Verschiedene Anwendungen von korrosivem Wasser

Dieses Produkt ist seit langem als eines der wirksamsten Mittel zur Bekämpfung der Pedikulose bekannt. Capricious Wasser hat breite Anwendung als Volkskosmetik für die Hautpflege gefunden, trotz der Tatsache, dass es aufgrund des hohen Gehalts an Alkaloiden ziemlich giftig ist. Aufgrund seiner besonderen Eigenschaften wird es aktiv bei einer Vielzahl von dermatologischen Erkrankungen sowie bei der Beseitigung verschiedener Körperstellen eingesetzt. Darüber hinaus ist es sehr erfolgreich, Hühnchenwasser für das Haarwachstum zu verwenden.

Hauptbereich der Verwendung

Die Klärgrube hat ihre Popularität vor allem dank der Fähigkeit, Läuse schnell und effektiv zu befreien. Diese Methode gilt als eine der zuverlässigsten und bewährtesten, denn in nur einer Anwendung tötet dieses Werkzeug nicht nur die Läuse, sondern auch die Nissen, die sie bereits gelegt haben.

Diese Fähigkeit des krummen Wassers ist aufgrund seiner Zusammensetzung, die eine hohe Konzentration von Alkaloiden enthält. Sie beeinträchtigen die Muskeln und das Verdauungssystem von Insekten und helfen somit, Läuse loszuwerden. In der Regel genügt eine einzige Anwendung: Das Produkt wird 30 Minuten lang auf Kopf und Haar aufgetragen. Während der Belichtung ist es notwendig, den Kopf mit einer Packung zu bedecken. Mit Shampoo abwaschen und Läuse und Nissen auskämmen. Wenn nötig, in einer Woche wiederholen.

Auch krummes Wasser ist beliebt als Trinkmittel. In der Regel ist es unbemerkt, 2-3 Tropfen Alkohol hinzuzufügen, und die Person, die es trinkt, fühlt sich schlechter. Der Zweck einer solchen Verwendung besteht darin, eine starke und starke Abneigung gegen Alkohol zu verursachen. Aber diese Methode ist sehr gefährlich und wird von der traditionellen Medizin verboten. Dies liegt an der toxischen Natur des Mittels und dem geschwächten Körper des Alkoholikers. Die Folgen können sehr ernst sein - bis hin zum tödlichen Ausgang.

Verwendung in der Dermatologie

Die toxischen Bestandteile dieses Mittels helfen, nicht nur Läuse, sondern auch verschiedene Bakterien, Pilze zu zerstören und auch eine Vielzahl von mikroskopischen Zecken schädlich zu beeinflussen.

Aufgrund dieser Fähigkeit ist die Verwendung von Hühnerwasser zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen am menschlichen Körper möglich. Es gibt eine Meinung, dass chinesisches Wasser, wenn es richtig verwendet wird, vor dem Verlust von Vitiligo und allen Pigmentflecken auf Körper und Gesicht schützt.

Die Ursache der Deprivation ist oft die Entwicklung eines bestimmten Pilzes. Aufgrund seiner toxischen Eigenschaften ist Wasser praktisch garantiert, um stechende Flechten zu entlasten und den Pilz selbst zu zerstören, der diese unangenehme Krankheit entwickelt. Dazu muss der betroffene Bereich zweimal täglich mit einer Lösung abgewischt werden. Eine solche Behandlung sollte 7 Tage dauern.

Es gibt eine Meinung, dass mit Hilfe von chinesischem Wasser es möglich ist, Akne und Demodikose loszuwerden. Die letzte Krankheit entwickelt sich durch die Niederlage der Haut durch eine schlaue Milbe, die sich in den Talgdrüsen zu entwickeln beginnt. Diese Krankheit kann nicht nur das Gesicht, sondern auch die Haarfollikel des Kopfes betreffen.

Es wird angenommen, dass der Chieber die Ursache der Demodikose beseitigen kann, das heißt, die Milbe selbst zerstören kann. Zu diesem Zweck wird die Lösung als Lotion verwendet, wobei die Haut und die Haare täglich gewischt werden (falls erforderlich). Um Verbrennungen und Reizungen zu vermeiden, muss vor Beginn einer solchen Therapie ein Hautarzt aufgesucht werden.

Es gibt Tipps zur Verwendung von chinesischem Wasser als Heilmittel für Pigmentflecken und Vitiligo. Betroffene Bereiche sollten täglich nach einer Dusche für 5-10 Tage mit einer Lösung reichlich angefeuchtet werden. Nach einem solchen Kurs vergehen die Spots und kehren möglicherweise nicht innerhalb eines Jahres zurück.

Es gibt verschiedene Ursachen für das Auftreten von Flecken - vom einfachen Stress bis hin zu ernsten Problemen bei der Arbeit der Schilddrüse oder der Leber. Daher wird vor einer solchen Verwendung von chemisch Wasser auch empfohlen, einen Arzt aufzusuchen.

Haarwachstumsaktivator

Auf die Haut, chinesisches Wasser, erwärmt sich und reizt leicht die Haut. Aus diesem Grund erweitern sich kleine Gefäße und erhöhen den Blutfluss zur Kopfhaut. Als Ergebnis wird eine verbesserte Ernährung der Haarfollikel und ihre zusätzliche Anreicherung mit Sauerstoff bereitgestellt.

Das köchelnde Wasser wirkt auf Haare und Kopfhaut wie folgt:

  • entfernt Schuppen;
  • kämpft mit Glatzenbildung;
  • verhindert Haarausfall.

In einigen Fällen wird empfohlen, kaltes Wasser zu verwenden, um das Haar auch bei Personen wiederherzustellen und zu wachsen, die infolge einer Bestrahlung oder Chemotherapie kahl geworden sind.

