Die effektivsten Masken mit Gelatine für Haare mit Ei

Die Komponenten, die üblicherweise mit Gelatinemasken ergänzt werden, können sehr lange aufgelistet werden. Jede Zutat, ob es ätherisches Öl, Eigelb oder Karottensaft ist, hilft, eine Vielzahl von Problemen mit den Haaren zu lösen.

Dieser Artikel beschreibt eine der beliebtesten Variationen - eine Maske mit Gelatine für Haare mit einem Ei.

Was sind die Vorteile von Hühnereiern für Haare?

Eier sind reich Protein und Biotin (By the way, beeinflusst Biotin die Rate der Vergrauung und Kahlheit), wenn Sie also mit Rapunzel konkurrieren wollen, stellen Sie sicher, dass Sie das Ei in einer Gelatinemaske hinzufügen
Sie können auch Eigelb und Protein separat hinzufügen.

Vorteile von Eigelb

Die im Dotter enthaltenen Mikroelemente sind verantwortlich für:

  • Elastizität,
  • Haltbarkeit
  • allgemeine gesunde Art von Haar.

Vorteile von Protein

Auch in der Heimkosmetik genießt Protein einen wohlverdienten Respekt: ​​Es hilft perfekt gegen Haarausfall, wird aber selten getrennt vom Eigelb eingesetzt.

Vorteil von Gelatine für Haare

In Kombination mit Gelatine ergeben Masken mit Eiern eine erstaunliche Wirkung. Tatsache ist, dass Gelatine selbst eine Reihe von nützlichen Eigenschaften für das Haar hat:

  • hilft, Feuchtigkeit im Haar zu behalten;
  • Protein in der Zusammensetzung von Gelatine, sehr gut beeinflusst das Haarwachstum;
  • Gelatine-Masken erzeugen einen dünnen Schutzfilm, der schädliche äußere Einflüsse verhindert;
  • die Haare hören auf, "leer" zu sein, weil sie mit Nährstoffen gefüllt und befeuchtet werden - dies vereinfacht den Vorgang des Legens erheblich, während das Haar nicht schwerer wird;
  • gibt ein zusätzliches Volumen.

Rezepte von Gelatinemasken mit Ei

Wie man eine Maske mit einem Ei macht

  1. Wenn Sie sich entscheiden, eine Maske für die Haare mit Gelatine und Ei zu machen, dann denken Sie daran, eine solche Maske abzuwaschen heißes Wasser ist streng genommen nicht - Risiko, ein Omelett auf dem eigenen Kopf zu kochen.
    Ein weiterer Grund ist, vorsichtig zu sein, wenn Eier mit einer gallertartigen Masse mischen: es muss sein, oder bereits gekühlt, oder so schnell wie möglich mischen, so dass das Ei gerinnt nicht.
  2. Um das Auftreten eines unangenehmen Geruchs zu vermeiden, schälen Sie das Eigelb vom Film.
  3. Wenn deine Haare sind anfällig für Trockenheit, Es ist besser, für eine Maske zu verwenden ein Eigelb. Wenn zu Fettgehalt - Vollei.

Das einfachste Rezept

  • 1 Ei
  • 1 EL. l. Gelatine, verdünnt in 3 EL.
  • jede Ihrer Maske oder Haar Balsam

Die einfachste Version einer Gelatinemaske mit einem Ei sieht so aus: Ein Ei wird genommen, es wird gründlich geschlagen und mit geschmolzener Gelatine und einer geeigneten Haarmaske gemischt. Dann wird die Masse auf das Haar aufgetragen, für 40-45 Minuten belassen und mit kaltem Wasser ohne Verwendung von Shampoo abgewaschen.

Eigelb, Gelatine und Rizinusöl

  • 1 Ei
  • 1 EL. l. Gelatine, verdünnt in 3 EL.
  • 2-3 Esslöffel Rizinusöl

Oft wird der Maske eine kleine Menge Rizinusöl mit Gelatine und Ei beigemischt - sie meistert das Problem des Haarausfalls gut, was zusammen mit den festigenden Eigenschaften von Ei und Gelatine zu einem ausgezeichneten Ergebnis führt. Rizinusöl kann ziemlich dick sein, deshalb können Sie es vor dem Hinzufügen etwas aufwärmen.

Maske mit dem Zusatz von Avocado

  • 1 Frucht der Avocado
  • 1 EL. l. Gelatine, verdünnt in 3 EL.
  • 1 Ei
  • 1 EL. dein Haar Balsam

Maske für das Haar mit Gelatine mit Ei und Avocado - das beste Angebot für diejenigen, die verzweifelt sind, um loszuwerden, über trockenes Haar. Avocado - ganz Fett Früchte reich an Ölen, die das Haar und geben ihm Glanz zu nähren. Wenn wir die Avocado Zellstoff mit einem Ei in einen Mixer geben und zu einem Püree anderen Mitteln brechen, und dann mit dem geschmolzenen Gelatine und Balsam für die Haare mischen, stellt sich heraus, ohne falsche Bescheidenheit, magische Maske. Es sollte für 35-40 Minuten angewendet werden.

Maske für Haare mit Joghurt

  • 1 Ei
  • 1 EL. l. Gelatine, verdünnt in 3 EL.
  • 2 EL Joghurt

Auch die Haare werden sich freuen, wenn Sie nicht nur das Ei, sondern auch den Joghurt zur Gelatinemaske hinzufügen. Der häufigste Bio-Joghurt natürlich ohne Aromen und Fruchtzusätze. Joghurt ist ein gutes erfrischendes Haar und ist mit Stärke gefüllt, und gepaart mit einem Ei wird helfen, Ihr Haar zu befeuchten. Um diese Maske zu bekommen, ist es notwendig: zwei Esslöffel Joghurt mit einem Ei schlagen und in eine Gelatinemischung geben. Auf das Haar auftragen, 30 Minuten warten und bewundern.

Gelatinemaske mit Ei und Shampoo

  • 1 Ei
  • 1 EL. l. Gelatine, verdünnt in 3 EL.
  • eine halbe Zitrone
  • 1. ein Löffel voll Shampoo

Gelatine Maske kann nicht nur mit dem Balsam in der Zusammensetzung durchgeführt werden, sondern auch mit Shampoo. Wenn Sie einen Esslöffel Shampoo, Saft einer halben Zitrone und Eigelb nehmen, gut mischen und zu Gelatine hinzufügen, kann es sehr gut Haarmaske erhalten, die Haare weicher im Griff machen, und die Struktur - stärker.

Maske mit Honig und Butter

  • 1 Ei
  • 1 EL. l. Gelatine, verdünnt in 3 EL.
  • 1h. l. Öle (nach Ihrer Wahl)
  • 2 EL. l. Honig

Und ein absoluter Rekordhalter für positive Bewertungen und nützliche Effekte ist schließlich eine Gelatinemaske mit Ei, Honig und Butter. Es scheint, dass diese Liste enthält alle wichtigen Vorkämpfer der Schönheit und Gesundheit der Haare - und nähren und stärken und schützen und befeuchten. Und als einen angenehmen Bonus - geben Sie einen Schatten.

Das Öl für eine solche Maske ist besser, Olive oder Castor zu wählen, je nach Ihren Vorlieben. Mischen Sie zwei Esslöffel Honig mit einem Teelöffel Butter und Eigelb. Dann schmelze die geschmolzene Gelatine. 40-45 Minuten auf das Haar auftragen.

Masken für Haare mit Gelatine und Ei

Gelatine und Ei sind Produkte, die viele nützliche organische Substanzen enthalten, die für die Haarregeneration notwendig sind. Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung und der breiten Wirkungsweise dieser Inhaltsstoffe werden sie oft in der Kosmetikindustrie zur Herstellung von Masken, zur Herstellung von Shampoos und anderen kosmetischen Produkten verwendet.

Heute werden wir versuchen, die Vorteile der Verwendung dieser Produkte zu verstehen, und auch nicht ein Rezept für die Zubereitung einer Ernährungsformel, um den Zustand des Kopfes zu verbessern.

Was ist nützliche Gelatine?

Gelatine ist ein Pulver, das durch Hydrolyse aus Bindegewebe und Knochen von Tieren hergestellt wird. Der Wert des Produktes liegt in der Tatsache, dass es eine große Menge an Kollagen enthält, was sich positiv auf die Struktur der Haare auswirkt.

