Haarmasken auf der Basis von Honig und Zimt: Aufhellendes und heilendes Haar

Für eine Frau spielen Ringellocken eine entscheidende Rolle. Sicher werden Sie im Geschäft Hunderte von Produkten finden, die bei der Haarpflege helfen. Das Problem ist nur eines: entweder sehr teuer oder ohne einen offensichtlichen Effekt.

Wenn Sie es leid sind, viel Geld für die Behandlung auszugeben oder Alternativen zu herkömmlichen Mitteln zu finden, versuchen Sie Haarmasken mit Honig und Zimt nach Hause zu bringen, sie zu stärken und ihnen Sonnenschein und Glanz zu geben.

Natürliche Quelle von schönen Locken

Der Zimt ist die innere Rinde des Zimtbaums. Dieses kraftvolle medizinische Gewürz wurde vor mehr als 5000 Jahren zur Herstellung von Arzneimitteln in der traditionellen chinesischen und ayurvedischen Medizin in Indien verwendet.

Honig ist eine natürliche Feuchtigkeitscreme, ideal für die Haarpflege. Vor mehr als 16.000 Jahren wurde es für die persönliche Hygiene verwendet. Die Assyrer, die Ägypter und die Chinesen schätzten ihn sehr. Es ist bekannt, dass Kleopatra während des Badens gerne Honig in ihre Bäder gab.

Welchen sollte man Honig (Zimt) wählen?

Der häufigste Zimt ist Ceylon (Verum) und Chinesisch (Cassia). Es ist vorzuziehen, Ceylon zu verwenden.

Es spielt keine Rolle, in welcher Klasse Sie Honig verwenden. Insgesamt gibt es eine Eigenschaft von Wasserstoffperoxid und es gibt Nährstoffe. Die Hauptsache ist seine Frische.

Zusammensetzung und Eigenschaften

Die Wirkung von Zimt beruht auf zwei grundlegenden Elementen, die Antioxidantien sind und eine sehr starke entzündungshemmende Wirkung haben. Es besteht aus Vitaminen und Spurenelementen, sowie einer hohen Konzentration an Tannin, die das Gewebe heilen und Parasiten bekämpfen.

Honig enthält kraftvolle Inhaltsstoffe, die im Zusammenspiel nicht nur zur Ernährung, sondern auch zur Befeuchtung der Haare beitragen:

  • Aminosäuren, Lipide und Proteine, die zur Bildung von Kollagen und Elastin beitragen.
  • Fruchtsäuren, Mineralien und Vitamine, die die Struktur wiederherstellen, die Kopfhaut schützen und die Gesundheit der Haare erhalten.

Haar Vorteile

  • Verbessert die Durchblutung.
  • Unterstützt gesunde Haarfollikel (schützt vor Pilzen und Schuppen),
  • Löscht die Basis des Kopfes,
  • Hellt Stränge auf,
  • Fördert die Regeneration von geschädigtem und trockenem Haar.
  • Stimuliert das Wachstum.
  • Stellt die Struktur der Haare wieder her.
  • Stärkt die Wurzeln und verhindert Verlust.
  • Schützt die Kopfhaut.
  • Wirkt wie eine Klimaanlage.
  • Es ist eine natürliche Bleiche: hellt die Farbe auf,
  • Versiegelt die Schneidspitzen und stimuliert das Wachstum der Haare.

Honig muss wegen der Schäden, die durch das Licht seiner Enzyme verursacht werden, an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Aber nicht im Kühlschrank! Gehärtetes Produkt sollte niemals in der Mikrowelle erhitzt werden, nur in heißem Wasser!

Zum ersten Mal mit einer Maske, testen Sie es selbst, um das Auftreten von Allergien zu vermeiden. Legen Sie eine kleine Mischung für 5 Minuten um den gebogenen Ellbogen. Gut spülen. Wenn ein brennendes / rötendes Gefühl auftritt, befestigen Sie ein Blatt Aloe (Calendula) an der betroffenen Stelle.

Berücksichtigen Sie den Effekt der Aufhellung. Wenn eine Verfärbung nicht erwünscht ist, weichen Sie die Mischung kurz ein.

Honig und Zimt: Auswahl von Haarmasken für alle Gelegenheiten

Jede Frau, die mit dem Färben konfrontiert ist, versteht, dass dies ein schwieriger Test für das Haar ist: wenn sie sich verdünnen und spalten. Es ist nicht überraschend, dass jeder von uns eine Alternative zur chemischen Klärung und seiner schnellsten Genesung sucht.

Lightening Haar

Die Maske aus Honig und Zimt kann nicht nur einen anderen Farbton ergeben, sondern auch eine Reihe von Problemen lösen, die mit Verlust, Querschnitt, brüchigem, trockenem und gebleichtem Haar verbunden sind.

Wie lange kann ich eine Maske behalten?

Sie können es sich leisten, die ganze Nacht mit einer Maske auf Ihrem Haar zu bleiben - es ist sicher. Dennoch ist es ratsam, von 15 bis 30 Minuten zu beginnen und auf die Reaktion der Kopfhaut zu schauen. Nach ein paar Tagen können Sie den Vorgang wiederholen.

Wie viele Sitzungen hat der Effekt?

Hängt von deinen Haaren ab. Um die offensichtlichen Veränderungen zu sehen, ist es notwendig, eine Maske 5-7 mal zu machen. Sei geduldig.

Wenn ich blond / braunhaarig / brünett bin, welchen Farbton bekomme ich?

Trotz der Farbe gibt es Nuancen in der Struktur der Haare. Es ist schwer vorherzusagen. Auf jeden Fall wird es nicht eingängig sein, es ist natürlicher.

Im Falle einer Färbung ist das Ergebnis nicht bemerkbar. Aber melirovanie kann zur Vergilbung werden! Vorsicht!

Ist das das Endergebnis?

Ja. Die Farbe ist endgültig. Wenn Sie ändern möchten, müssen Sie entweder Farbe oder Länge wachsen.

Um eine Maske vorzubereiten, brauchst du:

  • Schüssel und Löffel (vorzugsweise aus Holz oder Kunststoff).
  • Duschhaube.
  • Handtuch.
  • Pinsel.
  • 2 EL. Löffel Honig (so flüssig wie möglich).
  • 1 EL. Löffel Zimt.
  • Kamillenbrühe (für alle Arten) oder Olivenöl (direkt für trockene Haartypen).
  • 1 Zitrone.

Die Zutaten sind in Form eines kurzen Haarschnitts angegeben (multiplizieren mit 2 für mittlere und 3 - lange Haare).

Am Ende fügen Sie Olivenöl oder eine Abkochung von Kamille - 2 EL hinzu. Löffel (unabhängig von der Länge).

Die Klärmaske hat folgenden Effekt:

  • Honig befeuchtet und nährt Vitamine.
  • Das Öl wirkt gegen Trockenheit und Sprödigkeit.
  • Zimt fördert das Wachstum, beugt Verlust vor, verleiht dem Haar Helligkeit und füllt sich mit einem aufregenden Aroma.

Dadurch weiches und glänzendes Haar mit einem leichten Zimtaroma.

Phasen der Zubereitung der Mischung:

  • Mischen Sie die gewünschte Menge Honig (falls erforderlich, vorheizen) und Zimt, bis sie glatt sind.
  • Dann fügen Sie Kamillenblütenwasser oder Olivenöl hinzu (die Masse sollte nicht flüssig sein).
  • Das trockene Haar in Strähnen aufteilen und mit der Bürste die Maske über die gesamte Länge verteilen, nicht 2 cm von den Wurzeln berühren (um Verbrennungen zu vermeiden).
  • Wickeln Sie die Aluminiumfolie (Duschhaube oder Plastikfolie) ein und wickeln Sie die Oberseite mit einem beheizten Handtuch ein, wodurch die Wärmewirkung erhöht wird.
  • Weichen Sie die Mischung 20 Minuten lang ein.
  • Die Tragezeit für die richtige Reaktion beträgt 4-10 Stunden (vorzugsweise nachts).
  • Mit einem brennenden Gefühl, entfernen Sie die Maske.
  • Am Ende des Verfahrens die Maske gründlich abwaschen, mit einem milden Shampoo waschen und die Haare spülen, Zitronensaft in das Wasser geben.