Am einfachsten ist es in diesem Fall, das Produkt vor dem Waschen auf die Kopfhaut aufzutragen und mit sanften Bewegungen zu reiben. Halten Sie es zwischen 20 Minuten und einer Stunde, abhängig von der Art der Haut. Dann waschen sie ihre Köpfe auf die übliche Weise.

Um das Haarwachstum signifikant zu beschleunigen, können Sie auch unabhängig voneinander eine Art Wachstumsaktivator herstellen. Es wird mit Hilfe von chinesischem Wasser der Apotheke mit dem Zusatz von medizinischen Pflanzen vorbereitet. Das Rezept für solch einen Aktivator ist ziemlich einfach und es wird dafür notwendig sein:

  • Salbei (20 g);
  • Hopfenkegel (40 g);
  • Süßholzwurzel (10 g);
  • Brennnesselblätter (20 g);
  • Peperoni (10g).

Alle Komponenten müssen gemischt und mit Wodka (250 g) gegossen werden. Der zukünftige Haarwachstumsaktivator wird für 18 Tage bestanden. Nach dieser Zeit wird die Tinktur gefiltert und hinzugefügt:

  • Krokuswasser (50 ml);
  • Rizinusöl (30 ml).

Dieses Mittel muss vor dem Haarewaschen verwendet werden. Es wird sanft auf die Haar- und Hautwurzeln aufgetragen, 40 Minuten auf dem Kopf belassen und mit normalem Shampoo abgewaschen. Während dieser Zeit nimmt die Blutzirkulation in der Haut signifikant zu und es findet eine aktive Fütterung der Haarzwiebeln statt.

Trotz der Wirksamkeit einer solchen Anwendung muss daran erinnert werden, dass das chimäre Wasser giftig ist. Daher ist es wichtig, die Möglichkeit auszuschließen, in Augen, Mund oder Wunde zu gelangen. Befolgen Sie bei der Verwendung des Werkzeugs immer die Anweisungen und Empfehlungen und vergessen Sie nicht die mögliche individuelle Intoleranz.

Möglichkeiten, gehäkeltes Wasser zu verwenden

In der Vergangenheit haben unsere Vorfahren die Nieswurz zur Bekämpfung von Parasiten benutzt und dann versehentlich den Kopf mit der Infusion gewaschen und die Haare begannen schnell zu wachsen und wurden stark und gesund. Jetzt begannen sie, Chegoritsu in Volksrezepten zu verwenden. Besonders gelobt wird es im Kampf gegen Läuse. Wenn Sie die Indikatoren glauben, dann wird chinesisches Wasser oft im Kampf gegen Pedikulose verwendet.

Inhalt des Artikels:

Was ist Wasser?

Um ein solches Mittel vorzubereiten, verwenden Sie den Lobel's Hobbyisten, diese Pflanze gilt als eine Familie von Liliaceae. Diese Pflanze wird bis zu zwei Meter hoch und die Blüten haben eine blassgrüne Farbe. Mit dieser Art von Wasser ist es möglich, Parasiten zu zerstören, die auf dem menschlichen und tierischen Körper leben.

Dieses Wasser gilt als medizinische Droge und enthält einen Alkohol aus dem Rhizom des Hobgoblin von Lobel. Es wird in einer Kapazität von 100 ml hergestellt, aus denen 50 ml Alkohol Tinktur aus den Wurzeln und 50 ml Wasser.

Wie man Läuse und Nissen mit Krokodilwasser treibt?

Potemkin Wasser gilt als ein ausgezeichnetes Arzneimittel, das eine antiparasitäre Wirkung haben kann. Nach der Bekämpfung von Läusen besteht eine starke neurotoxische Wirkung. Außerdem ist solches Wasser in der Lage, eine antiparasitäre und desinfizierende Wirkung zu entfalten, die Parasiten negativ beeinflusst. Und auch in der Lage, Kleidung von ihnen zu reinigen.

Potemkin Wasser kann nicht nur im Kopfbereich, sondern auch am Schambein verwendet werden. Dieses Wasser sollte streng gemäß der Verschreibung des Arztes verwendet werden, da es eine Reihe von Kontraindikationen gibt, dass eine Reihe von Nebenwirkungen bei der Untersuchung auftreten können.

Bevor Sie sich entscheiden, dieses Werkzeug zu benutzen, müssen Sie die Flasche gut mit der Droge schütteln. Wenn ein solches Werkzeug zur Bekämpfung der Pedikulose verwendet wird, dann waschen Sie zuerst Ihren Kopf gut und tragen Sie dann einen Wattestäbchen gleichmäßig mit chemischem Wasser auf die Oberfläche des Kopfes auf. Denken Sie daran, dass besondere Aufmerksamkeit den Schläfen und dem Hinterkopf geschenkt werden sollte.

Nachdem die ganze Haarlänge mit chinesischem Wasser bedeckt ist, binden wir den Kopf mit einem Taschentuch fest und lassen ihn 30 Minuten stehen. Dann waschen Sie den Kopf unter fließendem Wasser mit Shampoo. Nachdem alle Verfahren durchgeführt wurden, müssen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife waschen, dies ist aus Sicherheitsgründen notwendig, da das Produkt toxisch ist und zur Verabreichung führen kann.

Anwendung von Alkoholismus

In unserer Zeit betrifft der Kampf gegen die Trunkenheit fast jede Familie und verwendet eine große Menge Geld dafür. Deshalb hat das chinesische Wasser seine Anwendung in diesem Bereich gefunden. Im Allgemeinen wird es verwendet, wenn eine Person nicht erkennt, dass er in Alkoholabhängigkeit ist.

In der Anweisung zu dieser Einstellung wird angezeigt, dass dieses Wasser nur für den externen Gebrauch bestimmt ist, wenn es intern genommen wird, dann wird eine starke Vergiftung auftreten. Aber trotz dieser Nebenwirkungen hilft das chimäre Wasser vom Alkoholismus.