Die Zusammensetzung des Pulvers umfasst solche Komponenten:

  • Protein und Prolin;
  • Calcium und Selen;
  • Eisen und Natrium;
  • Kalium und Magnesium;
  • Lebensmittelfasern.

Aufgrund dieser Zusammensetzung bilden die auf der Basis des Pulvers hergestellten Produkte einen Schutzfilm auf der Oberfläche der Haare. Es verhindert Austrocknung der Stränge, was die Zerstörung ihrer Struktur verhindert.

Darüber hinaus fördert die Gelatinemaske:

  • das Volumen der Haare erhöhen;
  • Verkleben von Keratinschuppen;
  • Beseitigung von steifen Locken;
  • zunehmende natürliche Brillanz;
  • Wiederherstellung der besuchten Enden.

Was nützt ein Ei?

Sicher haben viele von der Zubereitung von nahrhaften Mischungen mit einem Hühnerei oder Eigelb gehört. In der Tat ist dieses Produkt sehr reich an natürlichen Proteinen, Vitaminen und verschiedenen Enzymen, die zur Wiederherstellung beschädigter Stränge beitragen.

Die Zusammensetzung des Eies umfasst:

  • Retinol und Folacin;
  • Pantothensäure und Thiamin;
  • Cobalamin und Riboflavin;
  • Cholin und Biotin;
  • Magnesium und Eisen;
  • Phosphor und Zink;

Viele der oben genannten organischen Substanzen sind die Bausteine ​​für unsere Haare. Deshalb tragen kosmetische Produkte, die ein Ei enthalten, dazu bei:

  • Stärkung der Wurzel des Haares;
  • Wiederherstellung von inaktiven Glühbirnen;
  • Ernährung der Kopfhaut;
  • Normalisierung der Salonisierung;
  • Regeneration von geschädigtem Haar.

Eiergelatinemasken wirken wie keine anderen auf den Zustand der Locken. Kollagenpulver sorgt für einen Laminierungseffekt und das Ei hilft, die Haare zu stärken.

Allgemeine Nutzungsregeln

Um die beste Wirkung einer Maske mit Gelatine und Eiern zu erzielen, sollte man sich an folgende Regeln halten:

  • nur auf sauberes und leicht feuchtes Haar auftragen;
  • bei der Herstellung der Formulierung wird eine vollständige Auflösung der Pulverkristalle erreicht;
  • Nach dem Auftragen des dicken Kopfes sollte mit Polyethylen und einem Handtuch isoliert werden;
  • Spülen Sie das Geld nur mit warmem, nicht hartem Wasser ab.

Trotz aller positiven Eigenschaften von Gelatine kann es nicht mehr als dreimal pro Woche verwendet werden. Ein Überfluss davon im Körper kann zu Verletzungen in der Arbeit der Talgdrüsen führen, wodurch die Locken schnell fett werden.

Rezepte für Masken für Haare aus Eiern und Gelatine

  • Rezept # 1

Um den Zustand Ihrer Schleusen zu verbessern und nicht viel Zeit für die Zubereitung der Rekonstitutionsgemische zu verwenden, können Sie auf die Anreicherung von Fertigpflegeprodukten zurückgreifen. Um dies zu tun, können Sie eine Maske vorbereiten, die Gelatine, Ei und Shampoo enthält.

  1. Gießen Sie 30 g Gelatine 150 ml gekochtes warmes Wasser;
  2. wenn das Pulver vollständig gelöst ist, schlagen Sie 1 Eigelb hinein;
  3. Mischen Sie das Produkt mit 1 EL. l. Shampoo und auf das Haar auftragen;
  4. Nach 5 Minuten die Locken mit warmem Wasser waschen.

Was ist von der Prozedur zu erwarten? Bereits nach 2-3 Anwendungen der Mischung werden Ihre Locken glatter und weicher, und nach etwa einem Monat der systematischen Anwendung eines solchen Shampoos wird das Volumen der Haare visuell erhöht.

Das Rezept für diese Maske für geschädigtes Haar ist ziemlich einfach. Es ermöglicht Ihnen jedoch, die gebrannten Ammoniaklackstränge ziemlich schnell wiederherzustellen. Die Zusammensetzung der Mischung enthält Bestandteile, die zur Verklebung von Keratinschuppen beitragen, wodurch die Regeneration von geschädigtem Haar erfolgt.

  • Ein Paket Gelatine verdünnt mit warmem Wasser (im Verhältnis 1 zu 3);
  • Nach vollständiger Auflösung der Kristalle fügen wir zu der Zusammensetzung 1 Hühnerdotter hinzu;
  • die gemischte Mischung wird für ein paar Minuten zu einem langsamen Feuer geschickt;
  • Das Dickicht auf Raumtemperatur abkühlen lassen und gleichmäßig über die Schleusen verteilen;
  • wir wickeln den Kopf mit Polyethylen ein;
  • Nach 40 Minuten waschen Sie die Locken mit warmem Wasser.

Sie können dieses Tool zwei- oder dreimal pro Woche verwenden. Gleichzeitig ist es notwendig, es nur auf saubere Locken anzuwenden, aber während des Waschvorgangs ist es nicht ratsam, den Conditioner zu verwenden. Es bildet einen Film auf der Oberfläche der Stränge, der das Eindringen von Kollagen in die Struktur der Haare verhindert.

Unausgewogene Ernährung, Stress und hartes Wasser beeinträchtigen den Zustand der Haare. Wenn Sie solche kosmetischen Probleme wie Dumpfheit, Leblosigkeit und fehlende Elastizität ein für allemal loswerden wollen, wird Ihnen dieses Rezept der Mischung gefallen. Besitzer von dunklen Haaren können Apfelsaft verwenden, aber der blonde ist besser geeignet Zitronensaft.

Also wird die Maske wie folgt vorbereitet:

  1. Gießen Sie 1 EL. l. Pulver 3 EL. l. frisch gepresster Saft;
  2. füge der Lösung 1 Eigelb hinzu;
  3. vermische alle Zutaten gut;
  4. verteile die Mischung in Strähnen;
  5. Bewahre die Maske etwa 40 Minuten lang auf.

Es ist erwähnenswert, dass Gelatine, Ei und Fruchtsaft zu einem normalen Shampoo hinzugefügt werden können.

Aber alle Zutaten müssen unmittelbar vor der Anwendung gemischt werden, sonst verliert der Saft alle seine nützlichen Eigenschaften.

Der Mangel an Vitaminen im Körper führt zu einer Schwächung der Follikel. Um die Geschwindigkeit des Haarwachstums zu beeinflussen, können Sie eines der folgenden Rezepte verwenden, um gelatinöse "Stimulanzien" zuzubereiten.

  • Mischung mit Senf. 15 g Pulver in 3 EL verdünnen. l. abgekochtes Wasser. 1 Teelöffel trockenen Senf und die gleiche Menge an farblosem Henna in die Flüssigkeit geben. Mischen Sie alle Zutaten gründlich und schlagen Sie 1 Eigelb in die dicke. Cremiger Likör wird über die Strähnen verteilt und nach 25 Minuten waschen Sie die Haare mit Shampoo.
  • Mischung mit Pfeffertinktur. Mischen Sie das Kollagenpulver mit abgekochtem Wasser. 1 Eigelb in die Flüssigkeit geben und 2 EL hinzugeben. l. Tinkturen. Streichen Sie die Mischung in den Wurzelbereich der Stränge und nach 20 Minuten spülen.
  • Eine Mischung aus Cognac. 1 Beutel Gelatine mit 100 ml kochendem Wasser verdünnen. Fügen Sie 2 Teelöffel hinzu. Honig, 1 Eigelb und 2 EL. l. Cognac. Reiben Sie die dicke in der Kopfhaut und nach 25 Minuten spülen Sie die Locken mit warmem Wasser.

Masken für geschwächtes Haar aus Gelatine und Eiern können dem Shampoo hinzugefügt und als unabhängige Nährstoffe verwendet werden. Sie tragen zu einer Erhöhung des Lockenvolumens, zur Wiederherstellung der Struktur sowie zur Wiederherstellung des natürlichen Glanzes bei.

