Wie man Sheabutter für Haar benutzt

Weißgold in Afrika - das sogenannte Öl aus Shea (Carite). Der ursprüngliche Name kann als der Baum des Lebens übersetzt werden. Es nimmt einen bedeutenden Platz unter den afrikanischen Leuten ein. Lokale Leute benutzen es, um sich um den Körper, die Haare, das Kochen und als Heilmittel zu kümmern. Selbst Kleopatra selbst hat Sheabutter für ihre Haare benutzt.

Shi (Karite) bezieht sich auf die Gruppe der festen Öle, die durch die Verarbeitung der Nüsse des Sheabaumes gewonnen wird. Das Öl hat eine gelb-beige Farbe mit einem nussigen Geruch. Bei niedrigen oder Raumtemperaturen wird es hart und undurchsichtig, aber es ist leicht in Händen, in einer Mikrowelle oder in einem Wasserbad zu schmelzen.

Die Verwendung von Sheabutter in der Haarpflege

In seiner Zusammensetzung von Sheabutter hat eine einzigartige Fettsäure (Palmitinsäure, Stearinsäure, Ölsäure und andere.), Kohlenhydrate, Proteine, Fette und unverseifbaren Vitamine A, F, E, D.

Öl pflegt perfekt die Haut und das Haar. Es verlangsamt den Alterungsprozess und hat einen geringen UV-Schutz. Für diese Eigenschaften verwenden viele Hersteller - vom Massenmarkt bis zu Elite-Marken - Shea-Butter in der Haarkosmetik: Planeta Organica, Organic Shop, Lush, Ecolab und Avon.

Karité-Öl kann in Shampoos, Gelen, Balsamen, Masken und Gesichtsreinigern gefunden werden. Auf dem Etikett wird es als "Butyrospermum parkii" oder "Sheabutter" bezeichnet.

In der Medizin wird es zur Behandlung von Sonnenbrand, Schwangerschaftsstreifen, Psoriasis, Ekzemen und anderen Hauterkrankungen eingesetzt. Und beim Kochen wird es als Fett zum Kochen von Speisen und als Süßstoff verwendet.

Für welche Probleme verwendet werden:

  • Ideal für Mädchen mit Locken (weil sie anfangs porös und trocken sind);
  • für Besitzer von langen Haaren (weil es besonders aufgeladen werden muss);
  • für trockene und durch Einfärben oder Trocknen beschädigte Locken (wird ein echtes Sos-Werkzeug);
  • Auch für gespaltenes Haar wird Sheabutter verwendet (genug, um eine kleine Menge Öl auf den Fingern zu mahlen, übertreibe es nicht, sonst wird das Haar fett!);
  • kann als Schutz gegen aggressive Sonne und Meersalz (wieder, die Hauptsache ziemlich viel) verwendet werden.
  • mit Juckreiz der Kopfhaut und Schuppen - stellt die Kopfhaut wieder her und hat eine bakterizide Wirkung.
  • Haarausfall - weckt schlafende Zwiebeln, stimuliert die Produktion von Kollagen und stärkt das Haar über die gesamte Länge.

Sheabutter ist für Haarölbehandlungen geeignet. Dieses Verfahren stammt aus der Praxis indischer Frauen, es legt den Grundstein für das Wachstum dicker und dichter Haare.

Wer sollte aufhören zu benutzen?

Bei fettigem Haar wird Sheabutter nicht empfohlen. Er ist zu dick und dichte Konsistenz. Für sie ist es besser, kosmetische oder ätherische Öle zu verwenden, zum Beispiel Traubenkern, Teebaum, Eukalyptus, Zeder oder Zypresse.

Shi sollte mit Vorsicht für gefärbtes Haar verwendet werden. Weil Alle fetten Öle waschen und schwächen das Farbpigment. Aber es kann als "Krankenwagen" für beschädigte oder übertrocknete Färbung von Locken verwendet werden.

Möglichkeiten, Sheabutter für das Haar zu verwenden

In seiner reinen Form

  • ein Esslöffel Öl zum Erwärmen in einer Mikrowelle oder auf einem Wasserbad (40-50 Grad);
  • Tragen Sie Shi-Öl auf das trockene Haar auf, bevor Sie den Kopf waschen.
  • Haare mit einem Kamm aus Holz oder Kunststoff kämmen;
  • erwärme den Kopf mit einer Mütze mit einem Handtuch;
  • Lassen Sie für 1-2 Stunden (kann über Nacht sein);
  • gründlich spülen Sie Ihre Haare mit Ihrem Lieblingsshampoo (2 mal mit viel Schaum).

Als Mittel zum Aufspalten der Haare, etwas Sheabutter auf die trockenen Spitzen auftragen. Für den Behandlungsverlauf sind 10-15 Eingriffe ausreichend, maximal 2 mal pro Woche.

Als Schutzmittel auf das trockene Haar eine halbe Stunde lang auftragen, bevor Sie nach draußen gehen.

Fügen Sie Ihre Lieblingskosmetik hinzu

Um die Wirkung von Shampoo, Conditioner, Balsam und Haarmaske zu verbessern, genügt es, eine kleine Menge Sheabutter hinzuzufügen. Es wird empfohlen, eine Hand zu mischen. Dann gründlich mit warmem Wasser und Shampoo ausspülen.

Diese Methode trägt nicht nur zur Stärkung der Wirkung bei, sondern auch zur Minderung der negativen Auswirkungen von Chemikalien.

Masken für Haare mit Sheabutter

Es gibt viele Rezepte, unter denen sich die effektivsten und bewährtesten herausstellen.

Empfehlungen für die Herstellung von Masken mit Sheabutter für die Haare:

  • alle Zutaten müssen in einem flüssigen Zustand sein;
  • mischen Sie in Glas- oder Plastikschalen;
  • Verwenden Sie keine Metallgegenstände.

Allgemeine Regeln für die Verwendung von Masken:

  • vor dem Waschen die Haare auf das trockene Haar auftragen;
  • erwärme den Kopf mit einer Mütze mit einem Handtuch;
  • 1-2 Stunden oder Nacht gehen lassen;
  • Spülen Sie mit heißem Wasser, wenn nötig, Shampoo anwenden.

Der Behandlungsverlauf umfasst 10-15 Prozeduren, wobei 1-2 mal pro Woche Mischungen verwendet werden.

Für trockenes und strapaziertes Haar

  • Sheabutter - 30 ml;
  • Olivenöl - 30 ml.

Die Zutaten werden gemischt und erhitzt. Die Mischung wird auf die Wurzeln und entlang der gesamten Länge der Locken aufgetragen. Während dieser Zeit haben die Stränge Zeit genug Nahrung und Feuchtigkeit zu bekommen.

Von geteilten Enden:

Sie benötigen mehrere Öle:

  • Shea - 20 ml;
  • Mandel - 20 ml;
  • Ylang-Ylang - 4 Tropfen.
  • geschlagenes Eigelb;

Mischen Sie das Öl, gießen Sie das Eigelb und lassen Sie es abkühlen, fügen Sie den Äther hinzu. Auf die Haarspitzen auftragen, ohne die Kopfhaut zu reiben. Nach 2 Stunden mit warmem Wasser abwaschen.

Maske mit Sheabutter für das Haarwachstum

  • Öle:
    • Klette - 10 ml;
    • Leinsamen - 20 ml;
    • Shea - 40 ml;
  • flüssiges Vitamin E - 10 ml.

Die Mischung sollte auf den gesamten Kopf aufgetragen und nach 1-2 Stunden abgewaschen werden.

Wo man natürliches Öl kauft

Sheabutter wird in Geschäften und auf Seiten, die der Seifenherstellung oder der Naturkosmetik gewidmet sind, verkauft. Dort wird es nach Gewicht verkauft. Sie können fertige und verpackte Produkte kaufen, zum Beispiel Sheabutter Marke Now Solutions, Spivak, etc.

Die qualitative Butter ist nicht krümelig, hart, aber gleichzeitig ähnelt sie Plastilin.

Es wird durch Kaltpressen erhalten. In dem Produkt gibt es ein Maximum an nützlichen Eigenschaften, es hat eine gelbliche Farbe, einen angenehmen Öl-und-Nuss-Geschmack und die Textur ähnelt Margarine. Für trockene Haut und Haare ist dies die beste Wahl.

Nach der Reinigung unter hohem Druck wird das Öl raffiniert. Es hat eine weiße Farbe und eine dem Wachs ähnliche Textur. Es gibt keinen ausgeprägten Geruch, eher eine unaufdringliche Fleur und absorbiert etwas schneller als sein Gefährte, dazu weniger Fett. Geeignet mehr für normale Haut und Haare.

Lagerung: Im Kühlschrank oder an einem vor Sonnenlicht geschützten Ort, dessen Temperatur +25 Grad nicht übersteigt.

Shi ist eines der besten festen Haaröle, die in der Kosmetik verwendet werden. Seine Einfachheit der Anwendung, unbegrenzte und Kompatibilität mit vielen Mitteln ermöglicht es, die beste Maske Rezept nicht nur für das Haar, sondern auch für den Körper, Lippen und Haut um die Augen zu wählen.

Sheabutter für das Haar

Sheabutter oder Karite, ist berühmt für seine nahrhaften und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften, es wird oft für die Pflege der trockenen Haut von Gesicht und Körper verwendet, ist ein Teil von Masken, Cremes und anderen kosmetischen Produkten. Die Verwendung eines Lipidelements für die Pflege von Haar und Kopfhaut ist eine Notwendigkeit für eine moderne Frau geworden, die nach einem dicken, schlichten Kopf mit natürlichen Inhaltsstoffen strebt.