Nach der Annahme des zynischen Wassers besteht eine starke Vergiftung mit Krämpfen, starkem Erbrechen, und der Gesamtzustand des gesamten Organismus verschlechtert sich. Infolgedessen entscheidet der Alkoholiker, auf Alkohol zu verzichten, weil der Grund, ein Getränk zu werden. Das Geschirrwasser sollte dem Essen hinzugefügt werden, weil es den Geschmack nicht ändert und nichts geschieht. Ein negativer Effekt tritt auf, wenn eine Person Alkohol verwendet.

Zum ersten Mal, wie man solch einen Effekt erlebt, kann der Alkoholiker denken, dass er minderwertigen Alkohol trank. Aber solche Manifestationen werden mit ähnlichen Vergiftungen enden. Und deshalb beginnt der Alkoholiker zu denken, und die Leute um ihn herum versuchen ihn davon zu überzeugen, dass der Fehler nur Alkohol ist. Denken Sie daran, dass die Behandlung von Alkoholismus mit zynischem Wasser Alkohol für eine lange Zeit abstößt, und dann ist eine Person von einer Art und Geruch von Alkohol krank.

Wie aus Haarausfall und für das Haarwachstum zu verwenden?

Dieses medizinische Medizinprodukt kann nicht nur zur Bekämpfung von Schuppen und Läusen verwendet werden, sondern auch zur Beseitigung von Haarausfall. Und das Prinzip der Anwendung ist das gleiche wie in anderen Fällen. Um das Haar zu kräftigen, wird mit einem Wattestäbchen kurioses Wasser auf die Haare aufgetragen, die Option ist aber auch mit einer Spritze möglich. Dazu ist es notwendig, dass die Flüssigkeit warm ist und mit einer Spritze durch einen Abtropfweg während des Trennvorgangs verteilt wird. Nachdem das Haar gut gekämmt ist, ist es notwendig, dass das Medikament gleichmäßig über den Kopfcode verteilt ist.

Es sollte angemerkt werden, dass es notwendig ist, einen nicht-trocknenden Effekt zu erzielen, und umgekehrt muss der Kopfcode ölig sein, dies wird ihren Verlust verlangsamen. Diese Tinktur trocknet die Haut an sich aus, weshalb wir nach 15 Minuten nach dem Auftragen auf den Kopf extra Klettenöl mit Zitrone einreiben. Der Anteil beträgt 3 Esslöffel Kletteöl und 1 Teelöffel Zitronensaft. Dann bedecke den Kopf mit einem Handtuch oder ziehe einen Hut auf und halte diese Maske für 25 Minuten. Dann spülen Sie gründlich unter warmem fließendem Wasser.

Wie richtig von Akne und Akne zu verwenden?

Um diese Art von Problemen loszuwerden, müssen Sie Ihr Gesicht mit einem Wattestäbchen, das täglich mit Chamoiswasser befeuchtet wird, abwischen. Aber nicht in einer medizinischen Literatur ist nicht angegeben, was ist der Begriff und Algorithmus der Behandlung.

Denken Sie daran, dass ein solches medizinisches Präparat eine allergische Reaktion hervorruft, sich in Form von Juckreiz, Brennen, Kribbeln äußert und daher vor der Anwendung einen Empfindlichkeitstest durchführt. Wenn es eine negative Reaktion gibt, wird das gekühlte Wasser nicht empfohlen.

Seuchenwasser für die Pilzbehandlung

Wird ein solches Werkzeug extern verwendet, wirkt es antibakteriell. Durch giftige Substanzen, die in den Organismus eindringen, wirkt es nicht nur gegen Läuse, sondern auch gegen verschiedene Bakterien, Pilze und mikroskopische Milben.

Wegen solcher giftigen Substanzen, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind, können Sie verschiedene Hautkrankheiten auf dem menschlichen Körper loswerden. Bei sachgemäßer Anwendung hilft es, Flechten, Vitiligo und verschiedene Pigmentflecken am Körper und Gesicht loszuwerden.

Lishaya erscheint aufgrund der Entwicklung eines bestimmten Pilzes. Capricious Wasser hat solche Qualitäten, die eine Person von Pityriasis Flechten retten können, zerstören den Pilz und entfernen unangenehme Schmerzen. Für eine solche Behandlung ist es notwendig, die betroffenen Gebiete zweimal täglich mit zynischem Wasser zu wischen.

Anwendung in der Schwangerschaft

Sie können Salzwasser während der Schwangerschaft nur verwenden, wenn die beabsichtigte Verwendung dieses Produkts viel größer ist als die mögliche Schädigung des Fötus. Cesspool Wasser gilt als sicher während der Schwangerschaft. Verwenden Sie das Produkt nur unter der engen Aufsicht eines Arztes.

Wenn ein solches Medikament während der Stillzeit verschrieben wird, ist das weitere Stillen strengstens verboten.

Kontraindikationen für die Verwendung des Produkts

  • Eine solche Droge ist streng verboten während:
  • Überempfindlichkeit;
  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Infektionskrankheiten der Haut;
  • Kinder bis zu 2,5 Jahren.

Es ist strengstens verboten, drinnen zu benutzen. Denken Sie daran, dass mehr als 100 ml krummes Wasser im Inneren eine starke Vergiftung des Körpers bis hin zum Tod verursacht. Sobald es ins Innere gelangt, beeinflusst es stark die Arbeit des Magen-Darm-Traktes.

Bewertungen

Inna: Ich benutzte krummes Wasser, um das Haar zu stärken. Das Ergebnis ist sehr glücklich, die Haare begannen schneller zu wachsen, viel dicker und ein natürlicher Glanz erschien.