Maske für Haare mit Gelatine und Ei

Viele haben wahrscheinlich von einem solchen Verfahren für das Haar gehört, als Laminierung. Es wird darauf zurückgegriffen, wenn die Schlösser matt, ausgefranst wirken, da sie auf der ganzen Länge übertrocknet und beschädigt sind. Laminieren hilft, Locken zu glätten, ihnen Glanz und Glanz zu verleihen, sie glatt und gehorsam zu machen. Dieser Effekt ist jedoch nur visuell - die Struktur der Stränge bleibt gleich. Es ist gut, dass sie sogar einen Film schaffen, der sie vor weiteren Schäden schützt. Trotz des Fehlens einer geeigneten therapeutischen Wirkung ist die Laminierung nicht billig. Eine günstigere Alternative ist eine Haarmaske mit Gelatine und Ei, die nach jedem Kopfwaschen zu Hause gemacht werden kann. Im Gegensatz zum Salon-Verfahren bleibt der Effekt für kurze Zeit erhalten, aber bei konstanter Anwendung stellt die obige Maske die Struktur der Haarschäfte wieder her, so dass nach einigen Monaten der regelmäßigen Prozeduren die Notwendigkeit für sie verschwinden wird.

Auswirkungen von Gelatine und Eiern auf das Haar

Das Ei zur Pflege der Strähnen wurde von unseren Urgroßmüttern verwendet. Sie haben lange die Fähigkeit des Eigelbs entdeckt, den Zustand des Kopfes des Hörens zu verbessern. Nach ihrer Anwendung werden die Locken angefeuchtet, elastisch, strahlend vor Gesundheit. Während der Fütterung der Wurzeln verbessert das Eigelb das Wachstum der Stränge. Das Ergebnis ist eine schlaue Mähne, dick und glänzend.

Der Effekt ist auf die einzigartige Zusammensetzung des Eigelbs zurückzuführen. Es hat alle notwendigen Elemente für die Haare: Vitamine A, D, E, einige B-Vitamine, Mineralien - Kalium, Kalzium, Phosphor. Einige von ihnen verbessern den Hautzustand, andere tragen zum Wachstum von Locken bei, der dritte hilft, Feuchtigkeit in den Zellen zu halten.

Gelatine bildet einen Schutzfilm auf den Locken und bewahrt sie vor den negativen Auswirkungen der Umwelt, mechanischen Beschädigungen. Jedoch ist nur dieser Einfluss auf die Locken dieses Produkts nicht begrenzt. Schließlich ist seine Zusammensetzung auch sehr reich. Besonders erwähnenswert sind Mikroelemente, die helfen, Locken, Proteine ​​und Aminosäuren zu befeuchten, die helfen, die Struktur der Haarschäfte wiederherzustellen, wenn das Produkt auf Locken aufgetragen wird, um das Wachstum von Strängen zu beschleunigen, wenn es auf die Wurzeln aufgetragen wird.

Rezeptmasken mit Gelatine und Ei

  • Gelatine Essen - zwei Beutel mit 30 g;
  • Hühnerei - zwei Stücke;
  • Shampoo oder Balsam für das Haar - 50 ml;
  • Wasser 100 ml.
  • Trennen Sie die Eigelbe von den Proteinen und geben Sie das Eigelb vorsichtig von der Folie ab, falls sie noch übrig ist.
  • Gelatine mit Wasser von Raumtemperatur, lassen Sie es brauen.
  • Heizen Sie die Gelatinelösung in einem Wasserbad vor.
  • Wenn keine Klumpen mehr vorhanden sind, die Eigelbe zugeben und aufwärmen und zu einer homogenen Konsistenz rühren.
  • Entfernen Sie aus einem Wasserbad, mischen Sie die Zusammensetzung von Balsam oder konzentriertem Shampoo. Die Anzahl der Masken sollte für mittlere und lange Locken ausreichen, bei einer kurzen Frisur ist es sinnvoll, nur halb so viel zu nehmen, um die Produkte nicht zu übersetzen.

Die Masse auf den Haaren sollte leicht warm aufgetragen werden: Nach dem Aushärten der Gelatine ist keine Anwendung möglich. Aus praktischen Gründen ist es sinnvoll, einen Pinsel zu verwenden. Die Haare vor dem Eingriff sollten gewaschen und getrocknet werden. Wenn sie etwas feucht sind, ist es in Ordnung. Die Reihenfolge der Anwendung der Maske erinnert an den Malvorgang, mit nur einem Unterschied: Die Farbe wird nicht in die Wurzeln gerieben - die Maske ist sinnvoll, um sie mit leichten Massagebewegungen zu reiben. Also, das Haar in Scheitel teilen, viel Gewicht auf den Kopf und die Wurzeln auftragen, es leicht reiben, es mit einem Pinsel über die gesamte Haarlänge verteilen. Versuchen Sie sicherzustellen, dass jedes Haar mit Gelatine-Ei-Zusammensetzung bedeckt ist. Du musst deinen Kopf nach dem Auftragen der Maske nicht mit einem Handtuch umwickeln. Warte eine halbe Stunde. Am Ende der vereinbarten Zeit wird die Maske abgewaschen. Tun Sie dies mit Wasser, dessen Temperatur etwas über der Raumtemperatur liegt: die Kälte verträgt sich nicht, und heiße Gelatine löst sich auf, wodurch die gesamte Wirkung der Maske auf Null reduziert werden kann.

Nach der Maske sieht das Haar wie laminiert aus. Allmählich wird die Struktur der Haarstäbe wiederhergestellt, sie werden dichter, glatt, elastisch. Aufgrund der Beschleunigung des Wachstums von Locken wird das Haar dicker.

Die Maske ist für die Haarpflege jeder Art geeignet. Sie können es nach jeder Haarwäsche verwenden, vorzugsweise mindestens zweimal pro Woche. Die Zeit, die für die Wiederherstellung der Haare mit Hilfe dieser Maske benötigt wird, beträgt 1,5-2 Monate.

Die besten Rezepte für Masken für die Haarlaminierung: Gelatine, Shampoo, Ei

Luxuriös und gesund, nicht durch Farbe, Curling oder minderwertige Mittel verwöhnt, ist Haar heute eine Seltenheit. Im Leben der modernen Frauen haben sich verschiedene Mousses und Lacke, Haartrockner und Bügeleisen, Sterben und Winken und viele andere "Freuden" der Schönheitsindustrie fest etabliert. Allerdings sind alle Mittel für die Pflege von Haar, Salon Behandlungen und thermische Geräte, obwohl sie Haare schön machen (nur für eine Weile, nebenbei bemerkt), in der Tat sind sehr schädlich Ringellocken. Wie dann einen schwachen und beschädigten Kopf des Hörens wiederherstellen? Bereiten Sie zu Hause eine Haarmaske vor, die auf Gelatine, Eiern und Shampoo basiert - die beliebteste und bekannteste Version von Gallertmischungen.

Über die Vorteile von Ei-Gelatine-Mischungen

Gelatine, die ein Tierprodukt ist und daher natürlichen Ursprungs ist, wird seit mehr als 50 Jahren in der Kosmetik verwendet. Masken mit diesem Produkt gelten zu Recht als ausgezeichnetes Mittel zur Wiederherstellung geschädigter Haare. Gelatinemischungen werden empfohlen, um die Struktur und die Stimulation des Haarschaftwachstums zu verbessern und ihnen Glätte, Geschmeidigkeit und Glanz zu verleihen. Das Protein Kollagen, Vitamin E, Proteine, die in den kristallinen Körnchen enthalten sind, tragen zur aktiven Sättigung der Locken mit den notwendigen Nährstoffen bei.

Darüber hinaus ermöglicht die auf Gelatine basierende Maske die Durchführung eines Modesalons zum Laminieren zu Hause. Diese Manipulation ermöglicht es Ihnen, das Haar elastisch und glänzend zu machen, es von Trockenheit, Sprödigkeit und Querschnitt zu befreien. Schließlich ist es einfacher, sie in Ihre Haare zu stecken.

Gelatine-Maske, die ein Hühnerei enthält, hat eine wirklich magische Wirkung. Eigelb, reich an Fetten, Fettsäuren, Vitaminen, Mineralstoffen und Karotin, verhindert den Verlust von Locken, fördert die Wachstumsstimulation, befeuchtet trockene Stränge, nährt sie und Wurzeln mit nützlichen Substanzen, beseitigt Schuppen. Dadurch wird die beschädigte Haarpracht wiederbelebt, gestärkt, stark und üppig.

Ein solcher positiver Effekt macht Haarmasken, in denen die Hauptbestandteile Gelatine, Ei, Shampoo sind (Letzteres erleichtert das Auswaschen der Mischung), sehr nützlich in erster Linie für beschädigte, geschwächte, trockene Strähnen.