Sheabutter ist besonders für ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften bekannt und wird eine Notwendigkeit für die Pflege von geschädigtem, stumpfem Haar, Spliss, trockener Kopfhaut und Juckreiz sein, die eine Frau das ganze Leben lang begleitet. Um den Extrakt von Karite anzuwenden, kann separat als eine Lipidbasis und in der Zusammensetzung von fertigen kosmetischen Produkten sein, wird die Wirkung seiner Handlung ähnlich sein und wird Sie nicht lange warten lassen.

Funktionen und Vorteile

Sheabutter wird durch Kaltpressung von Fruchtsamen des gleichen Namensbaums hergestellt, der die Erhaltung seiner nützlichen Bestandteile sicherstellt: Lipidsäuren, Vitamine der Gruppe A, E, F, D, Mineralien, Proteine ​​und andere. Es ist erstaunlich, wie nützlich das fertige Produkt ist und wie reich es von innen mit nützlichen Zutaten ist. Es ist nicht umsonst, dass die Shi-Bäume in Afrika wachsen und nicht in Ländern mit einem kühlen Klima Wurzeln schlagen.

  • Ein wichtiges Merkmal der Sheabutter ist ihre Verfügbarkeit, mit anderen Worten, ein fertiges pflanzliches Heilmittel kann in jeder Apotheke oder Kosmetikladen gekauft werden.
  • Karitextrakt in Form eines kosmetischen Produkts wird über die gesamte Länge des Haares oder selektiv - an den Wurzeln oder gespaltenen Enden über die gesamte Länge aufgetragen, hält das Haar für eine halbe Stunde an und wird mit einem milden Shampoo abgewaschen. Schließen Sie die Anwendung während der ganzen Nacht nicht aus.
  • Karité-Öl ist universell in der Anwendung und ist nicht nur auf das Haar beschränkt. Es ist perfekt mit dem Problem der trockenen Haut (einschließlich des Kopfes).
  • Unraffiniertes Kariteöl wird einfach in flüssiger oder fester Form gekauft, während ein solches kosmetisches Produkt ein effektiverer Helfer im Kampf um gesundes Haar wird, da es mehr Nährstoffe in seiner Zusammensetzung behält.
  • Der Duft frischer natürlicher Kompositionen besticht; darin ist ein holziger Schatten und ein Nussgeruch.
  • Die Lipidzusammensetzung hat eine lange Lebensdauer und verhält sich unerbittlich in einem dunklen Regal in einem Schließfach.

Sheabutter für das Haar

In dem Artikel betrachten wir Sheabutter für Haare - ihr Nutzen und mögliche Gegenanzeigen. Sie erfahren, wo Sie unverdünntes Karite-Öl kaufen und anwenden können, lernen, wie Sie damit Homemasken herstellen und bewerten die Wirkung der Verwendung von Fotos in Kundenrezensionen.

Verwendung von Sheabutter für das Haar

Äußerlich ist Sheabutter anders als die üblichen Pflanzenöle, es ähnelt einem festen Fett, gesättigt mit nützlichen Zutaten.

Wenn es im Kühlschrank gelagert wird, ist es fest, bei einer Temperatur von 20-22 Grad - weich, und wenn es von 27 Grad erhitzt wird, wird es anfangen zu schmelzen.

Die Farbe hängt von der Herstellungstechnologie, der Wachstumsregion des Sheabaums und dem Vorhandensein von Zusatzstoffen ab, sie kann weiß oder gelblich sein. Ein angenehm unaufdringliches Walnussaroma schimmert die leichten Noten von Kokosnuss.

Bei 75% besteht Sheabutter aus Triglycerinsäuren (Stearin-, Öl-, Arachin-, Linol-, Palmitin- und Myristinsäure). Ihr Komplex ist notwendig für einen gesunden Lebenszyklus von Zellen.

Die Struktur beinhaltet auch:

  • Squalen - Sättigt Haarfollikel mit Sauerstoff;
  • Carotinoide und Tocopherole - schützen das Haar vor äußeren Einflüssen;
  • Carotin - stimuliert den Zellstoffwechsel;
  • Vitamin E - stellt aktiv beschädigtes und lebloses Haar wieder her.

Auf der Kopfhaut und den Haaren hat Sheabutter eine ausgewogene Wirkung:

  • befeuchtet, erweicht und schützt;
  • stärkt die Wurzeln und heilt bis an die Spitze;
  • beruhigt und erweicht die Kopfhaut;
  • behandelt solche dermatologischen Erkrankungen wie Seborrhoe, Ekzeme und Pilze;
  • Stellt die beschädigte Haarstruktur oder den Thermoschock wieder her;
  • erhöht das Volumen und gibt Glanz.

Wie man Sheabutter für Haar benutzt

Die ernährungsphysiologischen Eigenschaften der Sheabutter sind in der Kosmetologie gefragt, die Hersteller fügen sie den Haarpflegeprodukten - Shampoos, Balsame, Sprays, Spülungen und Masken - aktiv hinzu.

Aber die maximale Wirkung, die du bekommst, wenn du wirst:

  • die Sheabutter in ihrer reinen Form auftragen;
  • Zu gekauften Mitteln hinzufügen;
  • Koch mit Sheabutter-Home-Masken.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haar mit unverdünnter Sheabutter zu pflegen, schmelzen Sie es auf einem Dampfbad vor, damit das Produkt schnell in die Kopfhaut einzieht und sich kräuselt. Geschmolzene Saibling in Ihren Lieblings-Shampoos oder Home-Masken gegossen, aber vergessen Sie nicht, die Mischung gründlich zu mischen, bis sie glatt ist.

Beachten Sie einfache Regeln:

  • Tragen Sie das Produkt auf frisch gewaschenes und leicht getrocknetes Haar auf.
  • In der letzten Phase, wickeln Sie Ihren Kopf mit einer Kappe aus Polyethylen und dann mit einem Handtuch, um die Nährstoffe zu aktivieren. Erwärmung ist auch notwendig, damit das Öl nicht einfriert und es keine Schwierigkeiten mit seiner Spülung gibt.
  • Unverdünntes Öl muss vollständig absorbiert sein. Halten Sie es für mindestens zwei Stunden.
  • Es ist besser, keine Hausmaske für die Nacht zu lassen. Schaden davon wird nicht passieren, aber das Öl in seiner Zusammensetzung wird verhärten, was die Spülung des Mittels am Morgen erschweren wird.
  • Das Öl mit Shampoo abwaschen. Wenn das Haar ölig ist, wiederholen Sie den Waschvorgang mehrmals.
  • Um die Wirkung der Maske mit Sheabutter nach dem Waschen des Kopfes zu maximieren, spülen Sie Ihre Haare mit Apfelessig (ein großer Löffel pro Liter Wasser).
  • Der Verlauf der Behandlung - mindestens 15 Verfahren. Die optimale Frequenz - alle 3-4 Tage.

Masken für Haare mit Sheabutter

Bevor Sie die Sheabutter anwenden, bestimmen Sie das Problem Ihrer Haare.

Erst danach wählen Sie Rezepte und vergessen Sie nicht, die Verfahren regelmäßig mit allen Empfehlungen durchzuführen.

Therapeutische Maske mit Sheabutter gegen Schuppen

Zutaten:

  1. Sheabutter - 2 EL.
  2. Ätherisches Teebaumöl (Lavendel, Rosmarin) - 4 Tropfen.

Wie man kocht: Schmelzen Sie die Sheabutter auf dem Dampfbad. Fügen Sie das ätherische Öl hinzu (anstelle des Teebaums können Sie Lavendel oder Rosmarin verwenden). Gut umrühren.

Wie zu verwenden: 1-2 mal wöchentlich auf die Wurzeln und die Kopfhaut auftragen. Halten Sie mindestens eine Stunde (die optimale Zeit ist 3 Stunden). Spülen mit warmem Wasser und Shampoo.

Ergebnis: Eine nahrhafte Mischung beseitigt trockene Haut und reduziert die Menge an Schuppen. Fügen Sie einen Esslöffel Olivenöl hinzu und tragen Sie es nicht nur auf die Haut auf, sondern verteilen Sie es über die gesamte Länge, um das Haar glänzend und elastisch zu machen.

Nährende Maske mit Sheabutter

Zutaten:

  1. Sheabutter - 2 EL.
  2. Leinöl - 2 EL.
  3. Klettenöl - 1 EL.
  4. Vitamin E (flüssig) - 1 EL.

Wie man kocht: Schmelzen Sie die Sheabutter auf dem Dampfbad. Die Zutaten gründlich umrühren, bis sie glatt sind.

Wie zu verwenden: Auf die gesamte Haarlänge auftragen. Massieren Sie die Haut für 10-15 Minuten. 4 Stunden gehen lassen. Spülen mit warmem Wasser und Shampoo.

Ergebnis: Die Ölmischung mit Vitamin E nährt das Haar, stellt es auf der ganzen Länge wieder her und macht es glänzend, seidig und glatt.

Stärkung der Maske mit Sheabutter

Zutaten:

  1. Rosmarinöl - 3 Tropfen.
  2. Rizinusöl - 2 EL.
  3. Karite Öl - 3 EL.

Wie man kocht: Schmelzen Sie die Sheabutter auf dem Dampfbad. Mit Rizinusöl vermischen. Fügen Sie den Rosmarin hinzu. Gründlich umrühren.

Wie zu verwenden: Tragen Sie die Maske mit Massierbewegungen auf die Wurzeln auf. Dann verteilen Sie die Mischung mit einem Kamm mit spärlichen Zähnchen über die gesamte Länge der Haare. Spülen Sie die Maske nach 3,5 Stunden mit warmem Wasser und Shampoo.

Ergebnis: Rizinusöl und Karite in Kombination mit Rosmarin stärken die Haarfollikel, stoppen den Haarausfall, geben ihnen Kraft, Elastizität und Elastizität.