Olga: Potemkin Wasser ist eines der besten Mittel zur Entfernung von Läusen. Ein Mal ist genug, um diese Parasiten loszuwerden und ein Werkzeug, das ganz einfach zu benutzen ist.

Natalia: Ich habe schon zweimal Hühnchenwasser für Läuse bei Jugendlichen verwendet. Es hilft sofort, am wichtigsten, nach dem Eingriff, ist es gut, Haare zu subtrahieren, besonders wenn sie lang sind und sie später waschen.

Möglichkeiten, gehäkeltes Wasser zu verwenden

In der Volkstradition wurde eine Pflanze namens Lobel's Champion weit verbreitet verwendet. Heute wird es auch von der traditionellen offiziellen Medizin verwendet. Cessation Wasser - ein effektives Werkzeug zur Bekämpfung von Pedikulose.

Es wird auch als Kosmetik für die Hautpflege verwendet, trotz seiner Toxizität aufgrund des hohen Gehalts an Alkaloiden. Aufgrund der Eigenschaften von Wasser in einer Vielzahl von dermatologischen Erkrankungen, sowie zur Beseitigung verschiedener Flecken auf dem Körper, erfolgreich verwendet Huhn Wasser, um das Haar zu stärken und zu wachsen.

Zusammensetzung und Eigenschaften

Das Keramikwasser wird auf der Grundlage der Wurzel des Lobel's Nieswurz hergestellt, Ethanol und gereinigtes Wasser sind ebenfalls in der Zubereitung enthalten.

Tinktur hat folgende Eigenschaften:

  • Antiparasitäre - die Komponenten des Medikaments beeinträchtigen die glatte Muskulatur des Verdauungstraktes von Parasiten, die das ordnungsgemäße Funktionieren ihrer Fortpflanzungsorgane und Ernährung verletzt, als Folge, Läuse schnell sterben. Das Mittel kann verwendet werden, um Scham- und Parasiten Parasiten zu beseitigen, es ist auch wirksam von Unterwäsche Nissen.
  • Betäubungsmittel.
  • Antibakteriell.

Auch das krumme Wasser fördert die Ausdehnung der Gefäße, wirkt sich positiv auf die Arbeit des Nervensystems und der Skelettmuskulatur aus. Alkaloide, die in einem medizinischen Produkt enthalten sind, reduzieren den Blutdruck, verlangsamen die Arbeit des Myokards und erregen die Nervenenden, wodurch Niesen und Husten hervorgerufen wird.

Anwendung

Von Läusen

Wenn Pediculosis, Flasche mit chemisch Wasser sollte geschüttelt werden, und Flüssigkeit auftragen, um trockenes Haar mit einem Stück Gaze oder einem Wattestäbchen zu reinigen. Es wird empfohlen, den Bereich der Schläfen und des Okziputs intensiv zu bearbeiten. Nach der Bearbeitung der gesamten Oberfläche muss der Kopf mit einem Handtuch oder einem Taschentuch umwickelt werden. Nach 30 Minuten waschen Sie die Haare gut mit einem milden Shampoo oder Baby Seife.

Es ist notwendig, trockenes Haar mit einem Kamm mit häufigen kleinen Zähnchen zu kämmen, um tote Parasiten und ihre Eier loszuwerden.

Wenn nach einmaligem Gebrauch des krummen Wassers der Läuse Parasiten nicht vollständig verschwinden, kann der Vorgang wiederholt werden, jedoch nicht früher als einen Tag später. Ineffektive Verwendung des Agenten für 3-4 Tage zeigt an, dass das Verfahren nicht korrekt ausgeführt wird. In diesem Fall ist es möglich, die Ausscheidung von Nissen erst nach 7 Tagen fortzusetzen.

Während der Behandlung müssen Sie Ihr Wohlbefinden genau überwachen, da Schwindel oder Übelkeit von einer leichten Vergiftung mit zynischem Wasser sprechen können.

Für die Haare

Potemkin Wasser wird erfolgreich verwendet, um Haarfollikel zu stärken und Haarausfall zu verhindern. Aufgrund seiner Eigenschaften wird Wasser mit einem ganzen Komplex von Problemen fertig - von Schuppen bis zur Wiederherstellung der Struktur der Haare. Es macht das Haar dick, glatt und seidig.

Oft wird das Mittel verschrieben, damit es von Chemotherapeuten angewendet werden kann, die für das schnelle Wachstum verlorener Haare Strahlung ausgesetzt sind.

Bei Männern mit Glatzenbildung kann diese Droge Schlafmittel in den kahlen Bereichen reizen und sie zu weiterem Wachstum veranlassen.

Nach der Anwendung von krummem Wasser neigt das Haar weniger zur Bildung einer großen Menge Talg, es wird Sauerstoff in die Kopfhaut gegeben, was eine normale Ernährung gewährleistet.

Wenn Sie Wasser von Coterie kaufen, vergessen Sie nicht, dass es sich um ein hochgiftiges Medikament handelt, das Sie mit besonderer Vorsicht anwenden müssen. Vor der Anwendung konsultieren Sie am besten Ihren Arzt.

Regeln für die Verwendung von Wasser für den Haarwuchs:

  • Handschuhe tragen.
  • Schütteln Sie die Flasche mit dem Heilmittel.
  • Teilen Sie die Stränge und wischen Sie die Wurzelzone mit einem Tupfer mit einer angefeuchteten Lösung und behandeln Sie die gesamte Kopfhaut.

  • Bedecke deinen Kopf mit einer Packung und wickle ihn mit einem Handtuch ein.
  • Nach 30 Minuten die Haare mit hypoallergenem Shampoo waschen.
  • Dieses Verfahren wird empfohlen, nicht mehr als 1 Mal pro Woche durchgeführt werden.