Wie man Gelatine richtig pflanzt

Bevor Sie diese Lebensmittel für ihre wertvollen Sperren in Hausmitteln verwenden, müssen Sie lernen, wie Sie eine Lösung von Gelatine vorbereiten. Achten Sie darauf, die folgenden Proportionen einzuhalten - für einen Teil Gelatine nehmen Sie drei Teile (nicht mehr und nicht weniger) warmes Wasser. Die vorbereitete Lösung verrühren und eine halbe Stunde quellen lassen. Dann erwärmen Sie es mit einem Wasserbad (dies ist notwendig, um das Granulat vollständig aufzulösen). Das Ergebnis ist eine homogene Mischung.

Die Wirkung der Maske wird nicht lang sein, wenn Sie sich nicht an die Prinzipien der richtigen Pflege halten:

  • Verwenden Sie weniger Stauraum;
  • Verwenden Sie Styling-Instrumente bei niedrigen Temperaturen oder stylen Sie Ihr Haar mit dem Fast Hair Straightener Glätteisen;
  • im Winter schützen Sie Ihre Haare vor Frost und Wind und im Sommer vor sengenden Strahlen;
  • Waschen Sie Ihre Haare mit einem Shampoo, das für Ihre Art von Locken geeignet ist;
  • Schneiden Sie die besuchten Enden regelmäßig mit einem Split Hair Ender ab.

Rezepte von eigelatineartigen Mischungen

Klassisch - Gelatine, Ei und Shampoo

Wir stellen Gelatine mit Wasser gemäß dem obigen Schema her. Wenn die Mischung homogen ist, Shampoo (Teelöffel) und Eigelb zugeben, mischen. Reinigungsmittel erleichtert das Abwaschen der Maske, und das Eigelb stärkt die ernährungsphysiologischen Eigenschaften der Maske. Als Ergebnis sollte eine dicke homogene Masse erhalten werden.
Das Eigelb verstärkt die ernährungsphysiologischen Eigenschaften der Maske, und das Spülmittel erleichtert das Spülen. Sie können diese Mischung für die Laminierung zu Hause verwenden.

Die Einbeziehung anderer Komponenten in die Mischung wird es erlauben, ihren Funktionsumfang zu erweitern.

Nahrhafte Mischung mit Zwiebeln

Bereiten Sie die Gelatine-Mischung in der üblichen Weise vor, geben Sie das Eigelb, Shampoo (Teelöffel) und frisch gepressten Zwiebelsaft (vier Esslöffel) hinein. Die entstandene Masse gewaschenen, leicht getrockneten Haares verteilen und isolieren. Nach einer Stunde kannst du abwaschen.
Maske mit Zwiebel, zusätzlich zur Versorgung mit trockenem, geschwächtem Haar, hilft, Schuppen loszuwerden.

Mit Henna und Senf zum Wachsen

Bereiten Sie eine Gelatinemischung vor (Granulat - ein Teil, Wasser - drei Teile). Die resultierende Lösung wird mit Eigelb, farblosem Henna, trockenem Senf und Shampoo (ein Teelöffel) gemischt. Mit dieser Zusammensetzung die Locken verteilen, erwärmen. Halten Sie die Maske für eine halbe Stunde.
Eine Maske mit Senfpulver und Henna wird verwendet, um das Haarwachstum zu stimulieren.

Mit Essig für beschädigte Locken

In warmes Wasser (100 ml) Apfelessig (ein paar Tropfen) geben, dann Gelatine (5 g), Eigelb und Shampoo (Teelöffel) hinzufügen, umrühren. Mit der resultierenden Masse die Strähnen nach 10 Minuten verteilen. wasche es ab.
Die Essiggelatinemaske wird zur Wiederherstellung von trockenem, geschädigtem Haar empfohlen.

Mit Honig für Wachstum

Bereiten Sie aus der Wasser- und Gelatinemischung (3: 1), gießen Sie das Eigelb, Honig und Shampoo (ein Teelöffel). Die Dauer des Verfahrens beträgt eine halbe Stunde.
Honig-Gelatine-Maske wird verwendet, um das Haarwachstum zu aktivieren, sowie ihnen Weichheit und Glanz zu geben.

Mit Aloe-Saft stärken

Lösen Gelatine mit Wasser (1 bis 3), nach einer halben Stunde erwärmen Sie die Mischung mit einem Wasserbad. Gießen Sie das Eigelb, Shampoo und Aloe-Saft (ein Teelöffel). Die Dauer der Komposition beträgt eine halbe Stunde.
Die Maske mit der Aloe wird helfen, müde von den ständigen Belastungen des Schlosses zu stärken und, so viel wie möglich, sie mit den Vitaminen zu bereichern.

Mit Kefir zur Befeuchtung

Gelatine mit warmem Joghurt (1: 3) verdünnen, Eigelb und Shampoo (Teelöffel) einfüllen. Halten Sie die Maske für eine halbe Stunde.
Kefir ist ein ausgezeichnetes Werkzeug für die Pflege und Befeuchtung von trockenen Strängen.

Beliebt Heute Ei-Gelatine-Mischung in den vielen des schönen Geschlechts haben sich als wirksam erwiesen, beschädigte Schlösser zu reparieren (insbesondere ihr Wachstum zu stimulieren). Darüber hinaus können Sie mit diesen Masken die modische Laminierung jetzt zu Hause mit minimalen Kosten und maximalem Nutzen für Ihr Haar durchführen.

Wenn Sie unter ungeduldigen Frauen sind und nicht lange über Mischungen "zaubern" wollen, verwenden Sie einfache und bequeme Sprays zur Haarwiederherstellung. Glam Haarspray (La Beaute Hair) und Ultra Hair Spray Spray können wahre Wunder mit Locken erzeugen. Diese Mischungen haben nur natürliche Inhaltsstoffe in ihrer Zusammensetzung, die Strähnen Glanz und Seidigkeit verleihen und vor allem sind sie gehärtet. Es lohnt sich, eine Sprühmaske auszuprobieren, denn es gibt so viele gute Kritiken über sie.

11 effektive Rezepte für Gelatinemasken für Haare

Grishkova Marina | Aktualisiert: 2017-07-06

Um für ihre kuafyura Mädchen zu sorgen, benutzen manchmal die ungewöhnlichsten Werkzeuge. Wir schlagen vor zu überlegen, wie die Haarmaske mit Gelatine und Balsam hergestellt wird, ob es für das Volumen der Locken hilft, und auch, wie die Laminierung der Stränge mit diesem Produkt durchgeführt wird.

Masken aus Gelatine zu Hause

# 1 Betrachten Sie das einfachste Rezept für eine Maske mit Gelatine.

Wie man kocht:

  • Mischen Sie 1 Esslöffel Gelatine mit 3 Teilen Wasser (Milch) warme Temperatur, aber auf keinen Fall heiß, sonst wird die Masse schnell aushärten. Bei langen Haaren kann die Dosis erhöht werden, aber das Hauptprinzip ist das Verhältnis von 1 zu 3;
  • gut durchmischen und 15-20 Minuten einziehen. Das Ergebnis sollte eine viskose Masse sein, wenn es fest wird, wird empfohlen, die Wassermasse für ein paar Minuten unter ständigem Rühren zu setzen.

Wie man sich bewirbt:

  1. Die Maske wird über die gesamte Haarlänge verteilt, ohne die Kopfhaut zu beeinträchtigen.
  2. Legen Sie eine Tasche auf das Haar oder eine Duschhaube, nachdem Sie es in ein Handtuch gewickelt haben;
  3. einer halben Stunde standhalten - 40 min;
  4. Spülen mit klarem Wasser (nicht heiß), kann mit Shampoo erfolgen.

Gelatine für Haare

# 2 Die effektivste Haarmaske mit Gelatine und Shampoo.
Dieses Produkt ist am besten geeignet für dünne und fette Locken. Um dies zu tun, brauchen wir eine Packung mit 5 Gramm Pulver, einem Esslöffel Shampoo und zwei - gekochtes warmes Wasser. Alle Zutaten sind verbunden und lassen eine halbe Stunde quellen. Nach Zugabe von Shampoo zu der Mischung, sehr gut mischen und auf nasses, schmutziges Haar auftragen. Reiben Sie für 10 Minuten, dann für weitere 30 verlassen. Achten Sie darauf, Ihren Kopf in ein Handtuch wickeln, sonst wird es schwierig sein, die Mischung abzuwaschen.

