

Shampoo Clean Line für trockenes Haar und Kopfhaut ist in der Linie "Smart Tools" enthalten. Pflegt Haare und Haut, nährt, spendet Feuchtigkeit und verleiht Glanz.

Trotz seines Wertes ist dieses Produkt vielen teuren Produkten nicht unterlegen.

Shampoo Action Clean Line:

  1. Pflegt tief den Haarschaft und die Haut.
  2. Stärkt die Verbindung von Haaren und Kopfhaut.
  3. Hilft bei Versprödung und Querschnitt, verdichtet das Haar.

Trotz der in der Zusammensetzung enthaltenen Sulfate enthält das Shampoo viele Extrakte nützlicher Pflanzen:

  • Schwarze Maulbeere
  • Seife
  • Kamille
  • Schafgarbe
  • Johanniskraut
  • Eiche
  • Nettles

Auf einem Konsistenzshampoo mittlerer Dichte wird nicht schlecht gewaschen. Die Farbe ist transparent, hellgrün. Gut mit Haaren abgewaschen, gewaschen, um zu quietschen. Der Geruch von Maulbeere, leicht und unauffällig, verschwindet schnell aus den Haaren. Zahlreiche positive Bewertungen von Shampoo für trockenes Haar und seine Popularität werden weitgehend durch den niedrigen Preis bestimmt. Sie können ein cleveres Shampoo aus der Clean Line zu einem Preis von 70 Rubel pro 400 ml kaufen.

Shampoo für trockenes Haar Dove Hair Therapy "Pflegende Pflege"

Shampoo Dove (Dove) für trockenes Haar spendet effektiv Feuchtigkeit und Elastizität. Die Zusammensetzung enthält Sulfate, aber sie werden durch ultradünne Öle ausgeglichen, die tief in den Kern des geschälten Haares und in die Haut eindringen, ohne sie zu beschweren.

Shampoo-Effekt Dove Fütterung Schlaganfall:

  1. Pflegt Kopfhaut und Haar.
  2. Glättet die Schuppen, macht sie seidig.
  3. Erzeugt nicht den Effekt von fettigem und geschmeidigem Haar.
  4. Gut befeuchtet die gesamte Länge, selbst die trockenen Spitzen sehen gepflegt aus.
  5. Die Haare sind nicht aufgebläht oder elektrisiert.

Shampoo hat eine cremige Textur mit Perlglanz. Der Geruch ist leicht, kosmetisch, hält das Haar nicht sehr lange. Bildet reichlich Schaum, der Verbrauch ist sehr sparsam. Auch ohne den Einsatz von Balsam, der auch in die Linie geht, verfängt sich das Haar nicht. Mit Vorsicht müssen Sie den Besitzer von feinem Haar verwenden, obwohl das Shampoo nicht zhirnit, von starken Befeuchtung können sie Volumen verlieren. Um Shampoo Dove "Pflegende Pflege" zu kaufen, ist möglich zu einem Preis von 110 Rubel pro Flasche 200 ml.

Nature Siberica "Schutz und Ernährung"

Organisches (natürliches) Shampoo von Natura Siberica "Schutz und Ernährung" für trockenes Haar enthält keine Parabene und Silikone. Im Kern befinden sich Extrakte aus Zedernmilch und rosa Radiolini, die die Vitalität des Haares steigern, die gesamte Länge pflegen und für die Kopfhaut sorgen.

Auch in der Zusammensetzung von Natura Siberica enthält Shampoo:

  • Sibirische Berberitze
  • Kamille
  • Kurim Tee
  • Medizinische Seife
  • Sanddornöl
  • Klettenöl
  • Kokosöl

Shampoo hat einen schönen unaufdringlichen Geruch. Transparent, leicht rosa in der Farbe. Es ist flüssig genug, schäumt schwach. Dies ist auf den Mangel an Sulfat zurückzuführen, auf Biokosmetik, an die man sich gewöhnen muss. Das Haar wird gut gewaschen, es wird glatt, krümelig und seidig. Gleichzeitig sind sie gut angefeuchtet, sie stehen nicht hervor, und selbst die trockenen Spitzen werden elastisch und gepflegt. Sie können ein Shampoo "Schutz und Ernährung" für trockenes Haar zu einem Preis von 180 Rubel pro Flasche 400 ml kaufen.

Kerastase Bain Satin 2 Shampoo

Professionell Shampoo für trockenes und strapaziertes Haar Kerastase Bain Satin 2 ist der Besitzer vieler Auszeichnungen und Geständnisse, das Paket ist die entsprechenden Briefmarken. Auch geeignet für empfindliche Kopfhaut, zu Sprödigkeit neigendes Haar und erhöhten Verlust.

Das Shampoo enthält einen speziellen, von Loreal entwickelten Komplex, der jedem Haar Glanz, Elastizität, Geschmeidigkeit und ein gesundes Aussehen verleiht.

Kerastase umfasst auch:

Konsistenz des Shampoos ist dick genug, die Farbe ist weiß, opak. Es schäumt gut und wäscht die Haare vom ersten Mal, da es Sulfate enthält. Der Verbrauch ist sehr sparsam, genug, um einige Tropfen des Mittels auszupressen. Der Geruch ist parfümiert, ausgeprägt. Kosten für Shampoo Kerastase Bain Satin 2 ab 1200 Rubel für 250 ml.

Kräuteressenzen «Kuss des Regens»

Shampoo Herbal Essences "Kiss of Rain" - Teil des Komplexes für trockenes und strapaziertes Haar, das auch eine Maske und Balsam enthält. Das Shampoo ist sehr leicht, schäumt nicht viel auf, spült aber die Haare auch in hartem oder kaltem Wasser gut aus. Auch ohne den Einsatz einer Klimaanlage wird das Haar leicht gekämmt, glatt, angefeuchtet. Der Geruch von Shampoo ist süß, erinnert an Vanille und Kokosnuss.

Herbal Essences Shampoo beinhaltet:

  • Kokosnussextrakt
  • Orchideenextrakt

Der Hersteller hat die schädlichen Sulfate durch schonendere Reinigungsmittel ersetzt. Und das bringt noch ein Plus zum Shampoo. Pflegt sanft die Kopfhaut, verursacht keine Irritationen, auch bei trockener und empfindlicher Haut. Die durchschnittlichen Kosten des Shampoos "Kiss of Regen" von 180 Rubel pro 400 ml.

Ein geeignetes Shampoo für trockenes und strapaziertes Haar schont sie weniger, pflegt die Kopfhaut und reinigt sanft. Aber es ist am besten, es in Kombination mit pflegenden Masken, Balsamen und Schutzmitteln zu verwenden. Dann wird das Ergebnis nicht lange auf sich warten lassen und das Haar wird Weichheit, Elastizität und Brillanz finden.

Shampoo Librederm "Vitamin F" - Test

Retter für eine sehr trockene, empfindliche Kopfhaut mit Schuppen- und Seborrhoe-Elementen.Foto was war nach dem Kopfwaschen mit Soda und was ist nach der Verwendung des Shampoo Liebrederm passiert

Hallo, liebe Mädchen, ich erzähle dir heute von den Schmerzen in meinem Haar, die ich beim Waschen meines Kopfes und beim Shampoo-Retter bekommen habe.