    Von Akne

    Potemkin Wasser ist ein Antiparasitenmittel, so kann es bei der Behandlung von Demodikose, Akne und Akne helfen. Spezifische Dosierungen und Methoden der Verwendung, leider nein. Ärzte warnen jedoch, dass bei häufiger Anwendung des Produkts, Sie Ihre Haut ernsthaft verbrennen können.

    Von Krätze

    Eine unangenehme Hautkrankheit, die von einer Juckreizmilbe verursacht wird, kann auch mit Hilfe von chinesischem Wasser beseitigt werden. Um dies zu tun, müssen Sie einen Wattestäbchen anwenden, um die betroffenen Bereiche der Haut 2 mal pro Tag für eine Woche zu decken. Außerdem muss der Patient täglich Bett und Unterwäsche wechseln und wenn möglich kochen.

    Vom berauben

    Aufgrund seiner toxischen Eigenschaften ist das chinesische Wasser in der Lage, die sterilen (sonnigen) Flechten loszuwerden und den Pilz selbst zu zerstören, der in den meisten Fällen die Ursache für die Entwicklung dieser Krankheit ist. Dazu müssen die betroffenen Hautpartien 2 mal täglich mit einer Lösung abgewischt werden. Der Behandlungsverlauf beträgt 7 Tage.

    Von Pigmentflecken

    Betroffene Hautpartien sollten täglich nach 5-10 Tagen mit einer Wasserlösung angefeuchtet werden. Nach dem Behandlungsverlauf verschwinden die Flecken und erscheinen nicht das ganze Jahr über.

    Vom Alkoholismus

    Wasser wird unmerklich zu 2 Tropfen Alkohol hinzugefügt, und die Person, die es trinkt, verschlechtert das Wohlbefinden erheblich. Der Zweck dieser Anwendung ist es, eine starke und starke Abneigung gegen alkoholische Getränke zu verursachen. Diese Methode ist jedoch gefährlich und durch die traditionelle Medizin verboten, was auf die Toxizität der Droge und den geschwächten Körper des Alkoholikers zurückzuführen ist. Die Folgen können am traurigsten sein, bis hin zum tödlichen Ausgang.

    Neben Wasser zur Behandlung gegen Alkoholismus können Sie einen Sud aus der Wurzel der Pflanze vorbereiten. Um dies zu tun, 1 Teelöffel getrocknete Bodenwurzeln der Pflanze sollte mit 50 Gramm kochendem Wasser gegossen werden und für 1 Stunde verlassen, dann abtropfen lassen und an einem kühlen Ort. Die fertige Brühe kann für 5 Tage gelagert werden.

    Fügen Sie das Produkt zu den Getränken (nicht alkoholisch) hinzu und essen Sie 2 Tropfen. In jenen Tagen, wenn eine Person keinen Alkohol konsumiert, wird die Brühe der Nahrung nicht zur korrekten Produktion von abführenden und emetischen Wirkungen hinzugefügt. Wenn das erwartete therapeutische Ergebnis aus der Verwendung der Abkochung nicht vorhanden ist, kann die Dosierung schrittweise um 1 Tropfen pro Tag erhöht werden, jedoch nicht mehr als 15.

    Kontraindikationen

    • Neigung zu allergischen Reaktionen.

    Vergiftung

    Bei längerem Gebrauch des Arzneimittels in großen Mengen treten Wirkstoffe in den systemischen Kreislauf ein, was zu folgenden Symptomen führt:

    • Übelkeit.
    • Erbrechen.
    • Trockenheit im Mund.
    • Durst.
    • Schweres Brennen an der Verwendungsstelle des Arzneimittels.

    In einigen Fällen gibt es ernstere Vergiftungssymptome:

    • Reduzierter Blutdruck.
    • Krämpfe.
    • Erhöhte Agitation.
    • Verengung der Pupillen.
    • Hemmung des Myokards.
    • Sehstörung.
    • Verlangsamung der Herzfrequenz.
    • Verlust des Bewusstseins.
    • Asthmatische Atmung.

    Erste Hilfe im Falle einer Intoxikation:

    • Waschen des Magens mit einer wässrigen Tanninlösung, die sich durch gute Bräunungseigenschaften auszeichnet.
    • Orale Verabreichung einer Suspension von weißem Ton oder Aktivkohle.
    • Empfang von Karminativdrogen.
    • Salzige Abführmittel.
    • Waschen mit 2% Procain-Lösung (mit Schäden an den Schleimhäuten).

    Bei einer Vergiftung mit zynischem Wasser unter medizinischen Bedingungen wird eine palliative Therapie durchgeführt, die darin besteht,

    • Holinolitikow.
    • Mittel zur Wiederherstellung der normalen Funktion des Verdauungstraktes.
    • Herz-Kreislauf-Medikamente.
    zum Inhaltsverzeichnis ^

    In der Schwangerschaft

    Klinische Studien zur Verwendung von Kotyledonenwasser bei schwangeren und stillenden Frauen wurden nicht durchgeführt. Daher wird die Behandlung mit einem Medikament während der Schwangerschaft in Ausnahmefällen verschrieben, wenn der Nutzen für die werdende Mutter die potenziellen Risiken für den Fötus übersteigt. Die Behandlung wird entsprechend den Indikationen und unter der ständigen Kontrolle des Arztes durchgeführt.

    Kinder

    Die Sicherheit der Verwendung von zynischem Wasser bei Kindern ist nicht belegt. Daher ist das Medikament für Patienten unter 12 Jahren ohne Arzt verboten.

    Analoga

    In einigen Fällen kann Leitungswasser durch Medikamente zur äußerlichen Anwendung mit ähnlichem therapeutischen Effekt ersetzt werden:

    • Gelbenzylbenzoat.
    • Aerosol Spragal.
    • Salben: Bensocryl, Antiscab, Benzylbenzoat, Sulphocorothem, Wilkinson.

    Ist Simian Water eine Wunderlösung oder eine Übertreibung?