# 3 Oft zu Hause, wird eine Methode verwendet, die Sie eine Laminierung machen können - es ist eine Maske aus Gelatine für Haare mit Balsam.

  1. Eine Gelatinepackung ohne Aroma;
  2. Ein Löffel voll Wasser;
  3. Zwei Esslöffel Balsam.

Wie beim vorherigen Rezept muss diese Methode die Gelatine im Wasser verdünnen und die Masse eine halbe Stunde lang quellen lassen. Balsam ist schwieriger mit Gluten zu kombinieren als Shampoo. Um es ein bisschen leichter zu machen, können Sie das Dampfbad nutzen. Der Behälter, in dem sich die Maske befindet, muss erwärmt werden und wenn sie etwas flüssig wird, mit dem Balsam kombinieren. Wir ziehen die nassen Locken an, wir verteilen auf alle Länge, aber die besondere Aufmerksamkeit wird den Tipps gegeben. Nach der Abdeckung mit Polyethylen, Handtuch und warten 3 Stunden. Während dieser Zeit werden die Locken mit tierischen Proteinen und Fetten gefüllt, werden elastischer und lebendiger.

Einige Mädchen bevorzugen, bevor sie gelatinöse Laminierung machen, die Stränge mit Milch zu befeuchten, wie in einem Maskenfilm für das Gesicht. So bleibt der Kleber besser hinter den Haaren zurück, beeinflusst effektiv die tiefen Schichten und hilft, die Enden zu versiegeln.

Foto - mit Gelatine

Die Hauptgeheimnisse der Laminierung:

  1. Tragen Sie die Mischung nur auf feuchte Locken auf, sonst können Sie nicht alle Klumpen waschen;
  2. Wenn Sie ein Verfahren für gefärbtes Haar durchführen, können Sie der Masse Vitamine, Mineralien oder einen anderen Wirkstoff (Hefe, Bier usw.) hinzufügen.
  3. Verwenden Sie das Werkzeug, das Sie alle zwei bis drei Tage benötigen.

# 4 Zum Glätten der Haare.
Um dies zu tun, müssen Sie 1 Esslöffel Gelatine Pulver in 1/2 Glas kaltem Wasser mischen. Fügen Sie 1/2 Tasse warmes / heißes Wasser, einen kleinen Löffel Apfelessig und einen Teelöffel natürlichen Honig hinzu. Es sollte eine dichte Konsistenz sein. Nach dem Auftragen auf Locken und für 5 Minuten waschen Sie nur mit warmem Wasser.

# 5 Für den Glanz von trockenem Haar - Gelatine mit Kokosöl, Hefe und Zimt.
Sie müssen sich vorbereiten:

  • Ein kleiner Löffel Kokosnussöl
  • Zwei - Gelatine
  • Drei Teile heißes Wasser
  • 1 Eigelb
  • 5 Gramm Zimt
  • 10 Gramm Balsam.

Alles was wir verbinden, mischen und in einem Wasserbad erhitzen. Nach sorgfältigem Reiben in die Wurzeln strecken wir die gesamte Länge der Strähnen und lassen sie für 20 Minuten stehen. Machen Sie jeden zweiten Tag eine Maske.

Fotos - Gelatine mit Shampoo

# 6 Maske mit Gelatine, Kefir und Mandelöl.
Alle Komponenten zielen darauf ab, die normale Struktur der Locken wiederherzustellen, das Wachstum wieder aufzunehmen und dem Haar Glanz zu verleihen. Eine kleine Tüte Pulver wird mit Kefir, erhitzt für ein Paar, gegossen, wir fügen Öl hinzu und verteilen es über die gesamte Länge. 20 Minuten lang nicht abspülen. Wenn Sie keinen Mandelether haben, können Sie ihn im Rezept durch einen Klettenextrakt ersetzen.

Foto - ein Mittel mit Kefir und Mandelöl

# 7 Nacht Honig Maske mit Bier und Gelatine.
Hellt die Schlösser perfekt auf. Das Bier wird auf angenehme Wärme erwärmt (2-3 Löffel), wir kombinieren es mit Puder, wir warten auf Schwellung und setzen Wurzeln auf. Sie müssen 5 Minuten warten, bevor Sie es anwenden. Wir bedecken mit Polyethylen und warten 20 Minuten.

Video: Laminierung von Haaren mit Gelatine

Rezepte mit Gelatine für das Haarwachstum

Aufgrund des Kollagens, das bei diesem Produkt in großer Menge vorhanden ist, verwenden besonders clevere Mädchen Gluten nicht nur zur Wiederherstellung von Locken, sondern auch zur Erhöhung der Anzahl der Schnürsenkel. Überlegen Sie, wie Sie Masken für das Haarwachstum basierend auf Gelatine herstellen können.

Sie können verwenden zwei Technologien:

Die erste Variante unterscheidet sich von der zweiten dadurch, dass sie weiche Inhaltsstoffe enthält, die die Kopfhaut aufgrund der großen Anzahl von Vitaminen nicht einklopfen und die Zwiebeln erwecken. Die zweite funktioniert aufgrund der Tatsache, dass die obere Hautschicht irritiert, aktive Komponenten zum Blutfluss zum Kopf beitragen.

# 8 Haarmaske mit blauem Ton, Henna und Gelatine.
Beachten Sie, dass es schwierig ist, auszuwaschen, wenn Sie keinen guten Wasserdruck und Alterung haben - der Effekt wird nicht sein. Wir kombinieren das Mineral mit dem Leim, verdünnen es mit Wasser und reiben es in die Haut ein. Dieses Werkzeug wird nicht nur das Wachstum beschleunigen, sondern auch helfen, Akne am Kopf loszuwerden. Bewerben Sie sich einmal alle drei Tage.

Foto - Gelatine-Mischung zum Quellen

# 9 Der effektivste Weg ist eine Maske mit Dimexid.
Es wird oft vorgeschlagen, Frauenforen zu versuchen.

Um das Produkt vorzubereiten, benötigen Sie:

  1. Dimexid Löffel;
  2. Die gleiche Menge an Gelatine;
  3. Panthenol (oder verwenden Sie natürliches Vitamin B5);
  4. Vitamine, falls gewünscht, können A und E verwendet werden.

Gluten wir in kaltem Wasser gezüchtet, bestehen wir 30-40 Minuten, so dass es vollständig angeschwollen ist. Danach fügen Sie alle anderen Komponenten hinzu. Wir bestehen darauf, dass wir es in einem Wasserbad erhitzen und auf das Haar auftragen. Vielen Mädchen wird empfohlen, diese Maske mit Eigelb zu kombinieren, um die fettigen Stränge zu reinigen. Wir halten ungefähr 20 Minuten.

# 10 Maske mit Gelatine aus Haarausfall mit Senf und Ei.
Mischen Sie einen Löffel Senfpulver und Gluten, gießen Sie warmes Wasser, gut mischen und bestehen Sie darauf, dann verbinden Sie sich mit Ei. Wir wenden nur auf die Wurzeln an. Halten Sie für 40 Minuten, aber wenn es viel beißt - Sie können es früher abwaschen. Dies ist ein ausgezeichneter Reiniger, der auch für Mädchen mit empfindlicher Haut geeignet ist.

Foto - bedeutet mit Senf und Ei

# 11 Maske mit Gelatine für das Haarwachstum mit Zwiebelsaft, Ei und heißem Wasser.

Wir brauchen: 1 Beutel Gelatine, eine Tasse heißes Wasser, Zwiebelsaft und 1 Eigelb.

Zwiebeln müssen in kleine Stücke geschnitten und Saft aus ihnen gepresst werden. Weiterhin ist es notwendig, die Gelatine in heißem Wasser aufzulösen, abkühlen zu lassen. Dann fügen Sie Zwiebelsaft und 1 Eigelb hinzu. Nun, mischt alles zusammen. Die resultierende Mischung wird in Form einer Maske über die gesamte Länge der Haare aufgetragen. Bewahre die Maske 30 Minuten lang auf. Danach sollten die Haare mit Ihrem Lieblingsshampoo gewaschen werden.

Nützliche Eigenschaften

Gelatine ist ein Protein aus tierischen Produkten. Das Hauptmerkmal dieser Substanz ist, dass fast ein Drittel des Körpers eines lebenden Organismus aus ähnlichem Kollagen entstanden ist. Eine Person hat Nägel, Haare und Haut.

Vorteile:

  1. Der Haarüberzug hält länger für die Jungen;
  2. Der Haarausfall stoppt;
  3. Verbessert ihren Zustand, Glanz, erhöht das Volumen;
  4. Es wird oft verwendet, um gespaltene Enden zu behandeln.