Ergebnisse nach der Anwendung:

Sie erhalten ein Ergebnis, das von der Farbe der Haare abhängt. Erwarte nicht, dass, ursprünglich schwarz, zu einer Blondine werden. Dieses Werkzeug funktioniert nicht so. Aber der klärende Vorteil einer Maske aus Honig und Zimt in Tönen, die natürlich bleiben, ohne die aggressive Wirkung der Färbung!

Der Effekt ist graduell und mild. Hab keine Angst es zu übertreiben und entpuppte sich als Karotte. Vor allem ist es eine stärkende Haarmaske!

Wiederherstellen der Haare

  • Macadamia und Kokosöl für 1 Teelöffel,
  • Honig und Zimt - 3 und 1 EL. l. bzw.
  • 5 Kappe. ätherisches Öl aus Zimt.

Honig wird erhitzt und mit Kokosnussöl kombiniert. Vom Feuer nehmen, den Rest der Zutaten hinzufügen und gründlich vermischen.

Nach dem Abkühlen der heißen Mischung (ziemlich heiß), verteilen Sie es auf dem Kopf, bedecken Sie mit einer Folie / Folie und einem warmen Handtuch. Wir halten 40 Minuten. Als Ergebnis der Prozedur, fügsam, mit Feuchtigkeit versorgt und glatte Haare, mit einem wunderbaren Geruch von Zimt.

Gegen Haarausfall

Babushkin's Weg, das Haarwachstum zu aktivieren und nicht mehr herauszufallen.

  • Mix Zimt mit Honig - 1 und 2 EL. l. jeweils in einer Schüssel mit heißem Klettenöl.
  • Gib Eigelb hinzu und rühre gründlich. Tragen Sie die Maske auf das angefeuchtete Haar auf (für 15 Minuten).
  • Spülen mit Shampoo.

Von Split-Enden

Die Maske zum Versiegeln der geteilten Enden enthält:

  • 1 EL. l. Schatz,
  • 2 EL. l. Olivenöl,
  • 1 Teelöffel Zimt,
  • Eigelb 1-2 Eier (abhängig von der Dichte).

Rühren. Dann leicht in den Kopf einreiben, die Kappe aufsetzen und auf dem Handtuch 15 Minuten gehen lassen.

Hinweis: Einige Patienten können während der Behandlung ein leichtes Kribbeln bemerken. Es ist in Ordnung.

Es ist egal, was deine Haarfarbe ist: braunhaarig, brünett oder blond. Fügen Sie Leuchten mit selbstgemachten Masken Leuchten hinzu. Sie können ein Spa zu Hause machen. Glauben Sie mir, das Ergebnis ist dem Besuch des Salons nicht unterlegen.

Haarmaske mit Zimt und Honig - 5 beste Rezepte

Natürliche Produkte für die Pflege von Schlössern wirken milder als industrielle Kosmetik, aber nicht weniger effizient. Honig ist das am meisten bevorzugte Produkt in hausgemachten Masken. In Kombination mit Gewürzen wird die Aktivität dieser Komponente erhöht und die Strähnen erhalten den maximalen Nutzen.

Honig und Zimt für das Haar

Beschreibe das Tandem wie die meisten Frauen, die sich um Ringellocken kümmern, weil diese Zutaten gleichzeitig sowohl für die Kopfhaut als auch hinter den Locken und hinter den Spitzen sorgen. Dank ihrer Vielseitigkeit wird diese Maske besonders geschätzt - Honig und Zimt harmonieren perfekt mit anderen Komponenten. Beliebte Ergänzungen:

  • Zitronensaft;
  • Conditioner und Balsam-Rinser;
  • Eier;
  • pflanzliche und ätherische Öle.

Was ist nützlich für Honig für Haare?

Dieses Produkt zeichnet sich durch eine reichhaltige Zusammensetzung aus:

Eine Haarmaske mit Zimt und Honig hilft, diese Substanzen in die Epidermiszellen des Kopfes und der Knolle zu bringen, die Arbeit der Follikel zu aktivieren und die Sprödigkeit zu beseitigen. Das Imkereiprodukt behandelt wirksam Hautkrankheiten und wird daher oft für Seborrhoe und übermäßige Schuppen, Juckreiz und Reizungen empfohlen. Einige Frauen üben Haaraufhellung mit Honig, diese Methode trocknet nicht Locken, bietet Strähnen von gesundem und goldenem Glanz. Ein weiterer Vorteil des Produkts ist die Wachstumsstimulierung und das Stoppen der Ablagerung. Honig stärkt die Wurzeln und verhindert deren Absterben.

Was ist nützlich für Haar Zimt?

Das Hauptmerkmal des präsentierten Gewürzes ist die Aktivierung der Durchblutung und des Stoffwechsels in den oberen Hautschichten. Aufgrund lokal reizender Eigenschaften wird Zimt für den Haarwuchs verwendet, um deren Dichte zu erhöhen und mit Alopezie zu kämpfen. Andere nützliche Qualitäten von Gewürzen:

  • Verhinderung von Endabschnitten;
  • Erweichung der Locken, Verbesserung ihrer Elastizität;
  • geben Volumen;
  • Normalisierung der Funktionen der Talgdrüsen;
  • Tiefenreinigung;
  • Schutz vor widrigen Wetterbedingungen.

Maske "Honig und Zimt" für die Haarreinigung

Das vorgeschlagene Rezept ist nur für die Besitzer von blonden Strähnen und natürlichen Blondinen geeignet. Lightening Haar mit Zimt und Honig hat eine weiche Wirkung, so um die Sättigung von dunklen oder schwarzen Locken zu reduzieren, hilft dieses natürliche Heilmittel nicht. Für die Braunhaarigen ist die beschriebene Zusammensetzung ebenfalls ineffektiv. Es wird Strähnen einen goldenen Glanz geben, sie heller, aber nicht heller machen.

Haarmaske - Zimt, Honig, Zitrone

Verbessern Sie die Wirkung der betrachteten Komponenten in der Lage zu einem Oxidationsmittel, in dessen Rolle ein frisch gepresster Zitrussaft ist. Um das Austrocknen von Locken und das Aufhellen von Haaren mit Zimt und Honig zu verhindern, ohne sie zu beschädigen, ist es wichtig, sofort nach der Anwendung der Maske einen nahrhaften oder feuchtigkeitsspendenden Balsam aufzutragen. Ein auffälliges Ergebnis erscheint nach 4-5 Prozeduren, bei 1 Sitzung ändern die Strähnen den Farbton um ein Vielfaches, um 0.5 Ton.

Aufhellung mit Zimt und Honig - Rezept

  • natürliche frische Zitrone - 5-7 ml;
  • Honig - 200-240 ml;
  • Zimtpulver - 30-40 g.
  1. Rühren Sie das Gewürz in Honig, bis glatt.
  2. Fügen Sie den Zitronensaft hinzu.
  3. Nach dem Mischen aller Komponenten, lassen Sie das Heilmittel für 50-60 Minuten warm.
  4. Verteilen Sie die saubere trockene Lockenmasse, es ist gut zu kämmen.
  5. Um den Kopf mit einer Cellophankappe zu wärmen.
  6. Nach 4-4,5 Stunden waschen Sie die Stränge.
  7. Wiederholen Sie 2-3 mal pro Woche.

Maske für das Haarwachstum - Zimt und Honig

Diese Komponenten können dazu beitragen, Haarausfall zu stoppen, lange und dicke Locken wachsen, Brüchigkeit und Zerbrechlichkeit zu verhindern. Zimt und Honig für das Wachstum von dunklen Haaren und hellen Strähnen bietet:

  • Stimulation von inaktiven Follikeln;
  • Ernährung der Wurzeln mit Vitaminen, Proteinen und Mineralien;
  • Verstärkung von Zwiebeln;
  • Wiederherstellung der lokalen Immunität der Kopfhaut;
  • Volumen erhöhen.