Nach dem Lesen der regelmäßigen Berichte, wie nützlich es ist, Ihre Haare mit Shampoo zu waschen und fügen Sie Soda, ich beschloss, es zu versuchen) Ich brachte dies zu so schrecklichen Konsequenzen

Es war unmöglich, die Haare zu kämmen, sie wie Dreadlocks sah) Das einzige Plus von Soda, es sei denn natürlich Sie es ein Plus nennen kann, war es die Gewichtungs volos.Volos schien größer und schwerer, als sie waren, aber was sie erschraken, überwog diese sogenannten „Profis "

Mein Haar ist ölig an den Wurzeln ein paar Tage nach dem Waschen, die Länge und mäßig trockene Kopfhaut sehr trocken ist (Sie wissen nicht, wie ich habe Wurzeln in fett) mit Elementen der Seborrhoe, Schuppen und zudom.Raschesyvayu passiert mit Wunden.

Waschen mit Soda, seltsam genug, das Problem der Kopfhaut hat sich verbessert, aber nicht der Zustand der Haare. "Was mit den Haaren, Sie sehen allein.

Ich bekomme mein Lieblingsshampoo.

Ohne Silikon! Macht deine Haare nicht schlimmer!
Das Shampoo "Vitamin F" ist für die sanfte Reinigung, die Wiederherstellung der Haare auf der ganzen Länge und für die Pflege der Kopfhaut bestimmt. Es wird besonders für Haarpflegefett an den Wurzeln und trocken auf den Spitzen, hinter farbigen, spröden, stumpfen und "müden" Haaren empfohlen, die thermischen oder chemischen Effekten unterworfen werden.
Wenn sich Vitamin F-Mangel entwickelt, entwickelt sich die Trockenheit der Haut, es gibt Peeling, Schuppen, Haar wird dünner und beginnt herauszufallen.

Ich kann sagen, dass der Hersteller hält was er verspricht und Shampoo macht seinen Job 100%! Ich habe viele Shampoos probiert, aber dieses Shampoo hat mir buchstäblich von der ersten Anwendung an geholfen!

Entmineralisiertes Wasser, Natriumlaurethsulfat, Sodium Cocoamphoacetate, Decyl Glucoside, PEG-150-Pentaerythrityltetrastearat und PPG-2-hydroxyethyl Cocamid, PEG-40 hydriertes Rizinusöl, Vitamin F, Glycerin, D-Panthenol, Babassuöl, Hanföl, Natriumchlorid, Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, eine Parfümzusammensetzung, Citronensäure, Methylchlorisothiazolinon und Methylisothiazolinon, Trilon B.

Shampoo ist transparent wie eine Träne

Meine Haare sind wie immer, und genau das ist passiert.)

Dies ist ohne den Einsatz von Balsam.

Meine Fotos, das ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie man dieses Shampoo benutzt, um Ihre toten Haare zu retten! Ich denke, ein anderes Shampoo vom ersten Mal konnte es nicht richtig gemacht haben.

Die Reinheit meiner Haare nach dem dieses Shampoo ist genug für 2 Tage des ideale Haartyp, am Tag 3 Schmutzige schon ruhig beginnen, gehen Sie für 3-4 Tage maximal, ich glaube, ein sehr gutes Ergebnis, mit allem, was diese Seife anderen Shampoos mal dem Kopf 2 Tage.

Der Nachteil dieses Shampoo ist ein großer Aufwand, es ist nicht so gut wie die fruktis Schäume, Shampoos und dergleichen Pantin ist! Minus als der Preis ist, kaufte ich billiger und 250 Rubel, aber es gibt eine Apotheke, wo er 270-380 mich rubley.No und dieses Geld ist nicht sorry)

Die Flasche persönlich für meine Haarlänge reicht für einen Monat.

Ich empfehle es für Probleme in der Kopfhaut! Es passte mir perfekt!

Lesen Sie auch meine Rezension über Shampoo Librederm ph-balance

Feuchtigkeitsspendendes Shampoo

Mit der Aufgabe, das Haar zu befeuchten, sind nicht nur Masken, Balsame und spezielle Öle für das Haar, sondern auch ein gutes, für jede Haartypus richtig ausgewähltes, feuchtigkeitsspendendes Shampoo, hervorragend. Ohne ausreichende Befeuchtung sehen die Haare nicht so gut aus, wie wir es gerne hätten: Sie werden trocken und leblos sein. Das ideale Werkzeug ist, dass es natürliche Inhaltsstoffe enthält und es ist nicht unbedingt ein teures Shampoo. Wie die Praxis zeigt, es ist möglich und von billigen Mitteln, würdig zu wählen.

Hinweise für den Einsatz

Das Aussehen von trockenem Haar kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden: Vererbung, hartes Wasser, Wetterbedingungen, zu häufige Verwendung von aggressiven Werkzeugen zum Stylen (Haartrockner, Bügeln, Gele, Lacke). Trockene Strähnen verderben nicht nur das Aussehen der Haare; die Struktur des Haares selbst sowie der Follikel leidet, wodurch die Locken schlechter werden und sogar herausfallen können. Wenn Sie die Behandlung nicht beginnen, kann das Unbehagen nur noch schlimmer werden.

Wenn das Problem von trockenem Haar und trockener Haut nicht kritisch ist: Sie fallen nicht aus, es gibt keine anderen schwerwiegenden Manifestationen, dann können Sie versuchen, dieses Problem mit Hilfe einer hochwertigen Feuchtigkeitscreme selbst zu beheben. Dies wird helfen, die Arbeit des subkutanen Fettes zu normalisieren, was eine natürliche Befeuchtung der Locken bewirkt und auch eine zusätzliche Ernährung auf Kosten der nützlichen Komponenten, die seine Zusammensetzung ausmachen, bereitstellt.

Eigenschaften der Zusammensetzung

Trockenes, lebloses und dünnes Haar lässt viele Frauen ernsthaft über die Wahl von feuchtigkeitsspendenden Shampoos nachdenken. Um dies zu tun, müssen Sie einige Komponenten einer hochwertigen Feuchtigkeitscreme kennen.

In feuchtigkeitsspendenden Shampoos sollte vorhanden sein:

  • Silicone;
  • feuchtigkeitsspendende Komponenten;
  • Weichmacher;
  • Vitamin-Komplexe der Gruppe B;
  • Basis- und ätherische Öle;
  • Extrakte aus Heilkräutern.

Es ist nicht wünschenswert, Shampoos zu kaufen, die enthalten:

  • Mineralöle;
  • Parabene;
  • Formaldehyd.

All diese Komponenten sind raffinierte Produkte und können geschwächte Haarfollikel beeinträchtigen.

Von den Tensiden, die für die Reinigung verantwortlich sind, sollten feuchtigkeitsspendende Shampoos keine Ammonium- und Sodalaurylsulfate und Soda enthalten. Es ist besser, Shampoos vorzuziehen, die nicht-sulfathaltige weiche Reiniger aus Polyglucose und Betaincocimidopropyl enthalten. Sie stammen von Kokosnüssen, Mais und Rüben. Zu nicht-aggressiven Tensiden gehören Soda-, Lauryl- oder Laurethsulfate aus Messing.

Perfekte Wiederherstellung der beschädigten Bereiche in den Haarfollikeln Keratin und natürlichem Kollagen. Macht das Haar gesund, elastisch und seidig:

  • Lanolin;
  • hydrolysierte Seide;
  • Skowolan;
  • Ceramid;
  • Hyaluronsäure;
  • Chitosan.