    Überblick über die Vorbereitung und Methoden der Verwendung

    Grüße, lieber Leser! Lange Zeit, durch die Weiten des Internets, gab es viele verschiedene Gespräche über die positiven Eigenschaften des krummen Wassers. Mädchen mit Problemen im Gesicht fanden darin eine ausgezeichnete Lösung. Potemkin Wasser von Akne, die Bewertungen, auf denen die Foren meist positiv sind, hat tatsächlich gute Eigenschaften.

    Es gibt jedoch viele Streitigkeiten über seine Wirksamkeit: jemand preist die Lösung für Wunderdrogen, jemand bezieht sich auf imaginäre Volksmedizin. Und in diesem Artikel werden wir versuchen, etwas Licht in dieses Thema zu bringen und herauszufinden, ob dieses Wasser so gut ist.

    Was ist Wasser?

    Die Lösung wird durch die Infusion des Rhizoms des Lobel-Helfer auf Ethanol erhalten. Es zerstört Parasiten, die auf menschlicher Haut leben, und bezieht sich auf medizinische Medikamente. Die Lösung enthält Alkohol.

    Die Haupteigenschaft von Wasser ist die Bekämpfung von pathogenen Mikroorganismen. Da sie weit verbreitet sind, gibt es viele Möglichkeiten, diese Lösung zu verwenden. Aber wir sind in erster Linie an seiner Wirkung auf verschiedene Akne und Akne interessiert. Es wird angenommen, dass das chinesische Wasser hilft, die Hauptursache für Ausschläge auf der Haut loszuwerden - Demodex Milbe.

    Jeder kann das Produkt in jeder Apotheke zu einem niedrigen Preis kaufen. Jemand ist schon gelaufen, um zu kaufen, aber wir raten Ihnen, nicht zu hetzen, weil einige Nuancen in Gebrauch sind. So werden wir zuerst herausfinden, wie man chinesisches Wasser anwendet, um Akne und Akne im Gesicht zu beseitigen.

    Wie man richtiges chinesisches Wasser verwendet, um Akne zu kämpfen?

    Sofort ist es erwähnenswert, dass chinesisches Wasser verwendet wird, um Parasitenausschläge loszuwerden. Wenn die Ursache für das Auftreten von Akne ist anders (schlechte Pflege, falsche Ernährung, etc.), dann ist es besser, diese Lösung zu vernachlässigen. Aber da es oft schwierig ist, die Ursachen von Hautausschlägen zu bestimmen, versuchen Sie, dieses Medikament ist es wert.

    Angenommen, Sie haben bereits eine Flasche mit einer Lösung gekauft und sind bereit, sie zu verwenden. Die Reihenfolge sollte wie folgt sein:

    1. wasche dein Gesicht mit warmem Wasser (vorzugsweise mit weichmachendem Schaum);
    2. mit einem trockenen Tuch abwischen;
    3. Reiben Sie die Problemoberfläche des Gesichts mit einer in krummem Wasser angefeuchteten Baumwollscheibe.

    Eine ähnliche Vorgehensweise für die Beseitigung von Akne an anderen Teilen des Körpers (auf dem Rücken, Schultern, Nacken).

    Kontraindikationen

    Die Lösung sollte nicht öfter als zweimal täglich angewendet werden, um Verbrennungen und Reizungen zu vermeiden. Es ist auch eine allergische Hautreaktion möglich, die sich in Juckreiz und Brennen manifestiert, daher ist es notwendig, die Empfindlichkeit auf einem kleinen Hautareal vor dem Gebrauch zu testen. Noch besser, eine Vorbesprechung mit einem Arzt.

    Kategorisch kann man das Mittel nicht verwenden - kaum jemand wird daran denken, aber es ist erwähnenswert, da selbst eine kleine Dosis krummen Wassers schwere Vergiftungen verursachen kann. Symptome: Schwindel, Übelkeit und Erbrechen. In diesem Fall sollten Sie sofort einen Krankenwagen rufen.

    • verschiedene Hautinfektionen;
    • Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen der Lösung;
    • Schwangerschaft (die Anwendung ist nur mit dem Rat eines Arztes möglich).

    Auch krummes Wasser ist bei Kindern unter 12 Jahren kontraindiziert.

    Andere Anwendungen von korrosivem Wasser

    Wie bereits erwähnt, hat die physikalische Lösung eine breite Palette von Anwendungen. Aufgrund der antiparasitären Eigenschaften, neben Akne, hilft das Mittel bei anderen Problemen.

    • Pedikulose. Beseitigt Läuse und verzögerte Nissen für eine Anwendung.
      Dies ist der Hauptbereich der Verwendung von krummem Wasser.
    • Hautkrankheiten. Die Lösung enthält toxische Bestandteile, die Bakterien, Pilze und Zecken eliminieren. Dementsprechend werden Flechten, Vitiligo und Pigmentflecken durch dieses Mittel beseitigt.
    • Haarausfall. Es gibt eine positive Wirkung der Lösung auf das Haar. Wird zur Bekämpfung von Haarausfall und zur Aktivierung von Wachstum und Stärke eingesetzt. Es entfernt auch Schuppen und hilft bei Alopezie.
    • Alkoholismus. Das Klärgrubenwasser ist ein Weg, die Sucht loszuwerden. Der Süchtige muss durch schlaue Betrügereien mit chinesischem Wasser vom Schaden des Alkohols überzeugen. Diese Methode ist jedoch mit größeren Risiken verbunden, so dass für die Beschreibung eine separate Anweisung erforderlich ist.

    Und doch, eine Wunderlösung?

    Bei richtiger Anwendung und Einhaltung von Vorsichtsmaßnahmen, beseitigt eteric Wasser effektiv zu Hause verschiedene Probleme: Akne im Gesicht, Pedikulose, Hauterkrankungen, Glatzenbildung und sogar Alkoholismus. Für eine solche Anzahl von Anwendungsbereichen kann die Lösung tatsächlich als wundersam bezeichnet werden.