Maske für die Haare - Zimt, Honig, Balsam

Die einfachste Version der kosmetischen Mittel setzt das Vorhandensein eines hochwertigen Klarspülmittels voraus. Die Zusammensetzung enthält die am besten zugänglichen Komponenten - Honig, Zimt, Haarspülung. Um die Wirksamkeit zu erhöhen, können Sie Ihre Lieblingsessenzöle hinzufügen, die für die Art von Ringellocken geeignet sind. In Anwesenheit von Schuppen empfehlen Experten eine Haube auf der Basis von Teebaum und Lavendel (1-2 Tropfen).

Haarmaske mit Zimt und Honig

  • Balsam, vorzugsweise organisch - 100-120 ml;
  • Honig - 35-50 ml;
  • Zimt im Pulver - 10-20 g.
  1. Verbinden Sie im Glasbehälter alle Komponenten.
  2. Mischen Sie nach dem Mischen sofort einen Teil des Produkts in die Kopfhaut.
  3. Der Rest der Masse ist über die Stränge einschließlich der Enden verteilt.
  4. Tragen Sie eine Polyethylenkappe und wickeln Sie den Kopf mit einem dicken Handtuch ein.
  5. Waschen Sie Ihr Haar in 45-100 Minuten.

Haarmaske - Zimt, Honig, Ei

Wenn das Haar sein Volumen und seine Pracht verloren hat, sind die Locken beschädigt, und sie brechen oft ab, intensive Pflege ist erforderlich. In solchen Fällen raten Kosmetikerinnen, der Maske ein frisches Ei hinzuzufügen. Das Eigelb ist reich an wertvollen Nährstoffen, organischem Protein und Keratin. Es ist in der Lage, die empfindliche Struktur der Stränge wiederherzustellen und ihre Elastizität und Geschmeidigkeit wiederherzustellen.

Zimt mit Honig für Haare - Rezept

  • Eigelb - 1-2 Stück;
  • Gewürz in Form eines Pulvers - 20-35 g;
  • Honig - 50-55 ml.
  1. Schlagen Sie das Eigelb mit einer Gabel.
  2. Fügen Sie Honig und Zimt hinzu.
  3. Mischen Sie vorsichtig die gemischte Masse in das Haar.
  4. Machen Sie eine Kopfmassage.
  5. Wärmen Sie die Locken mit Cellophan und einem Handtuch.
  6. Nach 45 Minuten abwaschen.

Wenn das Haar anfällig für Fett im Wurzelbereich ist, treten in regelmäßigen Abständen Schuppen und Juckreiz auf, in dem vorgeschlagenen Rezept können Sie Ether hinzufügen:

  • Teebaum;
  • Rosmarin;
  • Wacholder;
  • Kamille;
  • Zitrone.

Haarmaske - Zimt, Honig, Klettenöl

Pflanzenfette sind Quellen für seltene ungesättigte Säuren, die für das normale Funktionieren der Follikel, die Stärkung der Zwiebel und das schnelle Wachstum der Stränge notwendig sind. Daher hilft die klassische Zusammensetzung der Hausmittel: Honig, Zimt, Öl - Maske aus diesen Komponenten hilft, die ersten Stadien der Alopezie zu bewältigen, machen die Schlösser dicker und länger. Coursework sorgt für eine Normalisierung der Strangstruktur, Erhöhung ihrer Elastizität und gesunden Glanz.

Haarmaske mit Zimt und Honig

  • Klettenöl - 35-45 ml;
  • flüssiger Blütenhonig - 40-50 ml;
  • gemahlenes Gewürz - 10-15 g.
  1. Mischen Sie die angegebenen Zutaten.
  2. Der größte Teil der Zusammensetzung wird über die Kopfhaut verteilt und mit den Fingern sanft in die Wurzeln gerieben.
  3. Der Rest der Maske wird auf die Enden der Locken aufgetragen.
  4. Kämmen mit einem seltenen Kamm.
  5. Wickeln Sie Ihren Kopf in eine Plastikkappe und ein Handtuch.
  6. Waschen Sie die Stränge nach 1-1,5 Stunden.

Maske für Haare - Honig, Zimt, Olivenöl

Diese Variante der Pflegeheimkosmetik empfiehlt sich für Besitzer von trockenen, stumpfen und "müden" Locken, die regelmäßig durch Flecken, Locken und aggressives Styling geschädigt werden. Maske für das Haar mit gemahlenem Zimt und Honig auf Basis von Olivenöl nach dem ersten Verfahren verbessert das Aussehen der Haare deutlich, macht die Stränge gehorsam und weicher. Die kontinuierliche Nutzung dieses Tools wird zu deutlicheren Ergebnissen führen.

Haarmaske - Zimt und Honig mit pflanzlichem Fett

  • frische reife Tomate - 1 Stck.;
  • Olivenöl - 15-25 ml;
  • Zimt - 10 g;
  • Honig - 35-40 ml.
  1. Entfernen Sie die Schale von der Tomate, mahlen Sie es in einem Mixer oder auf einer Reibe.
  2. Kombinieren Sie das Fruchtfleisch mit den restlichen Zutaten.
  3. Reiben Sie einen Teil der Formel in die Kopfhaut.
  4. Der Rest der Masse wird über die gesamte Länge der Locken "gestreckt".
  5. Erhitze den Kopf mit Polyethylen und einem Handtuch.
  6. Nach 25 Minuten waschen Sie die Haare mit Shampoo.

Aktionsmaske für Haare mit Zimt und Honig: Vorteile, Gebrauchsregeln

Eine natürliche und erschwingliche Zubereitung, die die Funktionen von Ernährung und Klärung vereint, ist eine Haarmaske mit Zimt und Honig. Dieses natürliche Heilmittel wirkt nicht aggressiv auf das Haar, während es die Strähnen schützt und sie glänzend und seidig macht. Die Kombination dieses Gewürzes mit dem Hauptprodukt der Bienenzucht bei richtiger Anwendung und Einhaltung der Proportionen hat eine enorme Wirkung.

Bevor Sie ein solches Werkzeug als Honig-Zimt-Haarmaske verwenden, ist es wichtig, die Tipps und Anweisungen sorgfältig zu lesen. In ihrer reinen Form wird diese Kombination nicht verwendet. Die Mischung ist so dick und klebrig, dass es unmöglich ist, sie auf das Haar aufzutragen und dann erfolgreich abzuwaschen.

Was ist der Gebrauch von Zimt?

  • Das Gewürz enthält Ascorbinsäure und Vitamin PP, das für das Haar unverzichtbar ist. Es sind diese Substanzen, die für den spektakulären Glanz der Strähnen verantwortlich sind.
  • Aus dem Verlust und der Schwäche von Beta-Carotin hilft.
  • Vitamin E ist nützlich für die Kopfhaut und fördert den ordnungsgemäßen Ablauf der Zellerneuerung.
  • Vitamin K und Riboflavin aktivieren die Arbeit der Blutgefäße und stärken ihre Wände, und dies trägt zum Wachstum und zur Gesundheit der Haare bei.
  • Um Seborrhoe (Schuppen) loszuwerden, hilft Pyridoxin.
  • Retinol hilft den Spitzen, intakt zu bleiben.
  • Thiamin beruhigt die Kopfhaut.
  • Cholin hilft, Feuchtigkeit in den Zellen zu halten.

Darüber hinaus ist Zimt ein wunderbares Antioxidans, es tont die Zellen und verhindert deren vorzeitige Alterung.

Zimt und Haar aufhellend

Wie andere Gewürze enthält Zimtpulver oder ein einzelner Stift einen Komplex von Wirkstoffen, die den Effekt der Aufhellung bewirken. Gleichzeitig stärken Tannine die Haare, ohne ihre Struktur zu beschädigen. Die Aufhellung von Zimthaaren ist darauf zurückzuführen, dass die darin enthaltenen Komponenten das Pigment Melanin zerstören, welches für die Sättigung der Farbe der Strähnen verantwortlich ist.

Warum brauche ich Honig?

Das Hauptprodukt der Imkerei ist nicht nur eine der schönen Ergänzungen der Maske. Wenn es in Wasser aufgelöst wird, wirkt es als ein Peroxid, das hilft, das Pigment zu zerstören. Zur gleichen Zeit ist Honig ein Lagerhaus von essentiellen Substanzen für das Haar.