Maske mit Sheabutter für geteilte Enden

Zutaten:

  1. Ätherisches Mandelöl - 2 EL.
  2. Ei - 1 Stck.
  3. Sheabutter - 2 EL.

Wie man kocht: Trennen Sie das Eigelb. Mischen Sie es mit Mandelöl und Caram bis zur Homogenität. Wenn das Carite-Öl fest ist, dann schmelze es in einem Wasserbad.

Wie zu verwenden: Übernehmen Sie die Maske auf die geteilten Enden. Lass es über Nacht. Die Maske ist ideal für Spitzen, aber sie kann über die gesamte Länge des Haares aufgetragen werden, wenn ihre Struktur stark beschädigt ist. Halten Sie die Maske für die gesamte Länge 3,5 Stunden lang und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser und Shampoo ab.

Ergebnis: Ernährungsbestandteile versiegeln das Haar von den Wurzeln bis zu den Spitzen und machen sie gesund, gleichmäßig und gehorsam.

Maske mit Sheabutter für fettiges Haar

Zutaten:

  1. Karite Öl - 1 EL.
  2. Avocadoöl - 1 EL.
  3. Ätherisches Geraniumöl - 3 Tropfen.
  4. Vetiveröl - 3 Tropfen.

Wie man kocht: Schmelzen Sie die Sheabutter auf dem Dampfbad. Mischen Sie die Zutaten glatt.

Wie zu verwenden: Auf die Wurzeln auftragen und dann über die gesamte Länge des Haarkamms oder der Finger verteilen. Verlasse eine halbe Stunde. Mit Wasser und Shampoo abspülen.

Ergebnis: Die Maske reduziert den Fettgehalt, macht das Haar leicht und gehorsam.

Kontraindikationen

Das Naturprodukt hat nur eine Kontraindikation - individuelle Unverträglichkeit gegenüber Nüssen. Um zu verstehen, wie Ihre Haut auf Öl reagiert, tragen Sie eine kleine Portion auf die Innenseite des Ellenbogens auf. Wenn nach ein paar Stunden keine Beschwerden auftreten, wird es keine Rötung oder Schälung auf der Haut geben, dann können Sie das Produkt sicher verwenden und es in Hausmittel einschließen.

Neben der individuellen Intoleranz gibt es noch eine weitere Regel, die Sie kennen sollten, bevor Sie Kariteöl verwenden.

Wenn Sie einen Fett- oder Mischhauttyp haben, empfehlen wir, Öl nur in Kombination mit anderen Zutaten und nicht zu oft zu verwenden, da das Produkt die Poren verstopft.

Wo zu kaufen

Sie können Kosmetikprodukte mit Karite in jedem Kosmetikladen kaufen, aber für reine Sheabutter lohnt es sich, zu einem Apothekenmarkt zu gehen oder eine Bestellung in einem Online-Shop aufzugeben.

Die Kosten für das Produkt hängen vom Volumen und vom Hersteller ab. So kostet die kosmetische Butterschi "Botanica" im Volumen von 30 ml 168 Rubel. Unter der bekannten russischen Marke "Spivak" produzieren sie raffinierte und unraffinierte Sheabutter in 100-ml-Gläsern. Der erste kostet 167-180 Rubel, der zweite ist teurer - 315 Rubel.

Bewertungen mit Fotos vor und nach

Auf dem Regal steht immer eine Dose Sheabutter "Spivak". Ich mache damit Masken, glätte und restauriere, und ich füge auch Shampoo-Conditioner hinzu. Besonders gut hilft es, die Haare nach dem Winken zu glätten. Ja, du kannst es selbst sehen!

Ich kaufe Shampoos mit Kareit, und Masken und Conditioner, und auch zweimal im Monat mache ich eine Kompresse, damit meine Haare glänzen und nicht flaumig werden. Das Ergebnis ist sehr zufrieden. Ich bin überzeugt, dass Karite perfekt zu meinen Haaren passt: Sie macht sie gehorsam und geschmeidig, lässt sie strahlen. Haare passen gut, werden beim Trocknen mit einem Fön nicht durcheinander gebracht und die Farbe wird gesättigter.

Svetlana, 32 Jahre alt

Und warum ich so viel Geld für das Laminieren ausgegeben habe, als du Sheabutter kaufen konntest! Auf Anraten ihrer Freundin entschied man sich zu versuchen, und das Ergebnis war umwerfend. Sie machte zweimal die Woche eine Maske und ging so lange wie möglich mit - manchmal bis zu 6 Stunden. Infolgedessen sind die Haare absolut glatt, glatt, fügsam und leicht. Großartig!

Was man sich merken sollte

  1. Sheabutter ist unverzichtbar für die Behandlung von trockenem, strapaziertem und stumpfem Haar. Es stellt ihre Struktur wieder her, auch nach Winter Avitaminose, schützt vor äußeren Einflüssen, stärkt, reduziert den Haarausfall, macht die Kopfhaut weich und beseitigt dermatologische Probleme.
  2. Um die erwartete Wirkung zu erzielen, ist es wichtig, das richtige Maskenrezept zu wählen.
  3. Vor der Herstellung von Haarpflegeprodukten ist es wichtig, das feste Öl zu schmelzen und nach dem Auftragen den Kopf warm zu halten, damit der Karite nicht gefroren und leicht abgewaschen werden kann.
  4. Kontraindikation für die Verwendung von unverdünnter Sheabutter - Allergie gegen Nüsse.

Bitte unterstützen Sie das Projekt - erzählen Sie uns von uns

Carite-Öl für die Haare - die beste Art, Sheabutter zu verwenden

Dank der positiven Wirkung von Sheabutter auf die Haut, ist es in der Kosmetik beliebt. Es behält die Jugendlichkeit der Haut, macht es glatt, elastisch und elastisch, zusätzlich wird Sheabutter für das Haar verwendet. Es wird als das wirksamste Mittel angesehen, um das Haar zu befeuchten und zu nähren, es auf der strukturellen Ebene wiederherzustellen, die Dissektion der Enden zu verhindern. Für heute wird Sheabutter zu allen Arten von Mitteln hinzugefügt, indem man die Haare zu Hause pflegt und Masken mit Kariteöl von Hand kocht. Es ist auch sehr beliebt bei der Herstellung von kosmetischen Produkten für Haare, nämlich Shampoos, Conditioner, fertige Masken, Tonika und so weiter.

Verwendung von Sheabutter für das Haar

Unraffinierte Sheabutter ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen und beeinflusst nicht nur den Haarschaft, sondern auch die Kopfhaut positiv. Ein Versprechen der Gesundheit der Kopfhaut - gesunde Haut und ernährungsphysiologisch bereitgestellte Follikel.

Nützliche Zusammensetzung von Öl:

  • Säuren: Ölsäure, Stearinsäure, Palmitinsäure, Linolensäure, Linolsäure;
  • Vitamine: Retinol, Calciferol, Tocopherol;
  • Kohlenwasserstoffe;
  • Phenole;
  • Steroide;
  • Tocopherole.

Therapeutische Eigenschaften für Haare:

  1. Entfernt schnell Schuppen;
  2. Aufgrund der feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften wird es gegen Spliss angewendet.
  3. Nährt die Follikel durch Stärkung der geschwächten Haare;
  4. Wirksam für aktives Wachstum;
  5. Hilft, chemische Verbrennungen zu heilen;
  6. Belebt sprödes und stumpfes Haar;
  7. Beseitigt das Jucken und Abblättern;
  8. Glättet den Haarschaft und klebt die Schuppen.

Wichtiger Hinweis von der Redaktion

Wenn Sie den Zustand Ihrer Haare verbessern möchten, sollten Sie besonders auf die verwendeten Shampoos achten. Eine erschreckende Zahl - in 97% der Shampoos bekannter Marken gibt es Substanzen, die unseren Organismus vergiften. Die Hauptbestandteile, wegen denen alle Übel auf den Etiketten als Natriumlaurylsulfat, Sodium Laureth Sulfat, Coco Sulfat bezeichnet werden. Diese Chemikalien zerstören die Struktur der Locken, das Haar wird brüchig, verliert an Elastizität und Festigkeit, die Farbe verblasst. Aber das Schrecklichste ist, dass dieser Dreck in die Leber, das Herz, die Lungen gelangt, sich in den Organen ansammelt und Krebs verursachen kann. Wir raten Ihnen, die Mittel nicht zu verwenden, in denen diese Substanzen gefunden werden. Kürzlich haben die Experten unserer Redaktion eine Analyse von Nicht-Sulfat-Shampoos durchgeführt, wobei der erste Platz von Fonds von Mulsan Cosmetic eingenommen wurde. Der einzige Hersteller aller Naturkosmetika. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen, den offiziellen Online-Shop mulsan.ru zu besuchen. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihres Make-ups zweifeln, überprüfen Sie das Ablaufdatum, es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Kaufen Sie das nützlichste Öl in jeder Apotheke in Ihrer Stadt, Kosmetikladen, oder bestellen Sie online. Achten Sie beim Kauf auf die Zusammensetzung, wenn es keine Zutat in "Hexan-frei" gibt, dann bringt das Öl den maximalen Nutzen für das Haar. Hexan neutralisiert den gesamten Nutzen des Produktes. Der durchschnittliche Preis für 100 ml beträgt etwa 250 Rubel.

Wie man Sheabutter für Haar benutzt

Vor der Verwendung muss der Extrakt der Pflanze aufgewärmt werden, da es inhärent ist, um eine feste Form anzunehmen. Glücklicherweise schmilzt es bei der Temperatur des menschlichen Körpers, aber es ist wichtig, nicht zu kochen. Sie können Öl ohne Zusatzstoffe oder als Teil von Hausmitteln auf Ihr Haar auftragen. Anwendung in seiner reinsten Form ist der einfachste Weg, um Ihre Haare zu stärken, zu diesem Zweck ist es genug, um ein paar Mal pro Woche auf die Haare entlang der Länge und Haarwurzeln anzuwenden.