Gute Shampoos sollten immer Komponenten natürlichen Ursprungs enthalten. Je mehr von ihnen, desto mehr organische und natürliche feuchtigkeitsspendende Shampoo. Für solche Produkte, zur Pflege von trockenem, geschwächtem Haar, sind Extrakte geeignet:

  • Farn;
  • Gagamelis;
  • Eukalyptus;
  • Karotten;
  • Grapefruit.

Sie stärken den Haarfollikel und normalisieren die Funktionen der Talgdrüsen.

Öle bilden einen dünnen Film, der das Haar schützt, mit Mineralien und Vitaminen nährt, sie seidig macht. Zur Befeuchtung der Haare sind folgende Öle am besten geeignet:

  • Oliven und Jojoba;
  • Rizinusöl und Avocado;
  • Samen von Trauben und Weizenkeimen.

Kräuter helfen, das Wachstum anzuregen. Es ist besser, die Mittel mit den Konzentraten der folgenden Kräuter zu wählen:

  • Salbei;
  • Feld Schachtelhalm;
  • Schafgarbe;
  • Rosmarin.

Worauf man bei der Auswahl achten sollte

Für trockene und farbige Locken spielt die Zusammensetzung des Produkts eine nicht unerhebliche Rolle. Folgende Stoffe sollten in der Zusammensetzung enthalten sein:

  • Silikonöle (Cyclomethicon);
  • Erweichungsmittel (Quaternium);
  • Feuchthaltemittel (Glycin, Bioten, Panthenol);
  • ätherische Öle;
  • Extrakte und Vitamine.

Sie sollten auf den pH-Wert achten: je höher der Wert ist, desto weniger Feuchtigkeit bleibt in den Locken, das ist sehr wichtig für trockenes und gefärbtes Haar. Das optimale Limit ist 2,5-3,5. Es ist besser, Pflanzenextrakte als Hauptkomponenten zu wählen, deren Menge deutlich höher sein muss als chemische Substanzen. Ein hochwertiges Feuchtigkeitshampoo aufgrund der Anwesenheit von Proteinen sollte einen perligen Glanz und eine hohe Dichte aufweisen.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Menge aller Stoffe, aus denen eine Schutzausrüstung besteht, in absteigender Reihenfolge ist. Je weiter diese oder jene Komponente, desto weniger ist es in der Haarspülung.

Bewertung der besten Marken

Die Bewertung von feuchtigkeitsspendenden Shampoos hilft, ein Produkt zu wählen, das für jede Art von Haar geeignet ist. Heute die beliebtesten Feuchtigkeitsprodukte der folgenden Hersteller: Matrix, Kerasys, Emolium, Londa, Estel, natürliches Haar, Taube, Ollin, Indola, Tsubaki, Bonacure, Wella und Nivea.

Estel "Aqua Otium"

Professionelle Produkte dieser Serie sind speziell für stark beschädigte trockene Locken konzipiert. Die Mittel gewichten sie nicht, was sehr wichtig ist, wenn man ein Shampoo mit ähnlicher Wirkung wählt, und hilft auch, Feuchtigkeit zu behalten und die Zusammensetzung zu behalten. Dieses Medikament gilt als nicht-Sulfat, so dass es für diejenigen des schönen Geschlechts, die Keratin begradigen empfohlen wurde. Zusätzlich zur intensiven Befeuchtung hilft das Produkt, einige Probleme mit der Kopfhaut zu lösen. In vielen Bewertungen ist dieses Tool der Marktführer unter ähnlichen Produkten.

Natura Siberica "Schutz und Ernährung"

Ein ausgezeichnetes Shampoo, das keine Silikone und Sulfate enthält. Er passt auch auf Haarglätter.

Die Kosmetik dieser Firma zeichnet sich durch die Natürlichkeit ihrer Bestandteile und hypoallergene Eigenschaften aus. Das Produkt hat einen kleinen Laminierungseffekt, der ideal für beschädigte Locken ist. Sanft wird die Struktur restauriert und gleichzeitig vor thermischen Einflüssen beim Styling geschützt. Optisch macht die Frisur dichter und erleichtert das Kämmen.

Vichy "Dercos"

Pflegende regenerierende Shampoo-Creme. Es ist viel teurer als die bisherigen Mittel, aber nicht weniger beliebt. Effektiv sättigt selbst sehr trockene und stark beschädigte Locken. Das Mittel besteht aus verstärkenden Zusätzen (Ceramiden) und drei feuchtigkeitsspendenden und nährstoffreichen Ölen. Dank dieser Kombination von Elementen wird es als ein ausgezeichnetes Werkzeug mit einer klaren Wirkung nach den ersten Anwendungen betrachtet.

Speziell entwickelt, um die Probleme der spröden, trockenen Stränge zu lösen, ihr Wachstum und ihre Regeneration zu stimulieren, dient als Mittel, den Verlust von Locken zu verhindern. Es ist komplett hypoallergen, für häufigen Gebrauch geeignet.

Bio-Shop-Ei "Ultra-Wiederherstellungs-Ei"

Anders als das vorherige Produkt ist es sehr billig, was es für eine breite Palette von Verbrauchern erschwinglich macht. Geeignet für pflegende und feuchtigkeitsspendende Locken und bewältigt seine Aufgaben gut. Die Zusammensetzung umfasst die folgenden Komponenten:

  • Ei-Lecithin, was heilt den Schaden von Strängen;
  • Macadamiaöl entfernt Trockenheit und Zerbrechlichkeit von Strängen, erleichtert den Kämmprozess:
  • Keratin verhindert den Querschnitt des Curlkopfes und schützt vor negativen thermischen Einflüssen.

Taube "Leichtigkeit und Feuchtigkeit"

Dies ist ein relativ kostengünstiges Produkt des Massenmarktes, im Gegensatz zu den oben genannten Fonds. Es bezieht sich auf qualitativ hochwertige Produkte, hilft im Kampf gegen Trockenheit von Strängen. Neben der äußeren Wirkung auf das Haar bewirkt es eine Wiederherstellung von innen, macht sie glänzend und gepflegt und verhindert Sprödigkeit. Schützt vor äußeren Einflüssen. In seiner Zusammensetzung gibt es einen Komplex für die Pflege mit Glycerin und Nutri-Keratin.

Durch seine Zusammensetzung und die effektive Wirkung auf problematische Stränge wird fast ebenso professionell geschätzt.

Bielita-Vitseks "ShineNutrition"

Belita-Viteks Glanz Ernährung "Glitter und Ernährung" mit Arganöl ist nicht nur in Qualität, sondern auch auf Kosten seines Preises ideal: Es ist ein preiswertes Produkt der belarussischen Kosmetik, die unsere Frauen lieben. Seine aktiven Bestandteile umfassen:

  • Arganöl - Stromversorgung und Befeuchtung;
  • flüssige Seidenmoleküle, welche den Schaden füllen;
  • Aprikosenöl - Fügt Leichtigkeit und seidiges Haar hinzu.

Das Produkt reinigt sanft und bietet eine gründliche kosmetische Pflege. Allmählich werden die Locken glänzend, stark, nach chemischen Schäden schnell wieder hergestellt.