Was nützt Honig?

  • B-Vitamine verhindern nicht nur das Ausdünnen der Haare, sondern stimulieren auch ihr aktives Wachstum.
  • Jod und Eisen beugen Haarausfall vor und beeinträchtigen die Follikel.
  • Kupfer. Verantwortlich für die schöne Farbe des Kopfhörers. Wichtig als Assistent bei der Bildung von Kollagen und Elastin.
  • Zink reguliert die Arbeit der Talgdrüsensekretion, hilft der Epidermis auf dem Kopf rechtzeitig aktualisiert zu werden, beugt dem Auftreten von Schuppen vor.

Merkmale der Klärung mit Zimt

Das Hauptvorteil einer Maske aus Honig und Zimt ist seine Natürlichkeit. Im Gegensatz zu Wasserstoffperoxid und anderen aggressiven Substanzen, die verwendet werden, um Stränge zu verfärben, zerstört das Gewürz nicht die Struktur der Haare und schützt sie. Ein anderer signifikanter Vorteil ist die Billigkeit der Maske. Zutaten können in jedem Geschäft gefunden werden, und der Effekt übersteigt manchmal Salon.

Es gibt jedoch einige Nuancen, die berücksichtigt werden müssen, wenn Sie ein Verfahren wie eine natürliche Aufhellung Haarmaske mit Zimt wählen.

Erstens wird es für eine Anwendung keinen bemerkbaren Effekt geben. Gewürz ist kein starkes Bleichmittel. Abhängig von der Sättigung des Haartonus müssen Sie es zwei, drei und manchmal sogar fünf Mal anwenden, bevor Sie ein bemerkenswertes Ergebnis erhalten.

Zweitens passt die Maske nicht zu denen, die gefärbtes Haar haben. Zerstört das künstliche Pigment, beeinflusst es nicht das natürliche, aber es kann zu hässlichen Flecken und ungleichmäßiger Haarfarbe führen.

Drittens, Zimt und Honig für die Haare - die Substanzen sind ziemlich allergen. Bei manchen Menschen verursacht sogar der Geruch einer Maske eine Reaktion. Daher ist es wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Sie das Verfahren nicht beschädigen und erst dann beginnen, es durchzuführen.

Verwenden Sie die Maske nicht während der Schwangerschaft. Erstens können aktive Substanzen für den Fötus gefährlich sein, und zweitens können hormonelle Veränderungen im Körper einer Frau wahrscheinlich den gewünschten Effekt zunichte machen.

Die Zutaten

  • Als neutrale Basismischung, die hilft, es durch die Haare zu verteilen, Haarbalsam nehmen. Seine Konsistenz ermöglicht es Ihnen, mit Honig - klebrig und dick - fertig zu werden und Gewürze gleichmäßig auf alle Strähnen aufzutragen.
  • Zimt kann auch in Pulverform eingenommen werden, aber dann muss man sich seiner Qualität sicher sein. Oft wird in Supermärkten unter dem Deckmantel echter Gewürze Cassia verkauft - ein Verwandter, aber nicht identisch mit einem Zimtsubstitut. Am besten verwenden Sie eine ganze Zimtstange, wenn Sie sie selbst mahlen können.
  • Honig sollte natürlich sein, ohne synthetische Zusätze. Vorzugsweise wird das Akazienprodukt genommen - es intensiviert das Pigment.

Vorbereitung

Zutaten und Anteile:

  • 3 Esslöffel Zimtpulver;
  • 70 Gramm spärlicher Akazienhonig;
  • 3 Esslöffel passender Haarbalsam für Sie.

Bereiten Sie die Maske nicht in einem Metallbehälter vor, da sonst der Oxidationsprozess eintreten kann, der die Eigenschaften der Bestandteile neutralisiert. Verwenden Sie Keramik, Kunststoff, falls gewünscht, Holzutensilien.

Erhitze den Honig zuerst im Wasserbad oder im Mikrowellenherd, bis er warm ist. Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben, weil das heiße Produkt der Bienenzucht seine medizinischen Qualitäten verlieren wird und anfangen wird, Karzinogene zuzuweisen.

Zimt mit Honig vermischen. Achten Sie darauf, dass keine Klumpen mehr vorhanden sind und das Gewürz gleichmäßig in der Maske verteilt ist.

Zuletzt füge den Balsam hinzu und bringe alles in den Zustand der Homogenität.

Regeln der Anwendung

  • Waschen Sie den Kopf auf die übliche Weise, das Shampoo, das Sie regelmäßig verwenden. Wickeln Sie die Haare vorsichtig in das Handtuch für die Zeit, während Sie die Mischung mit Zimt zum Aufhellen der Haare vorbereiten. Stränge sollten nicht austrocknen, wenn jedoch Wasser aus ihnen tropft, funktioniert die Maske nicht. Idealer Feuchtigkeitszustand des Kopfes des Hörens.
  • Vorsichtig und sanft kämmen Sie die Haare. Es ist vorzuziehen, einen Kamm von einem Baum mit breiten und seltenen Zähnen zu verwenden.
  • Übernehmen Sie die Maske. Lassen Sie genug Zeit dafür. Je kleiner der Strang ist, den Sie mit der Mischung imprägnieren, desto deutlicher wird der Effekt.
  • Arbeiten Sie mit doppelter Vorsicht mit dem radikalen Teil des Hörers. Lightening Maske mit Zimt sollte auf die Wurzeln, um sie zu verfärben, aber Sie können es nicht in die Haut einreiben - so können Sie eine Verbrennung bekommen oder die Entwicklung einer allergischen Reaktion fördern.
  • Legen Sie nach dem Auftragen eine spezielle Duschhaube auf den Zellophan-Kopf und entfernen Sie vorsichtig alle darunter liegenden Haare. Spitze mit einem warmen Handtuch.
  • Wie lange ist es wichtig, so zu halten, dass die Maske aus Zimt zur Aufhellung der Haare wirkt? Mindestens 4 Stunden, in denen es sich lohnt, eine Pause einzulegen, etwas Nützliches oder Angenehmes zu unternehmen, sich auszuruhen oder im Gegenteil zu verstehen, wo die Hände schon lange nicht mehr sind.
  • Um die Maske abzuwaschen, brauchst du warmes, aber kein heißes Wasser mit dem üblichen Shampoo. Im Idealfall, wenn Sie nicht vergessen, Kamille (ein Esslöffel für 250 ml kochendes Wasser) zu brauen, belasten Sie die Infusion und spülen Sie sie mit Haar.
  • Trocknen Sie Ihre Haare nicht mit einem Fön. Es ist besser, dies unter natürlichen Bedingungen zu tun. Gehen Sie nicht in die Sonne, um die Strähnen nicht mit ultraviolettem Licht zu beschädigen.

Selten, deren Wirkung sich nach dem ersten Mal bemerkbar macht. Es wird empfohlen, das Verfahren nicht öfter als einmal alle sieben Tage zu wiederholen. Der Kurs dauert ein bis zehn Sitzungen.

Honig-Zimt-Maske mit Zitrone

Zu den üblichen Zutaten, fügen Sie mehr Zitronensaft (achten Sie darauf, dass der Stein keine Knochen bekommt) und einen Esslöffel gutes Olivenöl. Es wird wie ein klassisches Rezept verwendet. Der Effekt beginnt, wenn Sie die Haare 2 Stunden lang behalten.

Vorsichtsmaßnahmen

Zimt ist ein aktives Produkt, ein Gewürz, es enthält viele Stoffe, die zum Brennen führen können. Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Kopf während des Alterns der Maske anfängt zu backen, ist es besser, ihn früher abzuwaschen und beim nächsten Mal die Konsistenz zu reduzieren. Sei vorsichtig bei der Bewerbung. Die Mischung sollte nicht auf die Haut gelangen, besonders nicht auf das Gesicht selbst. So kann es zu Verbrennungen kommen. Wenn Sie in die Augen gelangen, reizt Zimt sie stark (waschen Sie sie mit viel kaltem Wasser).