Zusatz zum Shampoo

Ein bisschen schwieriger ist die Art des Mischens mit Shampoo.

Es gibt zwei Mischmethoden:

  1. Wir nehmen das Grundöl nach eigenem Ermessen (Weizen, Rizinus, Olive usw.), geben etwas Karite dazu und gießen alles in das Shampoo und mischen es gründlich.
  2. In der erforderlichen Menge Shampoo ein wenig Öl hinzufügen, bevor Sie Ihren Kopf waschen.

Unabhängig von der Methode sind weitere Maßnahmen Standard, mischen, schäumen die Zusammensetzung auf nassem Haar, halten für 5 Minuten und gründlich waschen. Wie Sie sehen können, ist die Verwendung von Shampoo mit Karite nicht schwierig, aber sogar praktisch.

Kopfhautmassage

Nicht weniger nützlich, es ist auch schön, Haaröl für das Haar während einer Kopfmassage zu verwenden. Dies führt dazu, dass die Locken schneller wachsen, den Blutfluss in der Haut verbessern und die Ernährung der Follikel stärken. Wenn gewünscht, können Sie Sheabutter während der Massage als eine Art Maske verwenden und sie mit ein paar Tropfen Pfeffertinktur mischen. Die Massage wird von 5 bis 10 Minuten durchgeführt, wenn Sie abends eine Massage durchführen, können Sie eine Nachtkompresse machen, die Ihren Kopf mit einem Film umwickelt und bis zum Morgen verlässt.

Hausrezepte für Haarmasken mit Sheabutter

Spezialisten Trichologen empfehlen, in Art, ohne zu verdünnen, und auch nicht weniger wirksame Haarmaske mit Sheabutter einschließlich anderer Naturprodukte zu verwenden. Rezepte mit Shea Butter sind vielfältig, sie sind alle auf aktive Ernährung und Haar Wiederherstellung ausgerichtet. Dieses Produkt ist geeignet für lockiges Haar, gerade, dunkel, leicht, trocken und ölig. In jedem Fall löst es individuelle Probleme. Volksrezepte umfassen die Anwendung von medizinischen Verbindungen mit Karite-Öl auf trockenen Strängen in einer warmen Form auf den Haarspitzen, entlang der Länge und auf den Wurzeln. In Anbetracht der Tatsache, dass das Ölprodukt für eine sehr lange Zeit absorbiert wird, wird empfohlen, es für mindestens 2 Stunden auf dem Kopf zu halten, falls gewünscht, lassen Sie es über Nacht.

Maske für verbessertes Wachstum

Wirkung: Pflegt die Follikel, die zum aktiven Haarwachstum anregen, und versorgt die Haut perfekt mit Feuchtigkeit.

Komponenten:

  • 20 ml Klettenöl;
  • 20 ml Shea;
  • 2 Kapseln: Retinol und Tocopherol.
Vorbereitung und Methode der Anwendung:

Erwärmen Sie das Öl, mischen Sie es mit Vitaminen. Mit der resultierenden Lösung behandeln wir die glatte Oberfläche der Haare über die gesamte Länge, wickeln sie mit Folie ein und lassen sie 2 Stunden stehen. Mit Shampoo mit viel Wasser abspülen.

Maske gegen Herausfallen

Effekt: hilft, das Problem der sogar starken Alopezie zu lösen, stärkt die Wurzeln, befeuchtet die Haare.

Komponenten:

  • 30 ml Rizinusöl;
  • 5 Tropfen Rosmarinester;
  • 40 ml Sheabutter.
Vorbereitung und Methode der Anwendung:

Die Öle mischen, aufwärmen und den Rosmarin abtropfen lassen. Die resultierende Komposition wird großzügig auf Strähnen gestrichen, wir kämmen sie mit einem Kamm. Massiere die Bewegungen in die Basis der Haare. Wir wickeln den Kopf mit einem Lebensmittelfilm ein und wickeln uns für 3 Stunden in ein Handtuch. Nach Ablauf der Zeit waschen wir den Kopf wie üblich.

Maske zur Stärkung

Effekt: stärkt die Wurzeln, verbessert die Geschwindigkeit des Nachwachsens von Strängen, gibt Glanz.

Komponenten:

  • Weizenkorn;
  • 1 Eigelb;
  • 10 Tropfen Shea.

Vorbereitung und Methode der Anwendung:

Im Voraus auf dem Markt kaufen wir Weizen trocken und keimen. Wir nehmen 2 EL. l. Fertigsaat, gut gemahlen in einem Mixer, gemischt mit Eigelb und Butter. Wir legen die fertige Mischung auf den Vertex, verteilen sie entlang der Länge. Wir legen den Kopf 1 Stunde mit einem Taschentuch unter die Duschhaube. Gründlich spülen.

Maske gegen Fett

Der Effekt: reinigt den Talgkopf gut, zähmt die Drüsen der äußeren Sekretion, macht eine glänzende und voluminöse Frisur.

Komponenten:

  • 20 ml des Hauptbestandteils;
  • 20 ml Avocadoöl;
  • 5 Tropfen Geranienether;
  • 5 Tropfen Vetiver.
Vorbereitung und Methode der Anwendung:

Wir verbinden die Base, bereichern sie mit Ethern. Mit einer warmen Lösung verarbeiten wir jeden Strang, wir wärmen den Kopf für 1,5 Stunden. Nach der zugewiesenen Zeit waschen wir uns regelmäßig unsere Haare.

Maske von gespaltenen Enden

Der Effekt: spendet Feuchtigkeit, pflegt, verleiht Elastizität und Glanz von geschwächtem und zu Querschnittsbehaarung neigendem Haar.

Komponenten:

  • 40 ml Mandelöl;
  • 40 ml Sheabutter;
  • 1 Eigelb
Vorbereitung und Methode der Anwendung:

In der vorbereiteten Ölmischung mischen wir das Eigelb, schlagen leicht, verteilen das Haar. Tragen Sie eine warme Mütze für 3 Stunden. Wie gewohnt waschen.

Maske für Schuppen

Wirkung: gut reinigt die Haut, beseitigt Schuppen und andere Pilze und Bakterien auf der Haut.

Zusammensetzung:

  • 3 frische Blätter der Aloe;
  • 30 gr. Honig;
  • 20 ml Shea.
Vorbereitung und Methode der Anwendung:

Aus den Blättern extrahieren wir das Gel, verdünnen wir es mit Butter und Honig. Wir behandeln großzügig die Kopfhaut, verteilen den Rest bis zu den Spitzen. Wir legen ein paar Stunden unter einen warmen Hut, wir waschen unseren Kopf aus.

Feuchtigkeitsmaske für trockene Locken

Wirkung: Befeuchtet selbst die trockensten Strähnen, gibt Glanz, Elastizität, glättet Schuppen.

Komponenten:

  • 3 EL. l. Karita;
  • 2 EL. l. Leinen;
  • 1 EL. l. Klette;
  • 1 Teelöffel Tocopherol.
Vorbereitung und Methode der Anwendung:

Mischen Sie die Öllösung, erhitzen Sie es, mischen Sie das Vitamin. Wir tragen das bekommene Gewicht auf die ganze Länge des Kopfes des Hörens auf, legen wir den Kopf unter die warme Kappe für 3 Stunden. Mein Kopf in der üblichen Weise.

Nährende Maske

Wirkung: Shea mit Kokosöl verleiht dem Haar Vitalität, stellt Struktur wieder her, nährt.

Zusammensetzung:

  • 1 EL. l. die Hauptkomponente;
  • 1 EL. l. Kokosnussöl;
  • 3 Tropfen Sandelholz;
  • 5 ml: Tocopherol und Retinol.
Vorbereitung und Methode der Anwendung:

Die Öle werden in einem Bad erhitzt, mit Äther und Vitaminen vermischt. Wir verarbeiten die Strähnen, halten sie 3 Stunden unter der Haube. Wie gewohnt waschen.

Video Rezept: Maske für trockenes Haar und Schnitt endet im Haus

Wiederherstellende Maske

Wirkung: Stellt die Struktur des beschädigten Haarschaftes wieder her, glättet die Schuppen, verleiht Glanz und seidenweiches Haar.

Komponenten:

  • 2 EL. l. Schek;
  • 2 EL. l. Olivenöl;
  • 5 Tropfen Äther-Ylang-Ylang;
  • 1 Kapsel Tocopherol;
  • 1 Kapsel Retinol.
Vorbereitung und Methode der Anwendung:

Alle Öle werden sorgfältig geknetet, gewärmt, schließlich tropfen wir Äther und Vitamine. Gut umrühren, auf den Kopf auftragen, 3 Stunden unter dem Film belassen. Mein Kopf ist Standard.

Video: Haarpflege mit Shea Butter - Kampf mit Splitting Tips

Bewertungen über die Verwendung von Sheabutter

Ich liebe Masken mit diesem Öl, ich benutze oft eine pflegende Maske. Es hilft, meine Haare zu revitalisieren, da ich oft heiße Styling-Tools verwende. Ich lasse es die ganze Nacht, und am Morgen wasche ich es ab.

Dieses Öl ist unglaublich. Ich habe gerade die Maske für die Spitzen der Tipps gespeichert. Früher habe ich gekaufte Mittel verwendet, aber nachdem ich dieses Öl probiert habe, habe ich nicht vor, zu ihnen zurückzukehren. Der Effekt ist nach der vierten Anwendung spürbar.