Auch diese Substanz stellt die Elastizität der Haut wieder her, trägt dazu bei, dass die Haare nicht mehr herausfallen und kräftigen. Dies liegt an der natürlichen Fähigkeit, Locken dicker zu machen, wodurch die Anzahl dünner Stiche visuell erhöht wird.

Maske für Haare mit Gelatine und Ei

Dicke, glänzende und gesunde Locken, die noch nie von chemischen Farben und Curling berührt wurden, sind heute sehr selten. Immer mehr Frauen haben große Probleme mit Haaren, die selbst Spezialisten nicht lösen können. Aber die Volksmedizin wird hierher kommen, um zu helfen! Eine natürliche Maske mit Gelatine und Ei ist ein einzigartiges Werkzeug zur Stärkung und Heilung von Strängen jeder Art.

Haar Vorteile

Das übliche Hühnerei, das zur Pflege Ihrer Locken verwendet wird, ist immer noch unsere Vorfahren. Sie bemerkten die Fähigkeit des Dotters, das Haar stark und gesund zu machen. Denn dieses wertvolle Produkt befeuchtet perfekt, verleiht Glanz und seidig. Darüber hinaus nährt es die Wurzeln und stimuliert das Wachstum neuer Haare. Das Ergebnis ist ein satter Haarschopf, glänzend und seidig.

Das ganze Geheimnis in der einzigartigen Zusammensetzung der Eier: Hier sind die wichtigsten für die Haare Vitamine A und B, D und E, und essentielle Mineralien (Kalium, Phosphor und Calcium). Die Rolle von einigen - um die Haut zu verbessern, die zweite - um das Wachstum von Strängen zu stimulieren, die dritte - um die Wurzeln zu befeuchten und zu nähren.

Gelatine wiederum sorgt für einen speziellen Schutzfilm auf den Strähnen, der sie nicht nur vor der aggressiven Umgebung schützt, sondern auch die Wirkung von laminiertem Haar erzeugt - glatt, glänzend und unglaublich gehorsam. Aber die positive Wirkung von Gelatine endet nicht dort, da ihre Zusammensetzung auch sehr reich ist. Getrennt davon sollten Mikroelemente hervorgehoben werden, die Stränge, Proteine ​​und essentielle Aminosäuren befeuchten und die Struktur der Haare wiederherstellen.

Regeln für die kompetente Zucht von Gelatine

Bevor Sie die oben genannten Lebensmittel zur Behandlung und Wiederherstellung der Haare anwenden, sollten Sie zunächst lernen, wie man Gelatine richtig pflanzt.

Es wird empfohlen, die Proportionen streng zu beachten: eine Portion trockenes Gelatinepulver und 3 Teile lauwarmes Wasser. Rühre diese Lösung und lasse sie 30 Minuten quellen. Nachdem die Zusammensetzung mittels eines Wasserbades erhitzt wurde (es ist wichtig, dass alle Körner vollständig gelöst sind).

Achtung bitte! Nur eine klare Einhaltung der Mengenverhältnisse und Herstellungsstufen der Gelatinemischung ermöglicht es, die gewünschte homogene Zusammensetzung zu erhalten.

Für die Dauer der Behandlung mit Eier-Gelatine-Masken, oder besser in der Zukunft, sollten die folgenden Regeln der Pflege eingehalten werden:

  • Reduzieren Sie die Verwendung von Stau auf ein Minimum.
  • Plague und heiße Zange ablehnen.
  • In der kalten Jahreszeit ist nötig es die Locken vor dem Wind, dem Frost und in warm - vom Ultraviolett zu schützen.
  • Waschen Sie Ihren Kopf nur mit dem Shampoo, das der Art der Strähnen entspricht.
  • Schneiden Sie die Splissenden systematisch ab.

Umfassender das Thema Masken mit Gelatine für Haare, beschrieben wir auf den Seiten unserer Website.

Sorten von Masken auf der Grundlage von Eiern und Gelatine

Unverwechselbarer Klassiker: Shampoo + Ei + Gelatine

Die Trockensubstanz (Gelatine) wird nach dem obigen Schema mit Wasser verdünnt. Sobald die Zusammensetzung die notwendige Einheitlichkeit erreicht hat, fügen Sie einen Dessertlöffel Shampoo und ein Eigelb hinzu. Alles gut mischen. Das Shampoo wurde entwickelt, um das weitere Abwaschen der Mischung und das Eigelb zu erleichtern - um den Nährwert für das Haar zu erhöhen. Die resultierende dicke Masse wird auf Strähnen aufgetragen und für etwa 40 Minuten stehen gelassen. Dann mit angenehmem Wasser abwaschen.

Hinweis: Diese Mischung wird oft für sogenannte Home Lamination verwendet.

Bei regelmäßiger Anwendung dieser Zusammensetzung wird das Haar seine Struktur wiederherstellen, an Festigkeit verlieren, intensiv wachsen, dichter und dicker werden.

Diese Maske eignet sich für Locken jeder Art. Wenden Sie es nach jedem Kopf waschen an (aber mindestens 8 Mal pro Monat). Der optimale Verlauf für eine vollständige Haarwiederherstellung beträgt 60 Tage.

Ei-Gelatine-Mischung + Zwiebel

Gelatine verdünnen, Eigelb, Dessertlöffel Shampoo, 4 große Löffel Zwiebelsaft hinzufügen. Die gemischte Verbindung sollte auf das Haar aufgetragen und erwärmt werden. Halte mindestens eine Stunde.

Diese Maske nährt nicht nur perfekt die zur Trockenheit neigenden Locken, sondern bekämpft auch perfekt mit Schuppen.

Gelatine + Eigelb + Henna + Senf

Gelatine wird hinzugefügt, ein Eigelb und Dessertlöffel Shampoo, Senfpulver und Henna werden hinzugefügt (es ist vernünftiger, farblos zu nehmen). Mischen Sie die Mischung gleichmäßig in die Schleusen, wärmen Sie den Kopf. Waschen Sie die Zusammensetzung nach einer halben Stunde.

Diese Maske fördert das beschleunigte Haarwachstum.

Gelatine + Essig + Ei

Nehmen Sie eine halbe Tasse warmes Wasser, ein paar Tropfen Apfelessig, dann fügen Sie 5 g Gelatine, Eigelb und Dessertlöffel Shampoo. Die Zusammensetzung wird auf das Haar aufgetragen und nach 10 Minuten abgewaschen.

Diese Art von Gelatine-Maske wird für die Wiederherstellung von übertrockneten, brüchigen Haaren empfohlen.

Gelatine + Honig + Ei

In Wasser wird Gelatine hergestellt, Dotter wird hinzugefügt und entlang eines Dessertlöffels Shampoo und flüssiger Honig. Auf das Haar auftragen und ca. 30 Minuten einwirken lassen.

Diese Maske stimuliert nicht nur das aktive Haarwachstum, sondern gibt ihnen auch Glanz, Volumen und Weichheit.

Gelatine + Aloe + Eigelb

Im Wasser wird Gelatine gezüchtet, leicht erhitzt, dann 1 Eigelb und ein Dessertlöffel Aloesaft und normales Shampoo. Sie bleiben eine halbe Stunde lang in Strähnen.

Diese Zusammensetzung stärkt und nährt die von einer endlosen Reihe von Belastungen ermüdeten Locken.

Gelatine + Kefir + Ei

Gelatine nicht in Wasser, sondern in warmem Kefir verdünnen, dann das Eigelb und einen kleinen Löffel Shampoo hineingeben. Für etwa 35 Minuten auf dem Haar belassen.

Kefir ist ein bewährtes Mittel gegen feuchtigkeitsspendendes, trockenheitsanfälliges Haar.

Die Maske für Haar, die auf Gelatine und Eigelb basiert, ist bei den Menschen so beliebt, dass sie im Laufe der Zeit viele Interpretationen erhalten hat, die es erlauben, mehrere wichtige Probleme gleichzeitig zu lösen. Die natürliche Zusammensetzung, die einfache Handhabung und die hohe Effizienz, die sich seit Jahrzehnten bewährt haben, verliehen der Maske einen würdigen Platz im weiblichen Sparschwein mit nützlichen Schönheitsrezepten.