Matrix «Biolage»

Die Zusammensetzung von Moisturizing Shampoo Matrix enthält einen Aloe Vera-Komplex, Algen, die helfen, das Wasserhaushalt der Haare wiederherzustellen.

Shampoo ist sehr weich, perfekt reinigt (Auch Ölmasken werden beim ersten Mal abgewaschen). Farbe Perle, die Textur des Shampoos ist ziemlich flüssig, ausgezeichneter Preis. Der Geruch ist sehr angenehm, pflanzlich, bleibt lange auf dem Haar.

Nach der Verwendung dieses Shampoos werden die Locken tatsächlich hydratisiert und lebendig, leichter zu kämmen.

Kerasys

Shampoo enthält Kräuterextrakte: Alpine Extrakt, Panthenol und hydrolysiertes Protein, die dem geschädigten Haar Feuchtigkeit spenden und Energie geben. Das Shampoo befeuchtet und pflegt die Locken, die infolge der häufigen Verwendung eines Haartrockners und von Stylingprodukten trocken geworden sind.

Emolium

Shampoo kombiniert wirksame feuchtigkeitsspendende, regenerierende und antioxidative Komponenten natürlichen Ursprungs. Emollients befeuchten, bereichern die Haut mit den notwendigen Lipiden und Aminosäuren, reduzieren Irritationen und Juckreiz.

Daher werden Emollients verwendet, um trockene und empfindliche Haut zu pflegen.

Londa

Feuchtigkeitsspendendes professionelles Shampoo - eine Rettung für trockene und strähnige Strähnen. Es ist ein Produkt, das auf Extrakten aus Mango und Honig basiert, die die Locken sanft reinigt und befeuchtet, die Aktivität der Talgdrüsen normalisiert und das Haar weich und seidig macht. Das Ergebnis sind gesunde glänzende Locken, die leicht zu kämmen sind.

Hair Natural Light "Leinsamen"

Shampoo befeuchtet und erweicht das Haar und macht sie glatt. Ideal für lange, chemisch gelockte, lockige, poröse und verfärbte Haare. Angereichert mit Proteinen aus Seide, Soja und Weizen (zur Kräftigung), sowie mit Ölen von Avocado und Jojoba (zum Befeuchten von Haaren). Glättet die Schuppen und verhindert das Auftreten von kleinen, ungezogenen Locken.

Ollin

Shampoo für die Feuchtigkeitsspendung reinigt sanft und befeuchtet trockene Locken. Ideal für lange Haare. Hochkonzentrierter Feuchtigkeitszusatz, der in der Zusammensetzung des Produkts enthalten ist, macht das Haar weich und sättigt es.

Angereichertes Provitamin B5 stellt die Struktur wieder her und verleiht dem Haar Glätte und Plastizität.

Indola

Das feuchtigkeitsspendende Shampoo sorgt für sanfte Reinigung von normalem und empfindlichem Haar, während Sie Ihren Kopf waschen. Enthält einen speziellen Komplex mit Milch von Bambussprossen, Aminosäuren und B-Vitaminen, der es ermöglicht, den normalen Wasserhaushalt zu erhalten oder, falls notwendig, Feuchtigkeit in das Haar zu geben.

Nach der Verwendung von Shampoo werden die Locken fest und gesund.

"Tsubaki"

"Tsubaki" - Haarpflegelinie der berühmten japanischen Marke Shiseido. Der Name der Shampoos und Conditioner dieser Serie wurde zu Ehren der ungewöhnlichen hellroten japanischen Kamelie vergeben. Japanisches Kamelienöl ist auch einer der Hauptbestandteile von Shampoo, mit dem Sie eine Reihe von Aufgaben effektiv lösen können. Unter ihnen - Reinigung und Befeuchtung der Haare.

Darüber hinaus sorgt Shampoo für eine sanfte Pflege der Kopfhaut, beseitigt Irritationen und beseitigt sanft Schmutz und keratinisierte Partikel.

Bonacure "Intensive Feuchtigkeitspflege"

Feuchtigkeitsspendendes Shampoo für normales trockenes, sprödes oder lockiges Haar. Intensiv pflegt Locken, enthält keine Silikone, reinigt sanft die Kopfhaut, spendet Feuchtigkeit und beugt Austrocknung vor. Um maximale Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, die Linie "BC Moisture Kick" zusammen mit den Pflegeprodukten zu verwenden.

Wella

Feuchtigkeitsspendendes Shampoo Wella «Feuchtigkeit" Erweicht das Haar, macht es seidig und glänzend. Schützt vor Austrocknung und beseitigt die Zerbrechlichkeit und Trockenheit von Haaren, die durch externe aggressive Umweltfaktoren entstehen.

Nivea "Feuchtigkeitspflege und Pflege"

Mit langer und regelmäßiger Anwendung stellt die Struktur der Stränge wieder her, nährt und macht sie gesund und gehorsam. Shampoo ist wirtschaftlich genug zu verwenden, das Gel hat eine dichte Struktur. Plus bedeutet, dass das Haar auch im täglichen Gebrauch nicht austrocknet.

Andere wirksame Mittel

Neben professionellen Shampoos, Sie können die Feuchtigkeit der Haare und der Kopfhaut schnell verbessern, indem Sie das Shampoo selbst zubereiten. In der Regel sind die meisten Frauen besorgt über das Vorhandensein von trockenen Spitzen.

Zur Wiederherstellung der Länge durch Befeuchten der Spitzen, vielleicht ein hausgemachtes Shampoo auf Honig.

Es wird ein Teelöffel Shampoo und ein Honig, sie sollten mit einem Esslöffel Rizinus oder Klette Öl, sowie Zitronensaft (von einer Zitrone) ergänzt werden. Alle Komponenten müssen gründlich gemischt werden, dann müssen Sie sie auf die Enden der Haare auftragen. Auf der Kopfhaut muss das Mittel nicht angewendet werden, um es zu befeuchten, und die Wurzeln haben genug Qualität Shampoo.

Weitere Rezepte können Sie aus dem Video lernen.

Bewertungen

Heute bietet der Kosmetikmarkt eine große Auswahl an Haarpflegeprodukten verschiedener Hersteller. Jede Marke hat ihre eigene Basisstufe, die enthält verschiedene feuchtigkeitsspendende, schützende und nahrhafte natürliche Inhaltsstoffe.

Benutzer wählen sorgfältig ein Mittel zum Waschen der Haare: schauen Sie sich die Zusammensetzung an, vergleichen Sie den Preis und die Qualität des Produkts. Laut den Bewertungen, die Kunden entscheiden sich für billige Varianten von feuchtigkeitsspendenden Shampoos, weil ihre Zusammensetzung ist nicht viel anders als die Zusammensetzung von teuren Shampoos. Favoriten von solchen Benutzern sind die folgenden Hersteller: Nivea, Wella, Taube, Bio - Geschäft, Natura Siberica und Bielita-Vitex " ShineNutrition ".

Diejenigen, die teure Marken von Shampoos wählen, bevorzugen solche Hersteller wie Tsubaki, Estel, Indola. Am häufigsten, zusammen mit einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo, kaufen Sie eine Haarmaske und Conditioner der gleichen Unternehmen. Es wird angenommen, dass Haare nur durch umfassende Pflege am besten wiederhergestellt werden können.