Endlich bin ich mit meinen Haarproblemen fertig geworden! Ich fand MASKU für die Wiederherstellung, Stärkung und WACHSTUM der Haare. Ich benutze bereits 3 Wochen, das Ergebnis ist, und es ist großartig. Lesen Sie mehr >>>

Sheabutter für die Haare - Geheimnisse und Rezepte für den effektiven Einsatz

Ich setze das Thema Haarpflege mit verschiedenen Ölen fort.

Und in diesem Beitrag möchte ich dir von einer meiner liebsten Nussbutter Shea erzählen.

Sheabutter für das Haar, aber auch für die Haut ist universell und hilft bei der Behandlung und Vorbeugung sehr vieler Probleme.

Aus diesem Artikel erfahren Sie:

Sheabutter für die Haare - die Geheimnisse der effektiven Anwendung

Karite-Öl kann eine sehr alte Geschichte rühmen.

In den Tagen des Kleopatra, dieses wertvolle Produkt im Tontopf Caravan wurde in das Römischen Reich gebracht, wo es für kosmetische Zwecke verwendet wurde.

Die Legende besagt auch, dass die überirdische Schönheit der Königin Nofretete das Ergebnis des täglichen Gebrauchs dieses Naturprodukts war.

Aus alten Aufzeichnungen ist bekannt, dass afrikanische Stämme es zur Behandlung von Rheuma, verstopfter Nase und Lepra verwendeten.

Europa hat dieses Werkzeug Mitte des 19. Jahrhunderts kennengelernt.

Afrikanische Gemeinden verwenden dieses Produkt auch als Heizöl, Schmiermittel, Wärmeisolator, Seifenkomponente.

Sheabutter wird verwendet, um die Haut und Pfoten von Haustieren vor Salz und Sand zu schützen.

Botanisches Zertifikat der Pflanze

Der Sheabaum gehört zur Familie der Sapotaceae, der Botaniker Karl Gartner gab der Pflanze den Namen Vitalella ist erstaunlich.

Der Baum wächst auf dem Territorium von afrikanischen Ländern wie Senegal, Mali, Burkina Faso, Ghana, Uganda, Sudan, Senegal.

Er kann 9-12 m hoch werden, nach dem 20. Lebensjahr beginnen die Bäume aktiv Früchte zu tragen, und diese Funktion hält bis zu 200 Jahre.

Zum Beispiel erreicht der Kaffeebaum die Reife für das 8. Lebensjahr und bewahrt die Funktion der Fruchtbildung bis zu 30 Jahren.

Der Sheabaum blüht von Februar bis März und Früchte reichen von Juni bis September. Früchte von hellgrüner Farbe mit einem Durchmesser von bis zu 8 cm haben die Form einer länglichen Gurke, reifen, werden braun und knacken.

Die Pflanze wächst nur in der Wildnis.

Versuche, den Sheabaum zu kultivieren, waren nicht erfolgreich. Deshalb gehen während der Fruchtperiode eine große Anzahl von Afrikanern als Pilger zu diesen Bäumen.

Ungefähr 85% der weiblichen Bevölkerung verdienen durch die Sammlung und Verarbeitung der Karite Früchte.

Außerdem gilt dieser Baum als heilig, vor der Ernte wird er in Form von Vieh geopfert.

Was ist Sheabutter?

Sheabutter ist ein Produkt, das aus den Samen eines afrikanischen Ölbaums gewonnen wird.

Es ist ein solides pflanzliches Fett mit einem nussigen Geruch, die Farbe der Substanz variiert von weiß bis cremefarben. Bei Raumtemperatur ist die Substanz pastös, so dass es angenehm zu verarbeiten ist.

Die größte Popularität von Sheabutter findet im Bereich der Kosmetik, aber es wird auch für Lebensmittelzwecke verwendet.

Viele Frauen sind daran interessiert, Sheabutter zu Hause zu verwenden.

Es ist sehr nützlich, Sheabutter für das Haar zu verwenden.

Zusammensetzung von Sheabutter

Die chemische Zusammensetzung dieses pflanzlichen Fettes basiert auf Triglyceriden.

Es enthält die folgenden Fettsäuren:

  • Linolsäure - bis zu 1%;
  • Linolensäure - 3-8%
  • Palmitinsäure - 3-7%
  • Stearin - 30-50%
  • Ölsäure 45-50%

Die Menge der unverseifbaren Stoffe kann 17% erreichen. Im Durchschnitt, in Karite-Öl, 8-9% der unverseifbaren Komponenten.

Wichtig! Die verseifbaren Stoffe haben eine feuchtigkeitsspendende Funktion, und die unverseifbaren Stoffe stellen wichtige Nährstoffverbindungen, Vitamine und Mikroelemente dar und haben eine heilende Wirkung.

Die unverseifbare Fraktion der Sheabutter enthält in ihrer Zusammensetzung:

  • phenolische Substanzen;
  • Butyrospermol;
  • Parkol;
  • Lupeol;
  • α-Amirin
  • Sigmasterin
  • β-Sitosterol;
  • α-Spinasterol;
  • Campesterol;
  • Terpenalkohole

Sheabutter-Produktion

Karitéöl wird durch Pressen von Butirospermum-Holzfrüchten oder Extraktionsmethoden mit organischen Lösungsmitteln gewonnen.

Zu kosmetischen Zwecken ist das Produkt danach reinigungs- und dosierbar.

In den Wachstumsländern wird Sheabutter sowohl industriell als auch manuell gewonnen.

Das von Hand hergestellte Produkt ist hauptsächlich nur für Touristen erhältlich, und große Industrieunternehmen beliefern den Weltmarkt mit Kariteöl.

Die lokale Bevölkerung verfügt über eine langjährige traditionelle Technologie, um Rohstoffe aus der Frucht des Karitebaums zu gewinnen.

  • Ein wertvolles Produkt findet sich in Fruchtknochen. Nach der Trennung von der Pulpa werden die Knochen gewaschen und getrocknet. Dann werden die Kerne in speziellen Mörsern zerkleinert und über einem offenen Feuer gebraten.
  • Dann wird das Rohmaterial mit einer kleinen Menge Wasser gemahlen, bis es einheitlich ist. Die Pfanne wird erhitzt und die Ölfraktion wird gesammelt.
  • Das Zwischenprodukt wird dann wiederholt wärmebehandelt, um die Verunreinigung von Wasser zu entfernen.
  • Das resultierende Öl wird über Lagerbehälter gegossen.
  • Diese Technologie ist zwar arbeitsaufwendig, erlaubt Ihnen jedoch, der Verarbeitung von Rohstoffen durch chemische Reagenzien zu entkommen.

In der Industrie wird eine manuelle Version der Gewinnung von Sheabutter nur bei der Herstellung von teurer Markenkosmetik verwendet, da die Nachahmung der manuellen Behandlungsmethode zu energieintensiv ist.

In den meisten Fällen wird Sheabutter durch Extraktion mit Hexan erhalten. Entwickelte Reinigungstechnologien ermöglichen es, ein absolut reines Produkt ohne Verunreinigungen am Ausgang zu erhalten. Die Kosten für eine solche Substanz sind um ein Vielfaches niedriger.

Karitéöl kann durch den Schmelzpunkt unterschieden werden. Es gibt herkömmlicherweise zwei Arten von Produkten. Flüssige fraktionierte Substanz und festes Fett.

  • Das flüssige Produkt ist eine Fraktion aus der Sheabutterpulpe. Es ist bei Raumtemperatur flüssig und friert bereits bei + 10 ° C ein. Es wird als Weichmacher in der Kosmetik verwendet. In dieser Art von Öl ist ein niedriger Gehalt an Stearinsäure und Ölsäure - hoch.
  • Ein Feststoff ist viel häufiger. Bis zu 35 ° C ist es pastös wie Fett. Es hat einen hohen Anteil an Stearinsäure. Das Öl ist beständig gegen Ranzigkeit, es kann zur Herstellung von raffiniertem Öl verwendet werden.

Nützliche Eigenschaften von Sheabutter für das Haar

Sheabutter wird als Wirkstoff in vielen Shampoos und Conditionern verwendet, um die Wiederherstellung des Haares zu garantieren.

Es wird als eine erweichende und feuchtigkeitsspendende Komponente für Haar und Kopfhaut verwendet.

  • Wärmeschutz

Es kann als ein dauerhaftes kosmetisches Produkt für Haar angewendet werden. Trockenes Haar absorbiert es, gewinnt Glanz und Flexibilität. Wenn Sie zu viel Sheabutter auf Ihr Haar auftragen, kann es Ihr Haar schwerer machen und zu schnellerem Fett führen.

Häufiger Gebrauch von Haartrocknern, Plaques, Lockenwicklern, tägliches Einrollen mit Lack führt zu Feuchtigkeitsverlust. Sheabutter für trockenes Haar hilft, den Wasserhaushalt zu normalisieren, Glanz zu geben und sie wieder zum Leben zu erwecken.

Darüber hinaus enthält es viele Antioxidantien, die die Zellen vor dem Altern schützen.

  • Schutz vor UV-Strahlung

Caryitöl hat starke Schutzeigenschaften gegenüber ultravioletter Strahlung (UVB).

Die Hauptursache für durch die Sonne hervorgerufene Hautkrebsarten ist die UV-Strahlung (290-320 nm).

Ultraviolett wechselwirkt direkt mit zellulärer DNA, was zur Bildung von Cyclobutan- und Pyramidindimeren führt.

Unter Strahlung und Haaren leiden. UVB führt zur Austrocknung der Haargewebe und zur Zerstörung von Pigmenten. Dadurch werden die Haare brüchig, stumpf und wie ein Luffa.

Triterpenesalkohole, die die Hauptkomponente der unverseifbaren Fraktion von Sheabutter sind, absorbieren stark Strahlung im Bereich von 250 bis 300 nm und schützen so Haut und Haare vor schädlichen Einflüssen.