Selbst wenn der Effekt nach der ersten oder zweiten Anwendung nicht beeindruckend ist, verzweifeln Sie nicht. Dies ist eine sanfte Verfärbung, schützt das Haar, macht es glänzend und voller Leben. Benutze die Maske und an - dann wird das Ergebnis auffallen.

Gewürze Zimt - Bericht

Zimt und Honig für Haare + Haar Foto AKTUALISIERT

Kürzlich zeichnete sie den Anhang "Women's Secrets", wo sie ein Rezept für eine Haarmaske basierend auf drei Zutaten fand: Honig + Zimt + Haarbalsam. Nachdem sie sich die Ähnlichkeit auf YouTube ansahen und das wirkliche Ergebnis für die Mädchen sahen, begannen sie zu performen. Sofort werde ich sagen - eine Maske für diejenigen, die Klärung wünschen. Brunettes werden wahrscheinlich nicht tun. Gefärbtes Haar wird nicht aufgehellt, nur nativ. Und die Klärung ist nicht stark, buchstäblich bei 1-2 Ton.

Tun Sie es vorzugsweise an einem freien Tag, wenn Sie nicht brauchen, können Sie Hausarbeiten tun, tk. Die Maske benötigt 4 Stunden. Decken Sie sich mit einer Plastiktüte, einem alten warmen Hut und Geduld auf.

1. Honig. 1 EL. Löffel. Nun, ich werde dir nicht von den magischen Eigenschaften von Honig erzählen, jeder weiß, dass dies ein universelles Produkt mit vielen positiven Eigenschaften ist. Du musst das Beste nehmen, das heißt, Gegenwart. Es ist besser, von denen zu kaufen, die sich mit dem Bienenhaus beschäftigen. Wenn nicht, dann in der Apotheke, aber keine Zusätze suchen.

2. Zimt. 3 Esslöffel Das Geschäft verkauft normalen bröckeligen Zimt zum Kochen, nehmen Sie Packungen von 5-6 auf einmal, in der Küche ist auch nützlich.)

3. Haarbalsam 100-200 ml, abhängig von der Länge und Dicke. Jeder! Ich nahm das Glas 500ml. Sie können diesen Balsam nehmen, der ohne Arbeit auf dem Regal liegt. Ich glaube, dass ein teurer Balsam für eine Maske sehr schick ist. Obwohl. einmal auf ELSEVE Veilchen - das Ergebnis ist etwas anders, besser.

Honig braucht Flüssigkeit, nicht kandiert, also wenn, dann in einem Wasserbad aufwärmen. Ich bin faul - ich habe mich 5 Sekunden in der Mikrowelle aufgewärmt.

In die nichtmetallische Schüssel fügen wir alles hinzu und mischen es.

Auf nassem Haar tragen wir wie die Farbe auf die gesamte Haarlänge auf, ohne es auf die Kopfhaut zu reiben.

All dies ist mit einem Cellophantüte und Hut gesichert und wir machen Hausarbeiten für 4 Stunden. Kann eine kleine Haut pottieren, keine Panik, alles ist in Ordnung, es sollte so sein.

Wir waschen uns mit Shampoo ab. Hauptsache gut spülen ist die Kopfhaut. Es kann Körner von Zimt geben, aber sie werden nach dem Kämmen weggehen.

Das Ergebnis wird sofort sichtbar sein. Zunächst ist es im Allgemeinen sehr auffällig, weil mit ungewohnten Haaren seidig und glatt, die Enden selbst sind wie nach dem Legen gewickelt. Periodizität 1 Mal pro Woche ist genug. An einem anderen Tag der Woche können Sie eine weitere Maske erstellen.

Leider kann ich dir die Fotos von schönen Haaren nicht zeigen, weil meine Katastrophe auf dem Kopf wird wohl nicht ein oder zwei Jahre lang behandelt werden müssen, wahrscheinlich nach vielen Jahren der Klarstellung und nachlässigen Haltung, für die ich sehr schlecht bezahlt habe. Plus-Gene haben gepumpt. Aber immer noch rate ich Blondinen zu maskieren, du wirst es nicht bereuen.

Nebenbei vergaß ich zu sagen, dass ich zuerst Honig mit Zimt vermische und die Mischung auf die Stellen stelle, wo vorher Pickel waren, und dann füge ich Balsam hinzu und trage ihn auf das Haar auf! 2 Masken werden sofort erhalten.

Viel Erfolg! Und schöne Haare! : P

Ja, tatsächlich hast du Recht. Zuerst wollte ich ein Foto hochladen, aber mein Foto wurde kritisiert, obwohl ich gewarnt habe, dass es eine Katastrophe gab, aber du weißt nicht wie es vorher war, aber vorher war es viel schlimmer. Aber heute habe ich fotografiert, das ist am 2. Tag nach der Maske.

Masken für Haare mit Zimt und Honig: Vorteile und Rezepte

Zimt ist eine Zutat, die seit langem in der Kochkunst, Medizin und auch in der Kosmetik verwendet wird. Oft verursacht das Wort "Zimt" in vielen verschiedene Empfindungen. Zum Beispiel können Sie sich Kaffee mit Zimt oder Milch vorstellen, es gibt ein Gefühl von Komfort und Gemütlichkeit. Der Zimt ist der Name des Baumes, aus dem Sie Zimt bekommen können.

Der ganze Baum wird nicht vollständig verwendet, sondern nur seine Rinde. Der wertvollste Zimt wird auf der Insel Ceylon produziert, wo der Zimt wächst. In Geschäften verkaufen sie oft Zimt in der Bodenform. Aber Sie können es in Form einer Röhre kaufen.

Jetzt gelten Haarmasken, die Zimt und Honig enthalten, als eine der besten. Aber auch Zimt ist in der Lage, ein unvergessliches Aroma zu geben, das sich gut auf den Zustand einer Person auswirkt.

Nutzen und Aktion

Unterschätzen Sie nicht die Vorteile von Zimt. Es enthält verschiedene Nährstoffe, Aminosäuren, Vitamine und einen Komplex verschiedener Nährstoffe.

Was ist wertvoll in der Zusammensetzung von Zimt:

  1. Vitamin C - Es ist in der Lage, die schützenden Eigenschaften der oberen Schicht der Kopfhaut zu erhöhen. Infolgedessen ist der äußere Einfluss nicht so schrecklich. Im Allgemeinen wissen die Menschen über Ascorbinsäure viele interessante Fakten, ihr Wert ist hoch.
  2. Vitamin PP oder Nikotinsäure. Die Enden der Schlösser hören auf zu schneiden oder verhindern den Querschnitt, die Struktur der Haare wird wiederhergestellt.
  3. Pantothensäure oder Vitamin B5. Das Haar an den Wurzeln wird stärker und hört auf herauszufallen.
  4. Tocopherol - weithin bekannt als das Elixier der Jugend. Zellen können sich nach einem Schaden erholen.

Es ist unmöglich, nicht zu sagen, dass Zimt die Hauptquelle von Kalzium ist. Wenn das Haar nicht genug für Kalzium ist, beginnt das Haar zu brechen. Solche Komponenten wie Selen, Kalium, Eisen, Zink sind in der Lage, das Auftreten von Schuppen zu verhindern, die Wurzeln beginnen, Nährstoffe zu erhalten.

In der Maske wird zusammen mit Zimt oft Honig verwendet. Er kann die Arbeit der Talgdrüsen wiederherstellen, die Haut wird weicher, die Locken beginnen zu leuchten. Honig hat antibakterielle und ernährungsphysiologische Eigenschaften. Fast der gesamte Honig besteht aus Kohlenhydraten und Proteinen. Honig gibt den Haaren einen goldenen Farbton.

Die Video Maske für Haare mit Zimt und Honig:

Welche Eigenschaften hat die Maske, darunter Zimt und Honig? Zusammen stellen diese Komponenten eine starke Heilkraft dar.

  1. Die Zirkulation ist viel besser an den Haarwurzeln, dadurch fallen die Haare nicht aus.
  2. Antiseptische Wirkung, die das Auftreten von Seborrhoe verhindert.
  3. Sie werden elastisch und glatt.
  4. Erhöhter Haarwuchs.
  5. Aufgrund dieser Masken kann die Haarfarbe sogar um 2 Töne aufhellen. Daher sollten Mädchen, die zuvor Haare gefärbt haben, bei dieser Art von Maske vorsichtig sein.