Shampoo für trockene Kopfhaut

Schuppen, Juckreiz, Beschwerden - Probleme sind nicht nur die Besitzer von fettiger Kopfhaut. Wir verstehen, was mit trockener Haut nicht stimmt, wie man sich darum kümmert und welche Shampoos man verwenden soll.

  • Anzeichen von trockener Kopfhaut
  • Ursachen von Trockenheit der Kopfhaut und das Auftreten von Schuppen
  • Wie wähle ich ein Shampoo für trockene Kopfhaut
  • Wie man Haar richtig wäscht
  • Gewöhnung an Kosmetik: Mythos oder Wahrheit
  • Warum ist es notwendig, die Kopfhaut zu hydratisieren
  • Fonds Überblick

Anzeichen von trockener Kopfhaut

Sofort warnen: Trockenheit der Kopfhaut kann mit einigen dermatologischen Erkrankungen wie Dermatitis oder Psoriasis verwechselt werden. Aber Sie sollten Ihre eigene Diagnose nicht selbst machen - es ist besser, einen Dermatologen zu konsultieren.

Und solange Sie einen Termin vereinbaren und in einer Warteschlange Büro Ballsaal c offensichtliche Anzeichen von Trockenheit der Kopfhaut warten.

Sie fühlen sich steif und leicht jucken.

Die Kopfhaut schält und juckt, trockene Schuppen erscheinen.

Es kann zu fokaler Rötung kommen.

Nach dem Waschen fühlen Sie sich sehr trocken, und wenn aggressive Chemikalien (einschließlich Farben) auf die Kopfhaut gelangen, spüren Sie ein unerträgliches brennendes Gefühl.

Ursachen von Trockenheit der Kopfhaut und das Auftreten von Schuppen

Trockenheit und Empfindlichkeit der Kopfhaut kann entweder ein genetisches Merkmal oder eine erworbene Eigenschaft sein. Zum Beispiel, wenn die Haut trocken ist, trocknet sie im Winter und flockt noch mehr wegen der kalten und trockenen Luft im Raum.

Nicht die beste Art und Weise beeinflusst und unsachgemäße Pflege, zB zu aggressives Shampoo. Beim Anfärben leidet die Kopfhaut nicht weniger als das Haar selbst. Wenn Sie also die Farbe auf die Wurzeln auftragen, bereiten Sie sich auf Reizungen und Juckreiz vor.

Trockenheit der Kopfhaut kann angeboren oder erworben sein. © iStock

Bei Schuppen ist alles schwieriger

Was wir gewöhnlich Schuppen nennen, nämlich seborrhoische Dermatitis. Eines der Symptome ist das Schälen, das für andere Kopfhautpathologien typisch ist (siehe den Anfang dieses Artikels).

Peeling kann sein:

diffus (über den ganzen Kopf).

Und drei Formen von Schuppen.

Trocken, mit kleinen Schuppen.

Ölig, in der die Haut durch große Schuppen schuppig ist, und sie sind wiederum an der Mündung der Follikel zusammengeklebt. Die Kopfhaut produziert gleichzeitig viel Talg, wird schnell fettig und juckt.

Wie wähle ich ein Shampoo für trockene Kopfhaut

„Für eine empfindliche Kopfhaut weich tägliche Conditioner wählen, - sagt Elena Eliseeva, Medizinerin Vichy-Produkte - zum Beispiel auf der Basis von Kokosöl verseifbaren Lipide entwickelt (wie oft einen Teil der Mittel für Bade Babys sind). Ihre Wirkung - das empfindlichste ".

Die Zusammensetzung sollte beruhigende Zutaten sein: Allantoin, Bisabolol, Panthenol, Niacinamid. Sie entfernen die unangenehmen Symptome der Hyperaktivität der Kopfhaut - Juckreiz, Reizung, Rötung. "

Wenn das Haar trocken, schwach und brüchig ist, sollte die Behandlung mit der Kopfhaut beginnen und Spliss - stark geschnitten.

Natürlich sind viele dieser Inhaltsstoffe nützlich, aber nicht in dem Fall, in dem die Kopfhaut irritiert ist. Wiederherstellen und nähren das Haar mit Masken und Seren.

Wählen Sie ein Shampoo nach dem Zustand der Kopfhaut © iStock

Wie man richtiges Haar mit trockener Kopfhaut wäscht

Jemand wird diese Tipps offensichtlich finden. Aber die Wahrheit ist, dass wir oft unserem Kopf Unrecht getan haben, was zu Problemen führte.

Waschen Sie Ihren Kopf waschen Sie Ihre Kopfhaut, nicht Haare. Wählen Sie also ein Shampoo in Übereinstimmung mit dem Zustand der Kopfhaut.

Vpopente ein wenig bedeutet in den Handflächen (nicht auf den Haaren) und Schaum in kreisenden Bewegungen auf die Kopfhaut auftragen.

Machen Sie sich keine Sorgen um die Haare: Schon die längsten Strähnen reichen aus, um den über sie herabfließenden Schaum zu reinigen.

Halten Sie das Shampoo nicht lange auf Ihrem Haar, wenn das Etikett nicht das Gegenteil anzeigt. Die Haut des Kopfes ist besser nicht zu reinigen, nur um es zu trocknen. Erinnere dich also an die kurze Regel: Sie haben geschäumt - weggespült.

Übrigens, Balsame und Masken, wenn es "5 Minuten gehen" heißt, braucht man auch 5 Minuten, nicht mehr.

Wegen der erhöhten Trockenheit der Kopfhaut wird das Haar auch trocken. © iStock

Gewöhnung an Kosmetik: Mythos oder Wahrheit

Viele Frauen Websites und Foren behaupten, dass die Haut oder Haare an das Mittel gewöhnen können, und dann hört es auf zu arbeiten. Das ist nichts weiter als ein Mythos, also keine Sorge: Alle drei Monate müssen Sie keine neue Haarmaske kaufen.

Die Logik ist hier anders. Die Wirkung jeder Formel entwickelt sich wie folgt: zuerst ein schneller Anstieg der positiven Veränderungen, dann - nur eine unterstützende Wirkung. Dieser Algorithmus hängt nicht von der Formel des Werkzeugs ab, nach einiger Zeit bekommen Ihre Haare alles, was sie brauchen, und der Wow-Effekt wird nicht länger ausgeführt.

Wenn Sie immer auffällige Ergebnisse wollen, bedeutet Alternate. Zum Beispiel, waschen Sie heute Ihren Kopf mit einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo, an einem Tag - mit Shampoo für die Haardichte.

Warum ist es notwendig, die Kopfhaut zu hydratisieren

Genau wie die Haut im Gesicht und am Körper kann die Kopfhaut austrocknen und gereizt werden, was sich sofort auf den Zustand der Haare auswirkt. Willst du die Strähnen nicht stumpf und lethargisch sehen? Passen Sie auf die Kopfhaut richtig auf.

Wenn Ihre Haut reaktiv und empfindlich ist, ist es sinnvoll, Shampoo zugunsten von Kovoshinga (Waschen mit einem speziellen Reinigungsconditioner) aufzugeben oder Nicht-Sulfat-Formulierungen zu verwenden.