  • Schutz vor widrigen Umweltfaktoren

Die Verwendung von Sheabutter hilft, die Haare vor den schädlichen Auswirkungen von freien Radikalen in Luft und Wasser, schweren Wetterbedingungen, Salz, Chlor zu schützen.

Dank Phytosterolen wird die Struktur von geschädigtem Haar wiederhergestellt. Darüber hinaus beugen diese Substanzen vorzeitiger Hautalterung vor und schützen vor der Zerstörung von Elastin und Kollagen, das für den Hautturgor verantwortlich ist.

Sie dienen zur Klärung und Entfernung von Pigmentflecken.

  • Antimikrobielle und antimykotische Eigenschaften

Sheabutter weist antimikrobielle und antimykotische Eigenschaften auf. Es wird täglich bis zur vollständigen Wiederherstellung auf den beschädigten Bereich aufgetragen.

Vor langer Zeit verwendeten afrikanische Stämme Sheabutter als Wundheilmittel. Heute kann es helfen, chemische Verätzungen der Haut nach dem Lackieren, sowie mechanische Schäden an der Haut, unabhängig von der Herkunft der Wunde zu bewältigen.

  • Kampf gegen Schuppen

Sheabutter ist ein wirksames Mittel gegen Schuppen. Es nährt die Haut und lindert Entzündungen, zieht schnell ein, hinterlässt keine öligen Spuren und verstopft nicht die Poren.

Vitamine A und E verhindern ein Übertrocknen der Haare, wirken sich vorteilhaft auf die spröden Spitzen aus. Folglich hilft Sheabutter mit Dermatitis, Ekzemen und Psoriasis.

  • Verbessert das Haarwachstum

Es gibt eine Verbesserung der Blutzirkulation in der Kopfhaut, wodurch das Haarwachstum beschleunigt und deren Verlust verhindert wird.

Wie benutzt man Sheabutter für das Haar?

Ein paar Worte zur Verwendung von Sheabutter.

Es kann als eigenständiges Mittel oder als Wirkstoff in Masken, Shampoos, Conditionern, Balsamen verwendet werden. Es kann mit ätherischen Ölen, kosmetischen Ton gemischt werden.

Wie man reine Sheabutter auf das Haar aufträgt?

  • Zur Anwendung in reiner Form wird das Öl erhitzt, auf das Haar aufgetragen und durch Massagebewegungen über die gesamte Haarlänge verteilt, in die Wurzeln gerieben.
  • Die Menge hängt von der Länge der Haare ab.
  • Nach der Behandlung wird der Kopf mit einem Lebensmittelfilm umwickelt und in einen Schal oder ein Handtuch gewickelt und für eine halbe Stunde festgehalten.
  • Der Eingriff wird zweimal pro Woche wiederholt, der komplette Behandlungszyklus besteht aus 10-15 Sitzungen.

Rezepte für Haarmasken mit Sheabutter

  • Sheabutter kann mit Olivenöl kombiniert werden.

Zur Herstellung der Mischung nehmen Sie 30 g auf 30 bis 35 ° C vorgewärmter Butter Karite und 15 g Olive.

Die Mischung wird auf trockenes, sauberes Haar aufgetragen und für 40-60 Minuten gealtert. Es ist erlaubt, das Produkt für die Nacht und am Morgen das Haar zu waschen.

Die Haarmaske hat ernährungsphysiologische Eigenschaften und stimuliert ihr Wachstum.

  • Maske für sprödes und trockenes Haar

Für die Haarspitzen, Trockenheit und Zerbrechlichkeit die Zusammensetzung mit Rizinusöl auftragen. 200 g Karite, im Wasserbad erwärmen und mit 5 EL mischen. Löffel Rizinusöl, noch 1-2 Minuten aufwärmen und dann auf eine Temperatur von 10 Tropfen ätherisches Öl Ylang-Ylang und Zitrone auf eine annehmbare Temperatur abkühlen lassen.

Die Emulsion wird auf das feuchte Haar aufgetragen und 60 Minuten lang gealtert. Das Mittel kann für eine Weile im Kühlschrank aufbewahrt werden, verliert jedoch einige seiner Eigenschaften.

  • Maske für das Volumen der Haare

Um das Volumen eine ölbasierte Balsam African fettig dereva.45 g Sheabutter herzustellen, wurde mit einem Mörser zerrieben, mit einem Esslöffel Baobaböl und Kokosnuss, bis eine homogene Substanz zu mischen.

Fügen Sie 30-32 Tropfen Zitronenöl hinzu. Die Mischung wird gut gerührt, in einen Glasbehälter überführt.

Im Kühlschrank aufbewahren.

Einmal pro Woche wird das Produkt mit Haaren behandelt und gut in die Wurzeln gerieben. Kokosöl mit Sheabutter zur Vorbeugung mindestens einen Monat verwenden. Das Haar erhält dadurch Volumen und einen lebhaften Glanz.

  • Für lockiges Haar

Um das Kämmen langer Locken zu erleichtern, verwenden Sie Karite in Kombination mit Kürbiskernöl. Auf die frisch gewaschenen Haare etwas Kürbiskernöl und dann Sheabutter geben. Dann müssen die Haare sorgfältig gekämmt werden, um das Produkt gleichmäßig zu verteilen. Danach werden die Haare in einem Zopf geflochten und für eine Weile gelassen.

Um Schuppen zu bekämpfen, verwenden Sie eine Mischung aus Sheabutter, Eukalyptus und Mariendistel. Die Zutaten werden zu gleichen Teilen gemischt und in die Wurzeln gerieben.

  • Für das Wachstum der Haare und die Stärkung der Wurzeln wird die folgende Struktur verwendet.

Mischen Sie Sheabutter, Klette und Zedernöl im Verhältnis 2: 2: 1. Das Produkt wird über den gesamten Haaransatz verteilt und gut in die Haut eingerieben. Der Kopf ist isoliert und darf 40 Minuten stehen. Dann abwaschen.

  • Für fettiges Haar eine Maske mit Avocadoöl vorbereiten.

Sheabutter (20 g) wird in einem Wasserbad und 1 Esslöffel geschmolzen. ein Löffel Avocadoöl, 2-3 Tropfen ätherische Öle von Vetiver und Geranium. Nachdem Sie das Öl auf das Haar aufgetragen haben, wickeln Sie den Kopf mit Lebensmittelfolie und einem Handtuch ein. Nach 40-60 Minuten abwaschen.

Avocadoöl und Shea für das Haar regulieren die sekretorische Funktion der Kopfhaut, tragen zu einer milden Reinigung bei.

  • Um das Haarwachstum zu aktivieren

Um das Haarwachstum zu aktivieren, verwenden Sie ein Mittel mit rotem Pfeffer. 4 Teelöffel heißer Baryt werden mit 2 Eigelb (vorher aus dem Kühlschrank extrahiert und auf Raumtemperatur erwärmt), 3 Teelöffel Honig (vorzugsweise flüssig), 1 Teelöffel roten gemahlenen Pfeffer gemischt.

Die Zutaten werden gemischt und die Haare mit der Mischung behandelt. Nach 20-25 Minuten spülen.

Karité-Öl kann als Zusatz zu allen zuhause zubereiteten Masken verwendet werden. Es ruft keine negativen Reaktionen vom Körper hervor.

Die Haut absorbiert genau so viel, wie sie benötigt, und der Rest wird mit Wasser abgewaschen.

Haar nach Sheabutter wird weich und gehorsam, es ist ein Geschenk der Natur für geschwächte dumme Locken.

Wo kaufen Sheabutter für Haare?

Qualität Sheabutter kann in Online-Shops für Cremovars und in Bio-Kosmetikläden gefunden werden.

Ich kaufe alle Öle nur hier, hier ist eine Qualität Shea Virgin Öl, das Sie für nur 500 Rubel für 200, 0 kaufen können

Kontraindikationen für den Einsatz

Die Zusammensetzung von Sheabutter fand Naturlatex. Daher kann es nicht von Menschen mit einer Allergie gegen diese Substanz verwendet werden.

Da die Wirkung der Substanz bei Schwangeren und Kindern nicht untersucht wurde, wird die Verwendung des Produkts für diese Personengruppe nicht empfohlen.

Sheabutter ist ein natürliches Heilmittel für die Wiederherstellung von Haut und Haaren, das in sich eine ganze Reihe von Substanzen konzentriert, die für den Körper notwendig sind.

In Bezug auf seine chemische Zusammensetzung ist es wirklich einzigartig und hat den Platz eines der wertvollsten Naturprodukte auf dem Gebiet der Kosmetologie zu Recht gewonnen.

Verwenden Sie Sheabutter für Haare und teilen Sie Ihre Bewertungen!

Mit dir war Alena Yasneva, auf Wiedersehen!

NEHMEN SIE MEINE GRUPPEN IN SOZIALEN NETZWERKEN ZUSAMMEN

So verwenden Sie Sheabutter für die Haarpflege

Jedes Mädchen träumt von einem dicken Haarschopf, der ein Symbol für die Gesundheit und Schönheit seines Besitzers ist. Aber leider, jetzt, angesichts der Umweltbedingungen, ohne Sorgfalt, werden die Locken trocken und leblos, und die Spitzen werden geschnitten. Kosmetikläden bieten Werkzeuge, die versprechen, diese Probleme zu lösen, aber oft bewältigen sie ihre Funktionen nicht. Es gibt jedoch ein bewährtes und vor allem natürliches Produkt - Sheabutter. Mit ihrer Hilfe können Sie Ihre Haare gesund und kräftig machen und in einem guten Zustand erhalten.