Wie wähle ich den richtigen Honig und Zimt?

Die letzte Komponente wird am besten in einem Gewürzfachgeschäft gekauft. Wenn es eine Wahl gibt: um Zimt in der Form eines Puders oder in Form von Stöcken zu kaufen, ist es besser, in Form von Stöcken zu wählen. Dies liegt daran, dass anstelle von Zimt die Rinde der chinesischen Cassia gemahlen werden kann. Wenn Sie beide Rinde betrachten, können Sie sie sogar verwirren. Aber immer noch im Zimt enthält mehr Nährstoffe. Daher ist es am besten, Zimt in Form von Stöcken zu kaufen.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal von Cassia ist, dass es in Form von Tellern oder in Form von nur einseitig verdrillten Tuben verkauft werden kann. Aber die Zimtstange ist von zwei Seiten verdreht und hat einen helleren Farbton. Bei Gelegenheit von Honig ist es notwendig zu sagen, dass es am besten ist, frischen flüssigen Honig zu kaufen, es gibt mehr Nährstoffe darin als im festen Honig des letzten Jahres. Schauen Sie sich die Rezeptmaske mit Zimt an, um das Haar aufzuhellen. Folgen Sie dazu dem Link zum Inhalt dieses Artikels.

Wenn Sie sich im Vorfeld mit ein paar Tipps vertraut machen, können Sie unangenehme Überraschungen vermeiden.

  1. Oft werden sie trocken. Um ein Übertrocknen zu vermeiden, ist es am besten, der Maske einen Balsam oder Pflanzenöl beizufügen.
  2. Die Maske sollte sofort abgewaschen werden, wenn ein brennendes Gefühl auftritt.
  3. Vor dem Mischen von Komponenten wird Zimt besser in anderen Substanzen gemischt oder gelöst. So vermeiden Sie längeres Abwaschen ihrer Haare.
  4. Es ist besser, dass der Zimt nicht ins Gesicht fällt, sonst kann man ein brennendes Gefühl verspüren, und sehr empfindliche Haut kann brennen.
  5. Um dunkle Haare nicht ein paar Mal heller zu machen, sollte die Expositionsdauer der Maske reduziert werden.
  6. Ein Allergietest hilft Ihnen festzustellen, ob eine Maske verwendet werden kann. Dazu wird die Mischung auf das Handgelenk aufgetragen. Die Maske kann verwendet werden, wenn keine negativen Auswirkungen auf die Haut auftreten.
  7. Wenn Sie eine Maske vorbereiten, müssen Sie der Formel genau folgen. Wenn Sie die Anzahl der Zutaten oder die Zusammensetzung ändern, können Sie Schaden anstelle der Verwendung für das Haar tun.

Aber wie die Maske für Haar seidig aussieht und welche Komponenten darin enthalten sind, wird helfen, die Informationen aus diesem Artikel zu verstehen.

Wie man eine Maske für Haare mit Wodka herstellt und welche zusätzlichen Komponenten noch vorhanden sind, wird im Artikel beschrieben.

Was der effektivste Maske für das Haarwachstum ist die beliebteste, ist im Detail gesagt, die Zutaten in diesem Artikel anzeigt: http://opricheske.com/uxod/maski/samaya-effektivnaya-maska-dlya-rosta-volos.html

Vielleicht interessieren Sie sich auch für Informationen über die Maske mit Salz, damit das Haar herausfällt. Wie effektiv es ist und welche Zutaten benötigt werden, um es herzustellen, wird in dem Artikel ausführlich beschrieben.

Rezepte

Es gibt verschiedene Rezepte für Haarmasken, die ihren ganzen Nutzen tragen werden.

Wiederherstellen

Die Maske mit dem Recovery-Effekt ist für alle Haartypen geeignet. Sie pflegt perfekt das Haar, die Locken beginnen zu leuchten und werden gehorsam. Um eine Maske zu machen, müssen Sie Kokosöl in einer Menge von 1 Teelöffel nehmen. und mische es mit 3 EL. l. Honig. Die Mischung muss mit einem Wasserbad schmelzen. Dann muss die Maske leicht abgekühlt werden und 1 TL hinzufügen. Macadamiaöl. 3 EL. l. Zimtpulver wird am besten vorher in 5 Tropfen Zimtessenz gelöst. Vielleicht interessieren Sie sich auch für Informationen über die Maske zum Aufhellen von Haaren, wie es hergestellt wird und welche Inhaltsstoffe. Um dies zu tun, lohnt es sich, den Inhalt dieses Artikels zu lesen.

Die Mischung ist gut gemischt, jetzt kann es verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass sie nicht schmutzig sein dürfen, sie müssen gewaschen und getrocknet werden. Die Zusammensetzung wird auf Locken aufgetragen und mit einem Film bedeckt. Eine Duschhaube ist auch perfekt für eine Prozedur. Legen Sie auf den Film oder die Hüte ein Handtuch, das das Haar noch mehr erhitzen wird. 40 Minuten müssen der Maske standhalten. Locks werden mit Shampoo gewaschen, bis die Reste der Maske verschwinden.

Für schnelles Wachstum

Oft werden Masken verwendet, um Haare schneller wachsen zu lassen. Es gibt eine Variante der Maske: 5 EL. l. Olivenöl muss mit 1/3 Tasse Honig in flüssiger Form gemischt werden. Die Mischung wird auf ein Wasserbad gegeben, wonach 1 Teelöffel zugegeben wird. Zimt, 1/3 TL. Paprika und Nelkenpulver in Höhe von 1 Teelöffel. Alle Zutaten müssen sich auflösen, erst danach kann die Maske auf die Oberfläche aufgetragen werden.

Die Maske wird sorgfältig in die Wurzeln von trockenem und sauberem Haar eingerieben. Auf den restlichen Haaren können Sie Balsam und Olivenöl auftragen, wodurch die Locken glänzen. Das Haar ist in einen Film und ein dickes Handtuch eingewickelt. Die Belichtungszeit beträgt 40 Minuten. Auch für schnelles Haarwachstum lohnt sich ein Haarschleife.

Für Locken

Maske für Haare mit hohem Fettgehalt und für normale Locken. Es nährt die Haare gut, erfrischt sie, regt das Wachstum von Locken an. Für 1 Teelöffel. Honig und Olivenöl werden in einem Wasserbad gemischt und erwärmt. Nach der Mischung musst du etwas abkühlen und 1 TL dazu geben. Aloe Saft und 2 TL. Zimtpulver.

Alle Komponenten werden gemischt, die erhaltene Maske wird in die Wurzeln gerieben und auf das nasse Haar aufgetragen. Wie im vorherigen Fall ist das Haar gewickelt, aber die Maske wird für 2 Stunden gehalten. Danach den Rest der Maske mit dem üblichen Shampoo abwaschen. Es lohnt sich auch, eine Haarmaske mit farblosem Henna zu verwenden.

Für alle Arten

Eine Maske für alle Arten von Haar, die ihr Wachstum stimuliert, beginnen Locken zu leuchten. In einem Mixer mahlen Sie 4 Knoblauchzehen und eine Zwiebel, vorzugsweise rot. Dann fügen Sie 2 TL hinzu. Zimtpulver und 1 TL. flüssiger Honig. Die resultierende Mischung kann sogar gelagert werden, aber nur in einem geschlossenen Glas. Das übliche Volumen ist 4 mal.

Ungefähr 30 Minuten bevor Sie Ihre Haare waschen, müssen Sie die Maske in den Wurzeln reiben. Nehmen Sie es unter ein warmes Handtuch und waschen Sie es anschließend mit Shampoo. Es ist ratsam, die Haare mit einem Dekokt aus Brennnesseln abzuspülen. Um die Brühe vorzubereiten, nehmen Sie 4 Esslöffel Brennnessel, 1 Liter kochendes Wasser und alles wird an einem kleinen Feuer für etwa 15 Minuten gekocht. Danach wird die Brühe abgekühlt und filtriert, jetzt kann sie verwendet werden. Es lohnt sich auch, mehr darüber zu lernen, wie man eine Maske für das Haarwachstum mit Dimexid verwendet.