9 Shampoos für trockene Kopfhaut

Feuchtigkeitsspendend und vitalisierend mit Vitaminen, Ölen und Mineralien des Toten Meeres

Cremeshampoo mit Bambusextrakt von Leonor Grey

Ein mildes Shampoo ist für alle Arten von Haar geeignet, besonders für diejenigen, die zu Trockenheit neigen. Wirkstoffe - Bambuskern-Extrakt, Vitamin B- und Seidenproteine ​​- nähren, stärken und entwirren das Haar. Sofort nach dem Spülen werden die Haare glatt, wie nach einer Maske.

Feuchtigkeitsspendendes Shampoo von Moroccanoil

Shampoo hat einen süß erkennbaren Geschmack, wie jedes Moroccanoil-Produkt. Arganöl in der Zusammensetzung ist gut geeignet für trockenes Haar und Spliss. Shampoo ist wie alle anderen Markenprodukte sehr konzentriert und muss daher mit Wasser verdünnt werden - 1: 1 ist ausreichend. Trotz der Tatsache, dass das Produkt das Haar effektiv reinigt, macht es sie nicht verwirrt.

Feuchtigkeitsspendendes Shampoo von Paul Mitchell

Shampoo wirkt dank der Extrakte aus Minze und Lavendel angenehm stärkend und kühlend. Sie verbessern die Durchblutung und kämpfen mit Mikroorganismen, die Schuppen und Juckreiz verursachen. Zusammen mit ihnen wurde das australische Teebaumöl mit aufgenommen, das entzündungshemmend und beruhigend wirkt.

Regenerierendes Shampoo von L'Occitane

Weiches und wohlduftendes Shampoo ist in der Linie "Aromacology" enthalten, wo alle Produkte auf den ätherischen Ölen von Pflanzen aus der Provence basieren. Shampoo ist ein dickes, transparentes Gel, das beim Mischen mit Wasser einen dicken Schaum bildet. Ein Komplex aus beruhigenden und tonischen Ölen zusammen mit Vitamin B5 befeuchtet die Kopfhaut und das Haar selbst.

Beruhigendes Shampoo von Davines

Der Hauptbestandteil dieses Shampoos ist die pflanzliche Komponente, die aus Blaubeeren gewonnen wird und reich an Polyphenolen und Zuckern mit ausgeprägten entzündungshemmenden Eigenschaften ist. Ein ätherisches Patchouli-Öl wirkt beruhigend auf die empfindliche Kopfhaut.

Anti-Schuppen-Shampoo von Deora Cosmetics

Shampoo basierend auf Mineralien des Toten Meeres mit aktiven entzündungshemmende und antibakterielle Inhaltsstoffe, wie Extrakt von Myrte, eine der effektivsten im Kampf gegen Schuppen und Schuppung sowie Zinkpyrithion von Seborrhoe und eine Vielzahl von feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen. Eine ausgezeichnete Option zur gleichzeitigen Befeuchtung der Haare und Wiederherstellung der Kopfhaut.

Lavendelshampoo von Santa Maria Novella

Bezsulfatny Shampoo für empfindliche Kopfhaut hat in der Liste der Inhaltsstoffe Lavendel, der entzündungshemmend und beruhigend wirkt. Auch enthalten in der Zusammensetzung der Zutat aus Olivenöl gewonnen - er glättet sein Haar und entfernt statische Aufladung.

Beruhigendes Shampoo von Vichy

Ph-neutrales Shampoo, das gereizte Haut sofort beruhigt, kommt in zwei Formaten mit leicht unterschiedlichen Inhaltsstoffen und Texturen - für normales und öliges sowie für trockenes Haar. Das Produkt wurde auf Basis einer ultra-weichen Formel ohne Sulfate, Parabene, Farbstoffe und Silikone entwickelt. Active Ingredients - ein doppelt wirkendes Molekül, das vom Vichy-Labor [SENSIRINE] und Panthenol entwickelt wurde.

Persönliches Shampoo von Eliokap

Dieses Shampoo ist ein individuell ausgewählter Cocktail auf Basis von Phyto-Essenzen. Auf der Basis von Proteinen, Milchsäure und ätherischen Ölen werden der vorbereiteten Reinigungsgrundlage Ampullen hinzugefügt. Alle Essenzen können untereinander zum Beispiel zur Befeuchtung und gegen Herausfallen oder nur von der Trockenheit der Kopfhaut kombiniert werden.

Ideales Shampoo für trockene Kopfhaut

Schuppen und trockene Kopfhaut verursachen viele Unannehmlichkeiten, einschließlich des ästhetischen Aussehens der Haare. Ähnliche Probleme können durch das Vorhandensein von Krankheiten oder durch den Einfluss der äußeren Umgebung entstehen. Um Trockenheit und unerwünschte Schuppen loszuwerden, müssen Sie die Ursache ihres Aussehens herausfinden und dann, in Übereinstimmung damit, das richtige Shampoo wählen. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, lesen Sie in unserem Artikel.

Lesen Sie in diesem Artikel

Ursachen von trockener Kopfhaut und Haaren

Die häufigsten Ursachen für Trockenheit des Kopfes sind:

  • Regelmäßige Färbung. Das größte Risiko für Frauen ist, wenn sie versuchen, es selbst zu tun, ohne die Hilfe eines professionellen Friseurs. In der Zusammensetzung der Haarfarben enthalten Stoffe, die aggressiv die Kopfhaut und Locken beeinflussen, so dass sie trocken sind.
  • Unausgewogene Ernährung. Wenn dem Körper Vitamine fehlen, beginnt sich die Haut zu verschlechtern. Trockenheit tritt oft aufgrund der geringen Menge an verbrauchter Flüssigkeit auf.
  • Falsch ausgewähltes Shampoo. Oft machen Menschen Fehler bei der Auswahl. Die Tatsache, dass das Shampoo, das für "alle Haartypen" gekennzeichnet ist, tatsächlich nicht für diejenigen geeignet ist, die unter trockener Kopfhaut leiden. Sie müssen ein Werkzeug wählen, das sich auf den tatsächlichen Zustand der Dermis konzentriert.
  • Exposition gegenüber niedrigen oder hohen Temperaturen. Vernachlässigt man den Kopfschmuck im Winter und den Missbrauch eines Haartrockners oder eines Lockenstabs, werden Haare und Haut genauestens geschädigt, trocken gemacht.
Trockene Kopfhaut
  • Verschiedene Pathologien des Gastrointestinaltraktes, des endokrinen Nervensystems. Solche Krankheiten können auch zur Austrocknung der Haut führen.
  • Verwenden Sie Leitungswasser, um Ihren Kopf zu waschen. Trotz der Tatsache, dass viele an diese Methode gewöhnt sind, ist sie ziemlich schädlich. Tatsache ist, dass Leitungswasser Chlor und Metalle enthält, was zur Trockenheit führt.
  • Allergien, Hautkrankheiten. Bei der Aufnahme in die Epidermis stören pathogene Bakterien und Pilze den Stoffwechsel in Zellen und Geweben. So oft Reaktion des Körpers auf Eindringen von Fremd Mikroorganismen ist trocken, und das Auftreten von allergischen Reaktionen.
  • Die Anwesenheit von schlechten Gewohnheiten. Leidenschaft für Alkohol und Rauchen hat niemanden gesünder gemacht. Außerdem haben sie eine negative Wirkung auf Blutgefäße. Dadurch erhält die Haut weniger Feuchtigkeit.
  • Die Zeit der Geburt des Kindes und der Stillzeit. In diesen Phasen des Körpers können Frauen hormonelle Störungen erfahren, die zu trockener Haut und Haaren führen können.
  • Eine Austrocknung der Epidermis kann auch zu einer zu häufigen Kopfwäsche führen.