    Aber in dem Artikel haben wir eine nützliche Sphäre betrachtet. Abonnieren Sie die Website-Updates, um mehr über alle zu erfahren. Vielleicht ist dieses Problem mit Ihren Freunden, teilen Sie den Artikel, weil es angenehmer ist, mit Menschen zu kommunizieren, die saubere gesunde Haut haben. Warten Sie auf neue interessante Artikel auf unserer Seite.

    Das köchelnde Wasser

    Die Beschreibung ist aktuell 20.08.2014

    • Lateinischer Name: Aqua Veratri
    • ATX-Code: P03AX
    • Wirkstoff: Lemuria Lobel Rhizome mit Wurzeln Tinktur (Veratri Lobeliani Rhizomatum cum Radicibus Tinctura)
    • Hersteller: Roter Stern, Ukraine

    Zusammensetzung

    In 100 ml krummem Wasser sind in einem Anteil von 50/50 alkoholische Tinktur von Rhizomen und Wurzeln des Gemüses (Veratrum Lobellianum Bernh) und gereinigtes Wasser (Aquae Purificate) enthalten.

    Alkohol Tinktur Chegotitsy erhalten, beharrt seine Wurzeln und Rhizome auf 70% Ethanol.

    Form der Ausgabe

    Capricious Wasser ist in Form einer Lösung für den externen Gebrauch in dunklen Glasflaschen mit einem Schraubhals erhältlich. Die Kapazität einer Flasche beträgt 40 oder 100 ml.

    Die Lösung ist eine bräunlich-gelbe Flüssigkeit, trübe oder mit einem Niederschlag, aber wenn die Ampulle geschüttelt wird, wird sie zu einer trüben.

    Pharmakologische Wirkung

    Das Medikament gehört zur pharmakologischen Gruppe antiparasitär bedeutet, Insektizide und Abwehrmittel, Auswirkungen auf Ektoparasiten (insbesondere blutsaugende Arthropoden - Läuse, Moskitos, Zecken).

    Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

    Das Töpferwasser wird als verwendet Anti-Pedikulose (antiparasitäres) Mittel. Die Droge hat eine ausgeprägte neurotoxische Wirkung in Bezug auf Erwachsene Läuse.

    Die pharmakologischen Eigenschaften der Lösung werden durch die Eigenschaften der Färse - der krautigen, giftigen Staude der Liliengewächse - bestimmt, die in ihrer Zusammensetzung als aktiver Bestandteil enthalten ist.

    Alle Teile des Cheerleaders enthalten in ihrer Zusammensetzung Alkaloide aus der Gruppe Cyclopentanperhydrophenanthren und Glycoalkaloide (Steroidalkaloide), die natürliche Verbindungen sind, die die grundlegenden Eigenschaften kombinieren Alkaloide und Steroidsaponine.

    So enthalten sie im Gras etwa 0,55, in den Rhizomen bis zu 1,3 und in den Wurzeln bis zu 2,4%. Von den Wurzeln und von den lokalisierten Rhizomen Alkaloid Jervein (Aminoalkohol) und gAlkaloid Pseudo-Ergine (Chloroform).

    Und im Sommer die Konzentration Alkaloide in der Pflanze nimmt stark ab, und im Frühling - es steigt, deshalb wird in den Frühlingsmonaten das Huhn als das giftigste betrachtet.

    Das wichtigste Strukturelement aller untersuchten Alkaloide Cheerleader sind Alkamine (Aminoalkohole oder Aminoalkohol), die sekundäre und tertiäre Basen sind, einschließlich Piperidinring.

    In der medizinischen Praxis werden Medikamente als wirksame Gegenmittel eingesetzt Ektoparasiten, das heißt, Parasiten, die auf der Oberfläche des Körpers und äußeren Organen leben.

    Als externer Agent verwendet, ist die Lösung des Chaos ausgesprochen kratzfeste Aktion. In der Tierarztpraxis wird der aus den Wurzeln und Rhizomen der Gemse zubereitete Absud als Verdauungshilfe und auch als Brechmittel verschrieben.

    Experimente haben gezeigt, dass der Komplex im Schierling des Gewöhnlichen enthalten ist Alkaloide, trägt auch zur Reduzierung von Blutdruck bei gleichzeitiger Erhöhung der Amplitude Herzschläge, provoziert Reizung der Enden empfindliche Nerven, verursacht ein starkes Niesen und Hustenanfälle.

    Bei oraler Einnahme verursacht Erbrechen. Im Ausland werden die aus den Chemorei isolierten Alkaloide als verwendet blutdrucksenkend.

    Insbesondere hat die langfristige antihypertensive Wirkung einen Bestandteil der Pflanze Proto-Retrin: Der Stoff reduziert die Leistung systolisch und diastolisch Druck, provoziert Bradykardie, Erweiterung des Lumens der Blutgefäße, reduziert den Index der winzigen Volumen des Blutflusses.

    Darüber hinaus reduziert es Diurese und in gewissem Maße hypothermische Wirkung. Die Breite der therapeutischen Wirkung Protoveraterin ist klein, daher wird der beste Effekt von seiner Anwendung in den anfänglichen (I-II) Stufen bemerkt Hypertonie. Es wird auch manchmal verwendet für Eklampsie und Präeklampsie.

    In der Zusammensetzung des Gemeinsamen Tschetschenien enthalten Veratramin reduziert Blutdruck und Herzfrequenz, hat eine blockierende Wirkung auf Druckrezeptoren Karotissinus, reduziert Erregbarkeit vasomotorisches Zentrum.