Maske für Haare mit Gelatine und Shampoo: Regeln der Vorbereitung und Zeichnung

Kollagen ist eine Proteinsubstanz, dank derer das menschliche Haar ein attraktives Aussehen, Gesundheit und Brillanz behält. Darüber hinaus hilft die Maske für die Haare mit Gelatine und Shampoo Haar mit Kollagen zu nähren.

Eigenschaften von Gelatine

Der Hauptbestandteil ist Gelatine. Diese Substanz ist natürlichen Ursprungs und stammt aus tierischen Rohstoffen. Gelatine hat weder Geschmack noch Geruch, daher wird sie zum Kochen und zum Servieren von Speisen und Desserts verwendet.

Da Gelatine jedoch eine Quelle für Kollagen ist, eignet sich diese Substanz nicht nur für den Einsatz in der Küche, sondern auch zur Erhaltung der Schönheit. Daher ist es in der Kosmetologie weit verbreitet.

Die Verwendung von Gelatine durch die Zusammensetzung dieser Substanz ist konditioniert. Neben Kollagen enthält dieses Produkt Eiweiß, reichhaltige Mineralstoffe, B- und E-Vitamine, Aminosäuren und andere wertvolle Substanzen.

Was ist das Produkt für das Haar? Kollagen, ein Teil der Gelatine, bildet einen dünnen Schutzfilm um das Haar, der seine Struktur ausrichtet. Dank dessen werden die Stränge glatter, glänzender und gehorsamer.

In der Tat sind Masken, die Gelatine verwenden, ein Laminierungsverfahren, das zu Hause durchgeführt wird.

Nach der Durchführung nimmt das Haarvolumen deutlich zu, ihre Zerbrechlichkeit wird verringert und die Spitzen werden wiederhergestellt. Wenn die Maske für das Haarwachstum mit Gelatine und Shampoo regelmäßig durchgeführt wird, ist es außerdem viel einfacher, Stränge auf die gewünschte Länge zu züchten.

Regeln des Verfahrens

Um die Masken von Nutzen zu machen, müssen Sie sie richtig implementieren. Hier sind die Grundregeln für die Durchführung von Verfahren:

  • Um die vorbereiteten Zusammensetzungen zu geben ist nötig nur für die Haare, man muss versuchen, dass sie auf die Haut des Kopfes nicht geraten sind;
  • Bei der Vorbereitung ist es notwendig zu beobachten, dass die Gelatine vollständig in der Flüssigkeit dispergiert ist, wenn sie in Form von Klumpen verbleibt, dann wird die Wirksamkeit des Verfahrens abnehmen und das Kämmen der Klumpen aus den Haaren wird schwierig sein.

Führen Sie einen Kurs von Masken mit dem Zusatz von Gelatine wird in den folgenden Fällen empfohlen:

  • Haar ist nicht genug Volumen;
  • Stränge sind sehr ungezogen, sie passen nicht gut;
  • nach einer chemischen Welle, wenn es notwendig ist, die beschädigte Struktur wiederherzustellen;
  • der Querschnitt der Spitzen ist markiert.

Wie kocht man?

Das Hauptrezept für die Maske mit Gelatine und Shampoo besteht aus drei Komponenten:

  • Gelatine;
  • Wasser;
  • Shampoo, das normalerweise zum Waschen verwendet wird.

Gelatine muss vorher zubereitet werden. Dazu muss die Trockensubstanz mit Wasser gefüllt werden. Wasser sollte kalt sein, man kann einen einfachen Koch nehmen oder ein Mineral ohne Gas verwenden. Das erforderliche Wasservolumen hängt von der Menge an Gelatine ab, die Flüssigkeit sollte dreimal mehr sein.

Nach einer Stunde, wenn die Gelatine gut aufgequollen ist, muss sie aufgelöst werden. Am einfachsten ist es, das Geschirr für etwa 30 Sekunden mit Gelatine in die Mikrowelle zu geben, sonst lösen sich die Klümpchen der Masse nicht vollständig auf, dann muss das Geschirr noch ein paar Sekunden in den Ofen gestellt werden. Die Hauptsache ist, dass die Gelatinelösung keine Zeit zum Kochen hat, da das Produkt beim Kochen seine Eigenschaften verliert.

Wenn es keinen Mikrowellenofen gibt, können Sie die Lösung über ein kleines Feuer erhitzen und sorgfältig darauf achten, dass die Flüssigkeit nicht kocht. Rühren Sie die Lösung ständig um, sobald alle Klumpen gelöst sind, ist es Zeit, die Hitze auszuschalten.

Dann müssen Sie die Lösung auf eine angenehme Temperatur abkühlen und das Shampoo hinzufügen. Auf einen Esslöffel Gelatine ist etwa ein Teelöffel Shampoo erforderlich.

Die fertige Zusammensetzung wird auf gewaschene und getrocknete Luftstränge aufgetragen und entlang der Länge verteilt. Wir schließen den Kopf mit einem Film, wir ziehen eine wollene Strickmütze an oder wir machen einen "Turban" aus einem Frottiertuch.

Nach 40-60 Minuten spülen Sie die Zusammensetzung mit warmem Wasser ab. Da die Maske ein Shampoo enthält, müssen keine Reinigungsmittel verwendet werden. Es genügt, dieses Verfahren dreimal im Monat durchzuführen.

Verbesserte Formulierungen

Das Hauptrezept kann mit verschiedenen Additiven variiert werden. Also, anstelle des üblichen Wassers für die Herstellung der Gelatinelösung können Sie Brühen von Kräutern oder Milch verwenden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Gelatine mit Fruchtsaft, beispielsweise Apfel, zu gießen. Sie können einen Löffel Aloe-Saft hinzufügen.

Das Ei (Eigelb), das der Maske hinzugefügt wird, füttert zusätzlich die Haare. Für zusätzliche Ernährung können Sie Vitamine verwenden. Da die Gelatine selbst Vitamine E und B enthält, lohnt es sich, um die Zusammensetzung der Maske zu bereichern, ein paar Tropfen Vitamin A hinzuzufügen. Und um das Haar noch glänzender zu machen, können Sie einen Löffel Cognac in die Maske einführen.

Regelmäßiges Auftragen der Maske unter Zugabe einer Lösung aus Gelatine und Shampoo ermöglicht es, das Aussehen der Haare in kurzer Zeit zu verbessern. Solch ein einfaches Hausmittel ist eine sehr würdige Alternative zu einem teuren Salon-Laminierverfahren, also lohnt es sich, Zeit darauf zu verbringen.

12 Rezepte für Haarmasken mit Gelatine für perfekt glatte Haare

Haarmasken aus Gelatine haben ein erstaunliches Ergebnis, vergleichbar mit der Haarlaminierung.

Gelatinemasken für Haare - für Glanz und Volumen

Haarmasken aus Gelatine haben ein erstaunliches Ergebnis, vergleichbar mit der Haarlaminierung. Gelatine bedeckt das Haar mit einem dünnen Nährstofffilm, der das Haar mit Protein sättigt und seine Struktur wiederherstellt. Die Frisur wird voluminöser, das Haar ist leicht zu legen, sieht gesund und glänzend aus.

Aber mit trockenem und brüchigem Haar, und auch wenn sie häufigen chemischen Wellen ausgesetzt sind, denken Sie daran Einige Arten von Gelatine maskiert trockenes Haar. In diesem Fall sollten sie mit äußerster Vorsicht verwendet werden.

So bereiten Sie eine Gelmaske vor:

1. Wasser kochen, abkühlen lassen. In eine Schüssel geben Sie 1 Esslöffel Gelatine (irgendeines der Geschäfte), gießen Sie drei Esslöffel Wasser (Achtung: nicht heiß!). Wenn Ihr Haar dick und / oder lang ist, kann die Menge an Gelatine um das Dreifache erhöht werden. Hauptsache - das Verhältnis 1: 3 einhalten.

2. Es ist gut alles zu mischen. Wenn Gelatine am Löffel klebt - es ist nicht gruselig, wird es abwaschen. Jetzt ist es besser, die Schüssel mit einem Deckel oder einer Platte zu bedecken (so dass die Gelatine nicht einfriert) und für 20 Minuten beiseite zu legen.

3. Wenn Gelatine noch nicht schmilzt, erhitzen Sie sie auf einem Wasserbad - die Hauptsache ist, dass sie nicht gleichzeitig kocht, sonst wird der ganze Gebrauch der Maske zunichte gemacht. Aber denken Sie daran: alle Klumpen sollten sich auflösen, denn wenn Sie Ihre Gelatine nicht vollständig auflösen, wird es sehr schwierig sein, sie auszukämmen.