Und hier ist mehr über Lotionen für die Kopfhaut.

Warum auch Schuppen erscheint

Oft wird die Trockenheit der Kopf- und Haarhaut von kleinen Schuppen begleitet. Schuppen können eine Manifestation der normalen Dehydrierung der Dermis und ein Symptom bestimmter Krankheiten werden. Es besteht aus folgenden Gründen:

  • Verletzung des hormonellen Hintergrunds. Im Zusammenhang mit der Fehlfunktion der Sexualdrüsen, manchmal im Körper von Frauen und Männern, werden große Mengen von Androgenen produziert. Aus diesem Grund ändert sich die Qualität des Sebums, die viskoser wird. Eine zu dicke Konsistenz des Geheimnisses verhindert, dass die keratinisierten Partikel normal abfallen. Geformte geklebte Schichten, die Schuppen sind.
  • Verletzung der Hautdrüsen. In der Regel entstehen sie als Folge von Stress, Versagen bei der Produktion von Hormonen, die Verwendung von ungesunden fetthaltigen Lebensmitteln. All dies provoziert eine übermäßige Produktion von Talg oder eine Veränderung in seiner Zusammensetzung.
  • Pilzinfektionen. Manchmal, im Falle des Versagens in den Drüsen, die Geheimnis erzeugen, beginnen sich pathogene Mikroorganismen zu entwickeln. In einem normalen Zustand sind Pilze auf der Haut einer Person vorhanden, aber wenn das Fett beginnt, zu aktiv freizugeben, dann erhöht sich auch deren Menge. In der Folge entwickeln sich Schuppen.
  • Krankheiten der Haut. Oft ist das Auftreten von Schuppen auf der Kopfhaut das erste Anzeichen für die entstehende Pathologie. Oft wird Schuppen von einer Autoimmunerkrankung wie Psoriasis begleitet.
Pilz Schuppenbildung

Regeln für die Auswahl eines Shampoos für Kinder

Das Problem der trockenen Kopfhaut tritt nicht nur bei erwachsenen Männern und Frauen auf. Oft leiden Kinder darunter. Für sie werden Shampoos mit einer speziellen Zusammensetzung hergestellt. Um das Mittel eines Kindes für trockene Haut richtig zu wählen, müssen Sie auf einige Punkte achten.

Es ist am besten, Shampoos ohne ausgeprägte helle Farbe und Geruch zu wählen. Sie sind hypoallergen, haben eine mildere Wirkung. Auch für trockene Kopfhaut ist es besser, solche Produkte zu kaufen, die keine Sulfate, Alkalien und andere nicht schädliche Bestandteile enthalten. Sie können die Haut nur noch weiter austrocknen und sogar zu Haarausfall oder dem Auftreten von Allergien führen.

Sie sollten die Zusammensetzung des Shampoos sorgfältig studieren. Es sollte ein Maximum an natürlichen Inhaltsstoffen sowie verschiedene Vitamine enthalten. Die beliebtesten Kinder-Fonds sind Produkte Marken Baby-Teva, Mustela, Bübchen, Natura Siberica Lilttle Siberica, Johnsons Baby, Ohrige Kinderfrauen. Sie alle haben sich bei der Bekämpfung der Kopfhauttrockenheit bei Kindern als wirksam erwiesen.

Die besten Shampoos für trockene Kopfhaut Erwachsene

Bei der Auswahl eines Haarpflegeprodukts sollten Sie auf seine Zusammensetzung achten. Shampoos für trockene Kopfhaut sollten so sanft wie möglich sein. Sie sollten keine schädlichen Bestandteile enthalten. Es gibt verschiedene Optionen für Haarprodukte, die für Menschen mit Schuppen und trockene Haut geeignet sind.

Feuchtigkeitsspendend

Die beliebtesten Produkte dieser Sorte sind:

  • Clean Line Clever Shampoo Nr. 3. Es hat seine Wirksamkeit trotz seines niedrigen Preises bewiesen. Shampoo hilft die Kopfhaut zu befeuchten, lindert sie von Trockenheit. Außerdem hilft es, die Spliss zu beseitigen.
  • Kloran. Es enthält so natürliche Bestandteile wie die Wurzeln der chinesischen Pfingstrose, Kapuzinerkresse. Dank des im Shampoo enthaltenen Multivitaminkomplexes wird das Haar stärker und die Haut erhält ausreichend Feuchtigkeit. Außerdem reduziert Kloran Entzündungen.
  • Dove-Haar-Therapie. Enthält eine große Anzahl verschiedener Öle, die das Haar und die Kopfhaut nähren.
  • NATURA SIBERIKA "Schutz und Ernährung". Der unbestreitbare Vorteil dieses Produktes ist die maximale natürliche Zusammensetzung. Dank der pflanzlichen Komponenten pflegt das Shampoo intensiv die Locken und verleiht ihnen ein gesundes Aussehen.

Für empfindliche Haut

Diejenigen, die besonders anfällig für Displays von Reizung nach der Haarwäsche, geeignete Mittel von Herbal Essences «Kiss the Regen.“ Shampoo enthält in seiner Zusammensetzung natürliche Extrakte aus Kokosnuss und Orchideen. Es bekämpft wirksam die Trockenheit der Kopfhaut.

Und um eine stärkere Wirkung zu erzielen, empfiehlt es sich, sie mit Balsamen und Masken zu kombinieren. Es wird angenommen, dass dieses Shampoo besonders für Menschen mit empfindlicher Haut geeignet ist.

Im Allgemeinen können Sie für dieses Problem auch die anderen oben genannten Mittel verwenden. Sie sind alle natürlich und das Risiko, dass sie eine allergische Reaktion hervorrufen, ist minimal.

Von Schuppen

Wenn die Trockenheit der Haut des Kopfes vom Erscheinen der Schuppen begleitet wird, sollen Sie solche Mittel beachten:

  • Phytotechnologie Clear Vita ABE. Es hat einen Multivitamin- und Mineralkomplex, der Schuppen beseitigen soll.
  • Wellreal. Der Hauptwirkstoff ist D-Panthenol, das hilft, die schuppige Haut zu mildern. Und von Schuppen können Sie eine Komponente wie Pyroton Olamine loswerden.
  • Perhotinet. Dieses Shampoo bekämpft effektiv übermäßige Schuppen und reduziert auch die Aktivität der Hautdrüsen bei der Sekretion von Fett. Es besteht aus Rizinusöl, verschiedenen Vitaminen, Aminosäuren, Teer.
  • "Weiche Reinigung" Himalaya Herbals. Seine Hauptaufgabe besteht darin, Hautpeeling und Juckreiz loszuwerden. Es enthält viele natürliche Zutaten: Senfkörner, Basilikum, Centella Asian. Dieses Shampoo wird für diejenigen empfohlen, die zu empfindliche Kopfhaut haben.