Für Blondinen

Für Blondinen können Sie eine Maske mit dem Effekt der Aufhellung verwenden. Wenn Sie mehrere Verfahren durchführen, werden die Haare heller und leichter. Für ein Verfahren können die Haare für 1 oder 2 Töne aufgehellt werden. In einem Glasbehälter müssen Sie 100 ml Balsam für Haar oder Conditioner, 2 EL mischen. l. Honig und 15 Gramm Zimtpulver. Alle Komponenten müssen sich auflösen. In den Wurzeln zu reiben ist die Maske nicht notwendig, es wird einfach auf alle Haare gleichmäßig verteilt.

In diesem Fall sollten die Haare trocken und sauber sein. Innerhalb von 30 Minuten sollte die Maske unter dem Handtuch liegen. Danach wird das Handtuch entfernt und die Maske wird für etwa 4 Stunden auf dem Haar belassen. Je länger die Maske auf dem Haar ist, desto effektiver wird das Ergebnis. Das Haar wird mit einem Shampoo mit milder Wirkung gewaschen.

Auf der Video-Haarmaske Zimthonig für Blondinen:

Fast jedes Mädchen will, dass ihre Haare sperrig und dick sind. Diese Maske hilft, das Haar glänzend zu machen. 1 Teelöffel Zimt muss mit 1 Eigelb gemischt werden. Dann fügen Sie 1 Tasse warmes Kefir (Raumtemperatur) hinzu. Die Maske muss in die Wurzeln gerieben und über die gesamte Haarlänge aufgetragen werden. Die Haare sollten vor dem Auftragen der Maske sauber sein. 40 Minuten sollte die Maske auf das Haar wirken, danach wird es mit Shampoo abgewaschen. Am besten spülen Sie Ihr Haar am Ende mit kaltem Wasser ab.

Anleitung zur Herstellung und Anwendung von Haarmasken mit Honig und Zimt

Oft aufgrund des Einflusses verschiedener Faktoren verschlechtert sich das Haar und verliert ein gesundes Aussehen. Dies kann ein Mangel an Spurenelementen und häufigen Flecken und die tägliche Nutzung von Haartrocknern oder Bügeln sein. Es ist die Haarmaske mit Honig und Zimt, die hilft, alle Probleme zu lösen.

Gesundes, gepflegtes Haar ist ein Schmuckstück für jede Frau. Aber nicht jede Frau kann sich solcher Dekoration rühmen.

Pflegemasken sind die perfekte Lösung, um dem Haar Gesundheit und Festigkeit zu verleihen, unabhängig von Art und Struktur. Masken gut erweichen, zu ihnen Glanz und Strahlkraft zurückkehren, mit nützlichen Elementen füllen. Eine Haarmaske mit Honig und Zimt ist ein wirksames Mittel für erschwingliche Zutaten, die keine hohen Kosten erfordert.

Wofür ist es?

Zu den wichtigsten Indikationen für die Verwendung der Honig-Zimt-Maske gehören:

  • verschiedene Mikroschäden am Haar nach dem Malen, häufige Verwendung von Bügeleisen und Fön, Dauerwelle;
  • Trockenheit, spröde, fehlender Glanz;
  • Schuppen, Juckreiz;
  • Verlust;
  • Vorhandensein von Spliss.

Die Maske, die aus Zimt und Honig besteht, eignet sich auch zum Aufhellen von Haaren.

Nützliche Eigenschaften der Haarmaske aus Honig und Zimt:

  1. Ernährung von Haarzwiebeln.
  2. Gibt dem Haar Elastizität, Glanz und Glanz.
  3. Ernährung von Haarschäften.
  4. Erhöhter Blutfluss zur Kopfhaut
  5. Prävention von Prolaps.

Jeder der verwendeten Zutaten ist auf seine Art interessant. Also, Honig in der Zusammensetzung von Masken führt die folgenden Funktionen aus:

  • stärkt die Wachstumsrate;
  • versorgt die Kopfhaut mit Nährstoffen;
  • trägt zum normalen Funktionieren der Talgdrüsen bei;
  • verhindert Querschnitt und Verlust;
  • verhindert Glatzenbildung;
  • Eliminiert Mikroschäden;
  • Glätte und Gehorsam gegenüber Haaren;
  • verhindert vorzeitiges Auftreten von grauem Haar;
  • macht die Farbe heller.

Zimt hat auch viele nützliche Eigenschaften:

  1. Fördert schnelles Wachstum.
  2. Schützt die Haarfollikel vor Schuppen.
  3. Beseitigt den Juckreiz.
  4. Normalisiert die Blutzirkulation.
  5. Startet den Update-Vorgang.
  6. Befeuchtet sehr trockenes Haar.
  7. Aufhellt.

In Kombination ergeben diese beiden Produkte eine enorme Wirkung. In reiner Form werden die Produkte nicht verwendet - diese Masken erweisen sich als zu viskos und dicht. Daher müssen sie Komponenten hinzufügen, die die vorbereitete Mischung flüssig machen.

Es kann eine Vielzahl von Ölen (Jojobaöl, Pflanzenöl, Klette, Olive, Kokosöl) und Lebensmittel (Eigelb, Joghurt, Zitronensaft) sein. Im Zusammenspiel werden sich die nützlichen Eigenschaften dieser perfekt komplementären Komponenten nur verstärken.

Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie eine Maske aus Zimt und Honig sollte mit Vorsicht verwendet werden, da die Verwendung dieser Produkte zu Allergien führen kann. Bevor Sie mit dem Verfahren beginnen, träufeln Sie ein wenig Mischung auf die Haut und wenn nach ein paar Minuten keine Rötung auftritt, können Sie mit dem Auftragen der Maske beginnen.

Wenn Sie ein leichtes Kribbeln bemerken, wenn Sie das Haar mit einer Mischung bedecken, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen - das ist eine Art von Zimt auf der Haut.

Tipps vor der Verwendung:

  • Alle Produkte zur Herstellung der Maske müssen unbedingt natürlich sein. Honig sollte flüssig, nicht kandiert, Zimt - besser in Pulverform - verwendet werden;
  • Geschirr sollte aus Keramik oder Glas genommen werden;
  • Honig und Öl vor dem Kochen Masken müssen in einem Wasserbad erhitzt werden;
  • Mischen Sie die Zutaten (ein Löffel von einem Baum) vor der Schaumbildung auf der Mischung und bis zur Homogenität.

Allgemeine Art der Verwendung:

  1. Wasche deine Haare.
  2. Trocknen Sie die Haare ein wenig und lassen Sie sie feucht.
  3. Es ist gut, dein Haar zu kämmen.
  4. Kochen Sie die Maske gleichmäßig und achten Sie dabei auf die Wurzeln und Spitzen.
  5. Um Verbrennungen zu vermeiden, reiben Sie die Maske nicht intensiv in die Kopfhaut ein.
  6. Wenn die Mischung auf das Gesicht trifft, sofort die Haut reinigen.
  7. Wickeln Sie den Kopf mit einer Plastikfolie oder machen Sie eine Kappe aus Zellophan. Um den Kopf warm zu halten, wickeln Sie Ihren Kopf mit einem großen warmen Handtuch ein.
  8. Nach einer halben Stunde oder einer Stunde spülen Sie die Haare gründlich aus.
  9. Wenn die Maske für die klärende Wirkung verwendet wird, spülen Sie die Haare nach dem Waschen mit Kamillenbrühe.
  10. Lassen Sie das Haar trocknen, ohne einen Haartrockner zu benutzen.
  11. Verwenden Sie die Maske nicht mehr als einmal alle sieben Tage.
  12. Wiederholen Sie den Kurs nicht mehr als zehn Mal in Folge.