Nützliche Eigenschaften von Sheabutter für das Haar

Sheabutter oder, wie es auch genannt wird, Karite, wird erhalten, indem Nüsse verarbeitet werden, die an einem Baum mit dem Namen Vitellaria erstaunen. Das Produkt wird von den Bewohnern Afrikas häufig verwendet, weil es auf diesem Kontinent gelernt hat, wie man es herstellt und anwendet. Shea Butter ist eine feste Masse, aber wenn Sie ein Stück in Ihren Händen nehmen, wird es in wenigen Sekunden schmelzen. Die Farbe dieses Produkts ist weiß und gelb.

Das Öl hat ein charakteristisches nussiges Aroma, das schwer mit etwas anderem zu verwechseln ist.

Für kosmetische Zwecke wird es seit langem verwendet: Es ist in der Zusammensetzung verschiedener Shampoos, Masken und Balsam für Haare vorhanden. Das Öl enthält viele Mikro-, Makronährstoffe und Vitamine, die helfen, verschiedene Beschwerden zu bewältigen:

  1. Zum Schutz vor thermischen Einflüssen. Ein guter Weg, um Haare zu helfen, die täglich durch einen Fön getrocknet werden, ein lockiges Haar glätten oder lockern. Es stellt den Wasserhaushalt in der Struktur der Locken wieder her und gibt ihnen einen natürlichen Glanz und Schönheit zurück. Es sollte beachtet werden, dass die Zusammensetzung des Öls Antioxidantien enthält, die den Alterungsprozess verlangsamen.
  2. Um eine Barriere gegen ultraviolette Strahlung zu schaffen. Im Sommer, wenn wir viel Zeit im Freien in der Sonne verbringen, brauchen unsere Haare nur zusätzlichen Schutz. UV-Strahlen führen zu vorzeitiger Alterung, entwässern und verfärben Locken. Als Ergebnis - trockenes, strohiges Haar, das in verschiedene Richtungen ragt. Auch UV-Strahlen beeinflussen die Kopfhaut. Strahlung dringt in das Innere ein und provoziert die Bildung von Krebszellen. Sheabutter kann dank der darin enthaltenen Triterpensäuren vor diesem schädlichen Faktor schützen.
  3. Um die Haare vor den negativen Einflüssen der Umwelt zu schützen. Abgase, Staub, Schmutz, chemische Verbindungen - mit all dem in kleinen Dosen begegnen wir jeden Tag. Schädliche Stoffe setzen sich auf dem Haar ab und zerstören allmählich ihre Struktur. Die schädlichen Wirkungen können mit Sheabutter gestoppt werden. Kollagen und Elastin können nicht abgebaut werden, wodurch eine sogenannte Barriere um sie herum entsteht.
  4. Zur Behandlung und Vorbeugung von Pilz- und Mikrobenerkrankungen. Leider stoßen wir damit oft aneinander. Es ist nur notwendig, den Kopf mit schmutzigen Händen zu kratzen, und die Infektion wird gebracht. Die Sheabutter zeichnet sich durch antimykotische und antimikrobielle Funktionen aus. Mit den vorhandenen Krankheiten wird es Ihnen helfen, sich in kurzer Zeit zu erholen. Es wird auch für die Prävention verwendet.
  5. In Anwesenheit von Schuppen. Sheabutter hilft, mit dieser Krankheit fertig zu werden. Es versorgt die Haut mit den notwendigen Vitaminen und Makronährstoffen, nährt und befeuchtet sie. Gleichzeitig ist ein wichtiger Vorteil, dass Öl die Poren nicht verstopft.
  6. Für das Haarwachstum. Das Problem des Herausfallens tritt in jeder Sekunde des schönen Geschlechts auf. Sheabutter provoziert Wachstum, normalisiert die Durchblutung der Kopfhaut und stärkt die Haarfollikel.

Video: über die Eigenschaften von Sheabutter

Wie wählt man Sheabutter?

Bevor Sie für ein Glas Sheabutter in den Laden gehen, müssen Sie einige der Empfehlungen für Ihre Wahl lesen. Eine ziemlich häufige Frage beim Kauf dieses Produkts: wie man wählt - raffiniert oder unraffiniert? Die Antwort ist einfach: Es ist am besten, die zweite Option zu kaufen. Im allgemeinen ist die Herstellung von Sheabutter liefert fünf Klassen unter den jeweiligen Namen: A (nicht raffiniert), B (raffinierte, ohne chemische Zusätze), C (hinzugefügt Hexan), D (in den eingeführten Fremdverbindungen), E (Low-Pegel mit der Wartung einer großen Anzahl von anderen Substanzen, ). In der Kosmetik liefern gewissenhafte Hersteller nur die ersten drei Gruppen auf den Markt. Die Verwendung der beiden letztgenannten nicht wirksam, so dass sie nur als Benetzungsmittel verwendet werden, beispielsweise anstelle von Vaseline.

In unraffiniertem Öl werden alle darin enthaltenen Nährstoffe gespeichert. Es ist das nützlichste und effektivste. Beachten Sie auch, dass es aufgrund des Mangels an Konservierungsstoffen eine kurze Haltbarkeit hat. Verfeinerten Ausführungsform wurde der Filtration und Desodorierung unterworfen, wodurch ein Teil der Nutzanteil stirbt, sind einige Vitamine zerstört, aber ein solches Öl wird in Bezug auf Hygiene reiner. Das Verfallsdatum ist erhöht, da Konservierungsmittel in der Zusammensetzung vorhanden sind.

Klasse C ist häufiger als andere und ist in vielen Geschäften erhältlich. Es zeichnet sich durch seinen niedrigen Preis aus, während viele nützliche Komponenten darin bleiben. Natürlich, weniger als in den ersten beiden, aber für regelmäßige vorbeugende Maßnahmen, ist dieses Öl genug.

Achten Sie darauf, welches Land in den Herstellern aufgeführt ist. Echte Sheabutter wird in Afrika hergestellt, und der Baum, aus dem Nüsse geerntet werden, wächst nur in 19 Ländern des Kontinents. Ja, man kann nicht leugnen, dass einige Hersteller aus Deutschland, Frankreich oder den USA Rohstoffe von Afrikanern kaufen und ein Produkt unter ihren eigenen Marken herstellen. Solches Öl wird auch als natürlich angesehen, aber die Kosmetiker schätzen, was aus Afrika mitgebracht wurde und von den Bewohnern gemacht wurde.

Gekauftes Öl muss im Kühlschrank gelagert werden, sonst verliert es einige seiner nützlichen Eigenschaften und wird schnell unbrauchbar.

Achten Sie auf den Geruch - wenn es fehlt, ist das Öl wahrscheinlich überfällig oder hat zu viele Fremdbestandteile. Ein solches Produkt ist keinen Kauf wert.

Möglichkeiten der Verwendung von Sheabutter zur Haarpflege

Es gibt viele Möglichkeiten, Sheabutter für die Haarpflege zu verwenden, und jeder von ihnen ist wirksam. Bevor Sie dieses Tool verwenden, müssen Sie die Kontraindikationen lesen und sicherstellen, dass es keine verschiedenen negativen Reaktionen gibt. Daher kann Sheabutter in folgenden Fällen nicht verwendet werden:

  • wenn es eine individuelle Unverträglichkeit von einer oder mehreren der in ihrer Zusammensetzung enthaltenen Komponenten gibt;
  • wenn es eine Allergie gegen Sheabutter gibt;
  • bei dem erhöhten Fettgehalt der Haare, da dies ein Problem verschlimmern kann.

Überprüfen Sie leicht auf allergische Reaktionen auf Sheabutter: Tragen Sie eine kleine Menge Geld auf die Innenseite des Ellbogens auf und lassen Sie es für eine Stunde stehen. Wenn Sie nach der angegebenen Zeit keinen Juckreiz, Reizung und keine Rötung verspürten, kann das Produkt sicher verwendet werden. Falls Sie sich nach dem Test nicht sicher sind, ob eine Allergie vorliegt oder nicht, wenden Sie sich vor der Anwendung an einen Spezialisten.

Die Verwendung von Sheabutter für das Haar in seiner reinen Form

Eine der effektivsten Möglichkeiten, Sheabutter für das Haar zu verwenden, ist, es in reiner Form auf die Kopfhaut und das Haar aufzutragen. Um ein solches Verfahren durchzuführen, benötigen Sie:

  1. Nehmen Sie das Produkt in einer Menge von 1-2 Gramm, legen Sie es in einen kleinen Metallbehälter und erwärmen Sie es in einem Wasserbad. Es ist strengstens verboten, zu kochen, da die meisten nützlichen Bestandteile zerstört werden.
  2. Dann wird warmes Öl mit sanften Massagebewegungen auf die Kopfhaut aufgetragen.

Beeilen Sie sich nicht, sofort auf die gesamte Oberfläche zu schmieren, in ein paar Minuten können Sie das Produkt gleichmäßig verteilen. Leichte Massage provoziert eine gute Aufnahme von Ölkomponenten, so dass es nicht nur angenehm, sondern auch nützlich ist. Dann müssen Sie einen Kamm nehmen und verwenden, um das Produkt über Ihre Haare zu verteilen. Danach wird empfohlen, den Kopf mit Polyethylen zu umwickeln und mit einem warmen Handtuch zu umwickeln - um die Wirkung zu verstärken. Halten Sie das Öl für 40 Minuten auf den Locken. Dann waschen Sie die Haare auf die übliche Weise, aber ohne Balsam, Conditioner und andere Masken.

Die Wirkung eines solchen Verfahrens ist sofort spürbar: Die Locken werden glatt, gehorsam, das Kämmen wird erleichtert. Nach mehreren Anwendungen wird die Anzahl der Splittenden reduziert. Auch die Arbeit der Haarfollikel wird aktiviert, wodurch die Locken merklich dick werden. Der Ablauf des Verfahrens ist ein Monat mit einer Häufigkeit von Anwendungen 2 mal pro Woche.