Von trockener Seborrhoe

Sie können Shampoo kaufen, mit dem Sie diese unangenehme Krankheit nur in der Apotheke loswerden können. Aber sie sind leicht ohne Rezept freigegeben. Gegen trockene Seborrhoe sind folgende Mittel geeignet:

  • Nizoral. Dieses Shampoo ist antimykotisch, kann pathogene Mikroorganismen unterdrücken, reguliert die Talgproduktion. Diejenigen, die das Mittel verwendet haben behaupten, dass es Ihnen ermöglicht, Seborrhoe in kurzer Zeit loszuwerden.
  • Sulsen. Es ist anzumerken, dass dieses Shampoo mit anderen Arzneimitteln nicht kompatibel ist, da sie seine Wirkung unterdrücken können. Sulsen sollte auf das feuchte Haar aufgetragen und intensiv in die Kopfhaut gerieben werden.
  • Sebozol. Es wird angenommen, dass es bei allen Arten von Seborrhoe, einschließlich trocken ist. Normalerweise verwenden Sebozola Laufe eines Monats, aber die Ergebnisse zu konsolidieren, können Sie weiterhin verwenden, aber nicht öfter als einmal pro Woche.
  • Aleran. Dieses Shampoo bekämpft nicht nur effektiv Seborrhoe, sondern versorgt die Kopfhaut mit allen notwendigen Vitaminen. Es hilft auch, die Epidermis zu befeuchten. Die ersten bemerkenswerten Verbesserungen werden nach ein paar Wochen der Verwendung erscheinen.
  • Shonenberger. Ein großes Plus dieses Shampoos ist seine natürliche Zusammensetzung. Dank natürlicher Inhaltsstoffe wirkt das Mittel gegen Krankheitserreger, reguliert die Sekretion der Kopfhaut.

Therapeutisch

Solche Shampoos werden nur verwendet, wenn eine dermatologische Erkrankung gefunden wurde. Die besten Mittel gegen Schuppen und trockene Kopfhaut:

  • Vichy Dercos. Hilft, mit einer Pilzinfektion fertig zu werden, die Schuppen verursacht haben könnte. Es besteht aus Keratin, Vitamin E, das das Haar stärkt. Und Salicylsäure dient zur besseren Ablösung von Schuppen.
  • Grindex «Mikanisal». Dies ist ein weiteres antimykotisches Mittel, das die geringste Wirkung hat. Ein zusätzlicher Bonus ist die antibakterielle Wirkung.
  • Shampoo von der Firma "Znahar" "Vorbeugung von Schuppen." Er kommt perfekt mit seiner Aufgabe zurecht: beseitigt die Manifestationen von Schuppen, befeuchtet die Haut.

Wie man richtiges Haar mit trockener Haut wäscht

Um die maximale Wirkung des ausgewählten Shampoos zu erzielen und das Haar nicht noch mehr zu schädigen, sollten Sie einfachen Empfehlungen folgen:

  • Quetschen Sie nicht zu viel Geld. Genug kleines Volumen. Es muss zuerst in den Handflächen in Schaum geschlagen werden und dann auf das Haar und die Kopfhaut aufgetragen werden.
  • Es ist wichtig sicherzustellen, dass keine Shampoopartikel zurückbleiben. Das Mittel sollte vollständig ausgespült werden, da sonst die Gefahr von fettigem Haar besteht.
  • Seifen Sie Ihren Kopf allmählich ein und bewegen Sie sich in Richtung vom Hinterkopf zur Krone.
  • Oft leiden Menschen mit trockener Haut an Juckreiz und Reizung. Um die Situation nicht zu verschlimmern, müssen Sie das Shampoo nicht zu stark in den Kopf einmassieren. Es ist besser, die Haut mit sanften Bewegungen zu massieren, zu vermeiden, ihre Nägel zu kratzen.
  • Es wird nicht empfohlen, Shampoo über die gesamte Haarlänge aufzutragen. Es muss nur an den Wurzeln verteilt werden, sonst werden die Locken spröde und zu trocken. Das Haar ist genug, um auf sie herunter zu laufen Shampoo zu reinigen.
  • Wasser beim Kopfwaschen sollte warm sein, keinesfalls zu heiß oder zu kalt.
  • Um trockenes Haar zu vermeiden, sollten Sie auf keinen Fön verzichten. Eine ausgezeichnete Alternative wird ein weiches Handtuch sein, das keine Verschlüsse und Kopfhaut schädigen kann. Reiben Sie Ihre Haare nicht sehr stark, sonst können sie brüchig werden.
  • Während der Kopf der Haare nicht vollständig getrocknet ist, ist es besser, den Kamm nicht zu verwenden.

Schau dir das Video an, wie du deinen Kopf richtig waschen kannst:

Kann ich mich an das Lieblingspflegeprodukt gewöhnen?

Es gibt eine weit verbreitete Meinung unter Frauen, dass die Kopfhaut und die Haare aufhören können, die wohltuende Wirkung von Shampoo auf sie zu erkennen. Es wird gesagt, dass dies als Ergebnis der Gewöhnung geschieht. Tatsächlich ist diese Annahme nur eine Fiktion. Daher können Sie Ihr Lieblingsshampoo sicher weiter verwenden.

Diese Meinung ist aus folgendem Grund entstanden: In der Regel zeigt sich die erste Anwendung des Arzneimittels so effizient wie möglich und beseitigt alle Probleme mit Haut und Haaren. Aber nach einer Weile hält es die Locken nur noch in einem Zustand, da es schon alles getan hat.

Und hier ist es mehr im Detail über Shampoos für die Haarwiederherstellung.

Schuppen und trockene Haut werden mit dem richtigen Haarpflegeprodukt leicht geheilt. Wenn Sie den Empfehlungen zur Verwendung von Shampoo folgen und Ihren Kopf keinen schädlichen Faktoren aussetzen, wird das Problem schnell verschwinden. Und dann muss man sich nicht um das unordentliche Aussehen der Frisur sorgen.

Unabhängig, um Volksheilmittel für Schuppen vorzubereiten und einfach und billig. Sie können sie von einem unangenehmen Phänomen bei Frauen und Männern, Kindern und älteren Menschen loswerden. Die Behandlung von Schuppen, Pilz und gleichzeitig Trockenheit zu Hause sollte mit Bedacht getan werden.

Für die meisten modernen Schönheiten verwenden Shampoo für die Haarwiederherstellung, wegen der Farben ist ihre Struktur beschädigt. Die Anwendung zu Hause ist sehr einfach und das Ergebnis entspricht den Prozeduren des Salons.

Schrubben auf die Kopfhaut ist sehr nützlich, wie für Haare. Das Rezept zum Kochen zu Hause enthält Sanddornöl, manchmal sogar rote Paprika. Besonders wichtig ist das Peeling für fettige Haut.

Nicht jedes Shampoo mit Keratin für das Haar, auch wenn es ein schlaues Ergebnis hat, stellt die dünnen und spröden, glättet, rekonstruiert wieder her. Auch für Flecken geeignet. Was nützen sie? Ist Schaden möglich?

Wählen Sie eine Lotion für den Kopf, können Sie den Zustand der Locken deutlich verbessern. Es kann belebend, beruhigend und auch je nach Problem ausgewählt werden - bei fettiger Haut, empfindlicher Haut, bei Psoriasis, Schuppen, seborrhoischer Dermatitis. Vorteile für die Kopfhaut sind von unschätzbarem Wert.