Grundlegende Rezepte

  • Für Festigkeit und Glanz, gegen Verlust - fügen Sie zu einem der zwei großen Löffel Honig einen Löffel Zimt, Eigelb und ein wenig Öl der Klette hinzu. Alles rühren und leicht erhitzen. Trage die Maske auf und wasche sie in einer Stunde ab;
  • Für starke Wurzeln - um Honig (einen Löffel) zu erwärmen, fügen Sie 10 mg Zimt, Eigelb, Joghurt (ein paar Löffel) und 10 ml Mandelöl hinzu. Haare eine halbe Stunde lang nicht ausspülen;
  • für glänzend - Hitze auf niedriger Hitze Kokosöl (ein Löffel), fügen Sie die gleiche Menge an Honig, und alles gut mischen. Dann fügen Sie zu der resultierenden Mischung von einem Teelöffel Zimt und Butter Macadam. Verteilen Sie die Mischung mit Haar und spülen Sie nach 40 Minuten;
  • für schnell wachsende - mischen Sie einen Löffel Honig, Zimt und drei Löffel Kokosöl. Waschen Sie Ihr Haar nicht für dreißig Minuten;
  • gegen Fett und schnelle Kontamination - mischen Sie einen Löffel Zimt und Jojobaöl, fügen Sie Eigelb und ein wenig Honig in die Mischung. Tragen Sie die Maske gleichmäßig auf und waschen Sie sie nach 25 Minuten ab.
  • gegen Verlust - zu den Löffeln Honig, Zimt und Olivenöl fügen Sie fünf Tropfen Tocopherol-Lösung hinzu. Die Mischung wird für fünfundzwanzig Minuten gehalten;
  • gegen Spliss - mischen Sie 20 Gramm Olivenöl, einen großen Löffel Honig und einen Löffel Zimt. Fügen Sie ein oder zwei Eigelb hinzu. Reibe in die Haare, aber nicht sehr viel. Nach 15 Minuten die Maske abwaschen;
  • für schnelles Wachstum und Stärke - mischen Sie fünf Löffel Olivenöl, 3 große Löffel Honig, ein Dessert Löffel Zimt und gemahlene Nelken. Auf die Haarwurzeln auftragen und etwa eine Stunde lang halten;
  • gegen Anlaufen und Split-Enden - erwärmten Honig (ein Esslöffel), Zimt (zwei Löffel) und Bananenpüree (halbe Tassen) Rühren gut und fügen Sie dreißig Gramm Öl zurückzahlen. Die Mischung mit den Spitzen einweichen und nach einer Stunde abspülen.

Wie zu klären?

Das Aufhellen der Haare mit Zimt und Honig zu Hause ist sehr einfach, jedoch erreichen Sie die Farbe, die Sie nicht nach der ersten Anwendung der vorbereiteten Maske benötigen, sondern erst nach mehreren Eingriffen.

Das Aufhellen der Haare mit Zimt und Honig hat einen wichtigen Vorteil - das Haar wird nicht beschädigt und seine Struktur wird nicht gestört, wie es bei der Verwendung von Farben und chemischen Verfahren der Fall ist. Im Gegenteil, sie werden stärker, weniger gespalten und erhalten einen gesunden Glanz.

Merkmale der Beleuchtung

Lightening kann nur erreicht werden, wenn Ihre Haare nicht gefärbt sind. Aber die Farbe der Farbe wird vielleicht weniger lebendig gemacht, weil nach dem Gebrauch von Zimt die Farbe aus ihnen herausgewaschen wird. Dies bedeutet, dass, wenn die Locken in einer dunklen Farbe gemalt wurden, sie leichter, aber unbedeutend werden. Wenn Sie eine natürliche Farbe haben, können Sie sie für zwei oder drei Töne aufhellen.

Rezept und Kochen

Zur Klärung der Zimt-Honig-Maske benötigen Sie:

  1. 70 Gramm hochwertiger flüssiger, nicht zuckerfreier Honig (Honig aus Akazien ist die beste Wahl).
  2. Drei große Löffel Zimt (im Pulver).
  3. Drei Löffel Balsam.

Der erste Schritt ist, den Honig bei schwacher Hitze leicht zu erhitzen. Bedenken Sie, dass Honig absolut nicht inakzeptabel ist, um stark zu erhitzen, sonst verliert er seine nützlichsten Eigenschaften. Honig sollte nach dem Aufwärmen warm und nicht heiß sein. Als nächstes den Honig und den Zimt gut umrühren und dann den Balsam hinzufügen.

Anwendung der Klärmaske:

  • Spülen Sie Ihren Kopf gut mit einem normalen Shampoo. Stellen Sie während des Trocknens eine Honig-Zimt-Maske mit der oben beschriebenen Methode her;
  • Lass das Haar leicht nass. Das fließende Wasser sollte nicht sein;
  • kämme die Stränge mit einem Holzkamm;
  • gleichmäßig eine Klärmaske auftragen, vorzugsweise getrennt auf jeden Strang;
  • Wickeln Sie den Kopf mit Zellophan oder Plastikfolie (Sie können eine spezielle Duschhaube verwenden). Dann erwärmen Sie es mit einem großen Handtuch;
  • Bewahre die Maske drei oder vier Stunden lang auf. Frei für diese Prozedur genug Zeit - je länger die Haare mit der vorbereiteten Mischung getränkt werden, desto stärker wird der Effekt der Aufhellung ausgeprägt sein;
  • Spülen Sie die Maske unter fließend warmem Wasser. Um den Effekt zu beheben, können Sie mit Kamille spülen;
  • trockne deinen Kopf.

Selbst wenn Sie bei der ersten Anwendung keine klärende Wirkung erzielen, werden Ihre Haare nach einer solchen Maske mit nützlichen Substanzen gesättigt, voluminöser, glänzender und folgsamer. Eine klärende Maske wird empfohlen, einmal wöchentlich gemacht zu werden. Sie können das Verfahren wiederholt durchführen, bis Sie mit der Farbe zufrieden sind - es ist absolut harmlos.

Allgemeine Empfehlungen

  1. Für übertrocknet, anfällig für Haarausfall, können Sie eine Maske mit dem Zusatz von Pflanzenöl vorbereiten.
  2. Nach dem Eingriff spülen Sie Ihre Haare mit einem Dekokt aus Kamille oder Zitronensaft.
  3. Eine Mischung aus Honig und Zimt sollte gleichmäßig und vorzugsweise in einer dicken Schicht aufgetragen werden.
  4. Wenn Sie nach dem Gebrauch der Maske ein Kribbeln verspüren, können Sie Olivenöl hinzufügen.
  5. Beim Anlegen der Maske keinen Druck ausüben - dies kann zu einem Kribbeln führen. Bei diesem Symptom sollte die Maske sofort abgewaschen werden.
  6. Lassen Sie die Honig-Zimt-Mischung nicht auf Ihr Gesicht kommen, um Reizungen zu vermeiden.

Video: Maske mit Zimt zum Aufhellen von Haaren.

Ergebnisse

Wenn Sie schwarze Haare besitzen, sollten Sie nach der Verwendung einer Klärmaske einen Kastanienschatten bekommen. Nach wiederholter Anwendung können die Haare leicht rötlich werden.

Halter von Kastanien - nach dem Verfahren wird eine Kupferfarbe bekommen. Rot - wird golden. Hellbraun - wird noch weniger Töne heller. Solche Haare sind für dieses Verfahren am besten geeignet.

Bewertungen

"Die Maske ist wunderschön, ich habe es selbst probiert, ich habe ein unglaubliches Ergebnis gespürt. Einfach ausgezeichnet. Die Haut wird elastisch, der Kopf atmet. Du fühlst ein Gefühl der Schwerelosigkeit... "- Olga.

"Die Maske aus Zimt und Honig war einfach magisch. Das Haar begann zu atmen und erhielt eine verfeinerte Farbe. Ich habe ein tolles Naturheilmittel entdeckt. Ein kleines Minus: Von einem solchen Ergebnis sollte zum ersten Mal nicht ausgegangen werden. Hier, nach drei bis fünf Bewerbungen - es ist ja! Und danach ist es notwendig, solche masochku regelmäßig zu tun: einmal im Monat oder in einer Woche - jeder hat es einzeln. Aber ich kann es nur wärmstens empfehlen! "- Vika.