Maske gegen Schuppen

Schuppen ist ein häufiges und äußerst unangenehmes Phänomen. Es ist erwähnenswert, dass es nicht so schwer ist dagegen anzukämpfen, wenn man regelmäßig eine Maske mit Sheabutter macht. Es hat feuchtigkeitsspendende und entzündungshemmende Eigenschaften. Um es vorzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 1 Teelöffel Sheabutter;
  • 4 Tropfen ätherisches Öl Minze;
  • 1 Ei.

Also müssen Sie zuerst das Ei schlagen, bis ein dicker Schaum erscheint. So dass es wünschenswert Mixer, da wird manuell Prozess für eine lange Zeit verzögert werden, aber mit wenig Aufwand, und Sie werden um die gewünschte Konsistenz zu erreichen, nicht in der Lage sein. Dann in einem separaten Metallbehälter die Sheabutter schmelzen. Denken Sie daran, dass Sie es nicht kochen lassen können. In die erwärmte Masse das geschlagene Ei und die restliche Komponente - ätherisches Pfefferminzöl - geben. Mischen Sie die Zutaten gründlich und fahren Sie dann mit der Anwendung fort. Das Haar sollte sauber und feucht sein, denn nur so kann das Produkt optimal aufgenommen werden. Größere Aufmerksamkeit sollte nicht auf die Locken selbst, sondern auf ihre Wurzeln und Kopfhaut gelegt werden, da dort die Ursache des Problems liegt. Nachdem Sie die Maske verteilt haben, müssen Sie die Haare mit einem Polyethylenfilm abdecken und dann in ein Handtuch wickeln. Sie erzeugen also einen Treibhauseffekt, bei dem alle Stoffe viel besser absorbiert werden als normal. Halten Sie die Maske 30 Minuten lang auf Ihrem Kopf und spülen Sie dann mit warmem Wasser und Shampoo, das Sie normalerweise verwenden, aus.

Es ist erwähnenswert, dass Sie Ihre Haare nach diesem Eingriff nur auf natürliche Weise trocknen müssen. Wegen des Föhns verliert die Haut Feuchtigkeit und daher wird die Wirkung der Maske nicht erreicht.

Die Behandlungsdauer beträgt 2 Monate. Das Verfahren sollte 1 Mal pro Woche sein.

Maske für strapaziertes Haar

Für diejenigen, die regelmäßig mit ihren Haaren experimentieren, ist eine Maske für strapaziertes Haar erforderlich. Flecken, Aufhellungen und andere Manipulationen führen oft zu beklagenswerten Folgen, die sich in der Trockenheit der Locken und dem Querschnitt der Spitzen äußern. Aber eine solche Maske wird nicht nur für Liebhaber von allem Neuen benötigt, sondern auch für Mädchen und Frauen, die seit ihrer Geburt nicht viel Glück mit der Qualität der Haare haben. Um eine Maske vorzubereiten, die den Locken ein glattes und seidiges Aussehen verleiht, werden folgende Zutaten benötigt:

  • 1 Teelöffel Sheabutter;
  • 3 EL. l. Kefir;
  • 3 Tropfen Orangenöl;
  • 3 Tropfen Ylang - Ylang Öl.

Zuerst die Sheabutter auf einem Wasserbad schmelzen. Danach sollte Kefir hinzugefügt werden, dann entfernen Sie den Behälter aus dem Feuer. Lassen Sie es für 10 Minuten stehen. Dann fügen Sie ätherische Öle hinzu. Eine Mischung von Gerüchen verleiht Ihrem Haar ein unvergessliches Aroma. Alle Komponenten der Maske sollten gründlich gemischt werden, danach können Sie mit der Anwendung beginnen. Vor dem Eingriff sollten Sie Ihren Kopf waschen - er sollte sauber sein, wenn Sie das beste Ergebnis erzielen wollen. Also, verteilen wir die Mischung über die gesamte Länge der Locken, vergessen Sie nicht die Wurzeln. Nachdem Sie sich von der Einheitlichkeit der Anwendung überzeugt haben, müssen Sie den Kopf mit Polyethylen umwickeln und die Oberseite mit einem großen Handtuch bedecken. Halten Sie die Maske für 45 Minuten, dann mit warmem Wasser und Shampoo ausspülen. Die Häufigkeit der Anwendung ist 2 mal pro Woche, der Behandlungsverlauf ist ein Monat. Wenn Wiederholungsbedarf besteht, wird eine Pause von 10 Tagen gemacht.

Maske gegen Haarausfall

Fast jedes Mädchen ist täglich mit dem Problem des Haarverlustes konfrontiert, dem man leichter widerstehen kann, wenn man regelmäßig eine Maskenbehandlung mit Sheabutter durchführt. Es ist sehr einfach zu kochen. Dazu benötigen Sie folgende Komponenten:

  • 1 mittelgroße Zwiebel;
  • 1 Teelöffel Sheabutter;
  • 1 EL. l. Kefir;
  • 3 Tropfen Zitronenöl.

Nachdem Sie von der Verfügbarkeit aller Zutaten überzeugt haben, können Sie mit dem Kochen beginnen:

  1. Zuerst muss man die Zwiebel schälen, in 4 Teile schneiden und raspeln.
  2. Der resultierende Brei wird durch ein feines Sieb oder Gaze filtriert.
  3. Sheabutter sollte in einen Glasbehälter gegeben werden und in einem Wasserbad schmelzen.
  4. Danach fügen Sie Zwiebelsaft und etwas mehr Hitze hinzu. Kefir bei Raumtemperatur gießen, gründlich mischen.
  5. Tropf das Zitronenöl, und die Maske ist fertig.

Wenden Sie es auf den ungewaschenen Kopf an, da die Zusammensetzung Zwiebelsaft enthält. Dank einer Talgschicht wird es keine Reizung verursachen. Wenn während der Anwendung der Maske ein starkes brennendes Gefühl auftritt, muss es sofort abgewaschen werden. Halten Sie die Mischung auf Ihrem Haar 30 Minuten lang unter einem Polyethylenfilm und spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser und Shampoo ab. Es ist erwähnenswert, dass das Haar keinen unangenehmen Geruch von Zwiebeln hat, da die Öle, aus denen die Maske besteht, es mit seinem Duft vollständig abtöten werden. Der Behandlungsverlauf beträgt 1 Monat mit Anwendung 2 mal pro Woche. Nach einer solchen Maske werden die Haarfollikel aufgerührt, was zu einem aktiven Haarwachstum führt. Wenn Sie den Kurs wiederholen müssen, müssen Sie eine Pause von 14 Tagen machen.

Karite-Öl zum Shampoo hinzufügen

Wenn Sie keine Zeit haben, Haarmasken vorzubereiten und aufzutragen, gibt es einen anderen Weg, der absolut keine Zeit in Anspruch nimmt, aber nicht weniger wirksam ist, um die Schönheit und Gesundheit der Locken zu erhalten. Experten raten oft, dem Shampoo Kariteöl zuzusetzen. Das gewohnheitsmäßige Waschen des Kopfes wird um ein Vielfaches nützlicher, wenn ein solcher Nährstoff in den Komponenten erscheint. Also, zuerst müssen Sie einen Teelöffel Sheabutter nehmen und es in einem Wasserbad schmelzen. Diese Menge reicht für 250 ml Shampoo. Dann in flüssiger Form in die Flasche geben und den Deckel leicht schütteln. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass das Shampoo mit Öl gemischt ist, können Sie Ihren Kopf waschen.

Haare werden notwendigerweise gehorsam und seidig, erhalten einen gesunden Glanz und eine strahlende Ausstrahlung.

Video: Sheabutter für Kopfhauternährung und Haarwuchs

Bewertungen über Haaröl für Haare

Ich mag Shea Butter for Hair sehr, weil dies wirklich ein natürliches Mittel ohne Parabene ist. Ich habe dicke Haare aus der Natur, und um ihre Schönheit zu bewahren, benutze ich dieses Öl. Für seine Aufgabe geht es gut!

Mary7865

http://www.woman.ru/beauty/hair/thread/4250161/#m61714386

Ich möchte sagen, dass es für mein lebloses, getrocknetes Haar aus dem Klärbecken ein Glücksfall ist. Sie sind glatt geworden, haben einen natürlichen Glanz erlangt.

Jena

http://www.woman.ru/beauty/hair/thread/4250161/#m61714424

Etwa 2 Stunden habe ich mein Haaröl aufgetragen, bevor ich mir den Kopf gewaschen habe. Dies kann durch Vorschmelzen des Öls oder durch Reiben in den Handflächen erfolgen. Das Öl wird nach zwei Shampoo-Anwendungen gut gewaschen. Es ist notwendig, den Balsam nach dem Waschen zu benutzen, weil das Öl das Haar nicht so weich macht. Nach dem Waschen Ihrer Haare werden Ihre Haare weich und seidig. Aber in diesem müssen Sie dem Shampoo und dem Balsam Tribut zollen, die Sie verwenden. Noch wichtiger ist, wie stark dieses Öl die Heilung von geschädigtem Haar beeinflusst. Ich habe fettiges Haar an den Wurzeln mit den Spitzen, die ich gesehen habe. Das Öl heilte meine Haare nicht, aber sie wurden viel kleiner. Die ausgesäten Haare erscheinen immer weniger, die Haare fallen nicht mehr aus.

Karkue

http://otzovik.com/review_1200666.html

Sheabutter hat viele nützliche Eigenschaften, aber vergessen Sie nicht, dass alles in Maßen gut ist. Im Übermaß kann das Produkt das Aussehen der Haare beschädigen - sie werden fettig und schmutzig aussehen. Daher sollte die Maske nach den Rezepten und allgemeinen Empfehlungen hergestellt werden, nur dann wird das Öl von Vorteil sein. Sei schön und gesund!