4. Lassen Sie die Maske abkühlen, fügen Sie ihr 0,5 Esslöffel Ihrer Lieblings-Ernährungs-Maske oder Balsam hinzu - dieses Mittel hilft, die Maske leicht von den Haaren abzuwaschen.

5. Wenn Sie möchten, können Sie das Makeup der Maske je nach Haartyp mit anderen Zutaten (Senf, Milch, Eigelb, Kräuter usw.) anreichern. Die endgültige Konsistenz sollte einem dünnen Honig ähneln.

Wie man eine gallertartige Maske aufträgt

Alle gallertartigen Haarmasken werden einfach aufgetragen. Aber es gibt eine Nuance: Legen Sie diese Maske nicht auf die Kopfhaut, auch nicht auf die Haarwurzeln - so wird die Substanz leichter zu waschen sein, und es wird keinen Juckreiz geben.

1. Legen Sie unmittelbar nach dem Auftragen der Maske eine spezielle Kappe oder eine einfache Tasche auf Ihr Haar.

2. Wir wickeln alles mit einem Handtuch auf, danach erwärmen wir den Fön für 10-15 Minuten.

3. Nun, vergiss die Maske für 45 Minuten.

4. Die Gelatinemaske wird mit klarem Wasser abgewaschen - wenn keine Klümpchen vorhanden sind, ist dies wegen des zugesetzten Balsams einfach.

Dieser Vorgang kann mindestens einmal pro Woche durchgeführt werden. Jedes Mal wird der Effekt sichtbarer: Das Haar wird gesünder, glatter, eben und viel dicker.

Wenn Sie ein Problem mit brüchigem oder herausfallen haben, werden Gelatinemasken helfen, es zu lösen.

Rezepte für Masken mit Gelatine

Es gibt viele gelatineartige Masken für jede Art von Haar. Hier sind die Rezepte von nur einigen von ihnen. Probieren Sie es aus!

Maske aus Gelatine mit Ei.

Zusammensetzung: 1 kleines Päckchen Gelatine in Pulverform, 1 Eigelb (Sie können ein ganzes Ei nehmen, wenn Sie fettiges Haar haben), Shampoo.

Gelatine sollte in eine Tasse gegossen werden, fügen Sie das Eigelb und 2-3 Esslöffel Balsam hinzu. Umrühren und 30 Minuten quellen lassen. Tragen Sie dann die Maske über die gesamte Länge auf das Haar auf, bedecken Sie den Kopf mit Polyethylen, erwärmen Sie ihn mit einem Handtuch und lassen Sie ihn für 30 Minuten einwirken. Um diese Maske abzuwaschen, ist kaltes Wasser mit Shampoo notwendig. Bewerben Sie sich einmal pro Woche.

Gelatinemaske auf Milch für trockenes Haar

In einem Glas Milch einen Esslöffel Gelatine auflösen, einen Löffel Honig hinzufügen. Tragen Sie die Mischung für 1 Stunde auf die Locken auf. Die Haare werden leuchten und gehorsam werden.

Maske mit Gelatine und Kokosöl für Ernährung und Glanz

Lösen Sie einen Löffel Gelatine in 0,5 Gläser heißem Wasser auf. Add st.lozhku geschmolzenes Kokosöl und ein paar Tropfen Äther Ylang-Ylang. Tragen Sie die Maske 1 Stunde lang auf das Haar auf.

Maske aus Gelatine mit Zitrone für fettiges, gefärbtes und geklärtes Haar

In 1 Esslöffel Gelatine den Saft einer halben Zitrone hinzufügen. Gut durchrühren, bis zum Quellen stehen lassen. Dann fügen Sie 2-3 Teelöffel Shampoo zu der resultierenden Mischung und mischen. Die Maske gleichmäßig über das Haar verteilen und eine halbe Stunde einwirken lassen. Anschließend mit warmem Wasser abspülen.

Maske aus Gelatine mit Kräuteraufguss zur Verbesserung der Haarstruktur

In 1 Glas warmer Kräuteraufguss, basierend auf Kamille, Minze und Brennnessel, 1 Esslöffel Gelatine und 2-3 Teelöffel Shampoo hinzufügen. Lassen Sie die Mischung eine halbe Stunde ziehen und quellen lassen. Die resultierende Zusammensetzung sollte auf das Haar aufgetragen werden, für 30-40 Minuten gehalten werden und dann mit warmem Wasser abgespült werden.

Gelatinemaske mit Äther für trockenes und strapaziertes Haar

1 Esslöffel Gelatine in einem Glas warmen Wasser auflösen. Fügen Sie 1 Teelöffel Apfelessig und 3-4 Tropfen ätherische Öle von Rosmarin, Geranie, Salbei oder Jasmin zur Auswahl. Gut mischen, schütteln und eine halbe Stunde stehen lassen. Tragen Sie die Maske dann 15-20 Minuten lang auf das gewaschene, feuchte Haar auf. Spülen Sie gründlich mit warmem Wasser und Shampoo.

Maske aus Gelatine mit Henna für das Haarwachstum

1 Teelöffel Gelatine in 1/4 Tasse Wasser auflösen. Eine halbe Stunde quellen lassen. Fügen Sie 1 Teelöffel farbloses Henna und eine Prise Senf zur resultierenden Masse hinzu, Sie können 1 Eigelb hinzufügen. Mischen Sie gründlich alle Zutaten und tragen Sie sie über die gesamte Länge auf das Haar auf. 30 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abspülen.

Gelatinemaske mit Meersalz und Ölen für das Haarvolumen

1 Esslöffel Gelatine in einem halben Glas Wasser auflösen und 1 Teelöffel Meersalz, die gleiche Menge Rizinusöl und Klette und 2-3 Tropfen ätherische Öle von Rosmarin oder Ylang-Ylang zu Ihrer Wahl hinzufügen. 30 Minuten quellen lassen, dann gleichmäßig auf das Haar auftragen und mit einer Plastikfolie und einem Frotteetuch aufwickeln. Nach einer halben Stunde mit warmem Wasser und weichem Baby-Shampoo ausspülen.

Gelatineshampoo

Für dieses Rezept ist es am besten, ein Baby-Shampoo zu nehmen.

Mischen Sie 1 Esslöffel Shampoo und 1 TL. Gelatine. Die Mischung 15-30 Minuten quellen lassen. Tragen Sie das resultierende Shampoo auf sauberes, gut gekämmtes Haar auf und reiben Sie es in die Haarwurzeln ein. Nach 10 Minuten die Haare gründlich mit viel Wasser spülen. Spülen Sie Ihr Haar mit Conditioner, um es leichter zu kämmen.

Klette (Castor) Maske mit Gelatine

Gelatine und warmes Wasser werden gemischt (der Anteil ist gleich - eins zu drei). Danach fügen Sie 0,5 Teelöffel eines dieser Öle hinzu.

Maske mit dem Zusatz von Mandelöl

In dem bereits bekannten Verhältnis brauen wir Gelatine mit Wasser. Besitzer von fettigem Haar wird besser sein, um die Masse von nicht mehr als 0,5 Teelöffel Mandelöl, Mädchen mit normalem Haar - 1 Löffel, und mit trockenen - 1,5 Esslöffel. Alles in einem Wasserbad aufwärmen und auf das Haar auftragen.

Achtung: Diese Maske wird nach 30 Minuten abgewaschen, nicht später!

Masken mit Säften für glänzendes Haar

Wenn du es getan hast schwarzes oder dunkles Haar, Sie können Karottensaft zum Make-up der Maske hinzufügen. Für Blondinen der Apfel oder verdünnter Zitronensaft wird empfohlen.

Berechnung: für 1 Esslöffel Gelatine, müssen Sie etwa drei Esslöffel Saft (der anstelle von Wasser hinzugefügt wird).

Erwärmen Sie diese Mischung in einem Wasserbad, wie oben beschrieben.

Anstelle von Saft können Sie auch verwenden frische Milch - unabhängig von der Haarfarbe.

Eine andere Option ist zu verwenden noch Mineralwasser (Aber eine solche Maske wird besser angereichert Vitamin A oder Zitronensaft).

Masken für Haare mit Gelatine enthalten "Baumaterial" für das Haar, sie werden stärker, wachsen schneller. Gelatine schützt das Haar zudem aufgrund seiner umhüllenden Eigenschaften vor Beschädigungen beim Styling und macht sie dicker.