    Hermitrin und Neohydrimrin eine stimulierende Wirkung ausüben vaskuläre Barorezeptoren (empfindliche Nervenenden in Blutgefäßen, die Veränderungen wahrnehmen Blutdruck und reflexiv regulieren sein Niveau) und im Gegensatz zu Protoveraterin, im Gegenteil, erhöhen Sie die Erregbarkeit vasomotorisches Zentrum.

    Breite Anwendung Alkaloide Gepard ist schwierig wegen ihres hohen Toxizität.

    Zubereitungen, bei denen die Pflanze die Rolle eines Wirkstoffes erfüllt, werden ausschließlich als äußerer Wirkstoff verwendet. Sie sind wirksam als antimykotisch, ärgerlich und Analgetikum.

    Vor dem Hintergrund der Verwendung von Chegery wird der Tonus der Skelettmuskulatur deutlich erhöht, Blutgefäße, erregt Nervensystem.

    Alkohol Lösung wird äußerlich angewendet, Reiben in die Kopfhaut, mit Schuppen und für Haarwuchs. Wirksam ist auch die Verwendung von chinesischem Wasser aus LäuseDas Mittel wirkt sich nachteilig auf die glatte Muskulatur des Darmtrakts der Parasiten und deren Fortpflanzungssystem aus, wodurch sie die Fähigkeit zur Nahrungsaufnahme und -vermehrung verlieren.

    In der Volksmedizin wird die Droge auch im Kampf eingesetzt Alkoholabhängigkeit.

    Als ein Instrument gegen Alkoholismus Chetyrechnaya Wasser wird mündlich verwendet (trotz des Verbots dieser Methode der Verwendung der Anweisung und der Missbilligung der offiziellen Medizin).

    Der Wirkungsmechanismus der Droge basiert auf der Fähigkeit des Chronisten, eine starke zu provozieren Rausch Organismus, wenn er seine Drogen nach innen nimmt. Die Infusion wird ohne Wissen des Patienten über das alkoholische Getränk gemischt, wodurch eine Person vergiftet wird.

    Alkaloide Prost (Proto-Retrin, Nerven, etc.) wirken stimulierend auf Zentralnervensystem, und dann blockieren Sie es, was durch die folgenden Symptome manifestiert ist:

    • schweres Erbrechen;
    • Durchfall;
    • allgemeine Erregung des Körpers;
    • Verschlechterung des allgemeinen Wohlbefindens;
    • ein stetiger Anstieg des Muskeltonus, der durch Krämpfe ersetzt wird;
    • akute Herzinsuffizienz.

    Praktisch in 100% der Fälle braucht der Patient Krankenhausaufenthalte und medizinische Hilfe. Diese Art, chinesisches Wasser zu benutzen, legt nahe, dass, nachdem man einen Alkoholiker erlebt hat, der Glaube, dass die Ursache von allem mit Alkohol vergiftet ist, ihn für immer nicht mögen wird.

    Jedoch eine solche Behandlung Alkoholismus verursacht Skepsis und Ablehnung von Ärzten. Erstens kann der menschliche Körper die Belastung nicht bewältigen und alles wird enden tödliches Ergebnis.

    Dies ist aufgrund der Tatsache, dass der Inhalt in den Kelch enthalten Proto-Retrin extrem nachteilig beeinflusst Verdauung und Kreislaufsystem, sowie Großhirnin

    Zweitens, Feedback zur Verwendung von krummem Wasser aus Alkoholismus zeigen, dass nach der vollständigen Wiederherstellung der meisten Alkoholabhängigkeit Zurück zu ihrer Sucht.

    Für den externen Gebrauch in Tschetschenien enthalten Alkaloids praktisch nicht absorbiert und nicht rendern resorptive Wirkung (oder Letzteres ist extrem unbedeutend).

    Längere Anwendung von chemisch Wasser oder übermäßig aktives Reiben des Medikaments in der Haut kann zu einem Eindringen der letzteren in tiefe Gewebe führen und die Entwicklung von verschiedenen Arten verursachen resorptive Wirkungen (insbesondere, Intoxikation des Körpers).

    Hinweise für den Einsatz

    Hinweise für die Verwendung von chaerischem Wasser sind:

    Kontraindikationen

    • Menschen, die eine erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen haben;
    • wenn es infizierte Hautläsionen gibt;
    • Schwangere und stillende Frauen;
    • Kinder unter 30 Monaten.

    Nebenwirkungen

    In seltenen Fällen kann chaotisches Wasser die Entwicklung von lokalen verursachen allergische Reaktionen, welche manifestiert als:

    • Juckreiz;
    • Brennen;
    • Kribbeln;
    • Kribbeln;
    • Erythem (Rötung der Haut) am Applikationsort.

    Bei versehentlicher Einnahme eines Arzneimittels sind Vergiftungssymptome möglich:

    In besonders schweren Situationen, Rhythmusstörungen und Häufigkeit der Kontraktionen des Herzmuskels, die oft von begleitet werden Herzschlag. Manchmal erstaunt Nervensystem, wie belegt durch:

    • Krämpfe;
    • erhöhte Aufregung;
    • Sehbehinderung;
    • Verlust des Bewusstseins.

    Oft die einzigen Anzeichen Intoxikation mit Alkaloiden Cheerleader sind dyspeptische Störungen und scharf Verlangsamung des Pulses mit einem Rückgang der Indikatoren Blutdruck (was auf Erregung zurückzuführen ist Vagusnerv).

    Anweisungen für Wasser Chemerichnaya: wie man Regime benutzt und dosiert

    Als ein Mittel von Läuse Cotychnye Wasser wird als externes Mittel verwendet. Vor der Verwendung wird die Ampulle der Zubereitung kräftig geschüttelt, wonach die Lösung nach dem Auftragen von Gummihandschuhen auf das feuchte Haar in einer Menge aufgebracht wird, die zum Befeuchten der Haare und der darunter liegenden Haut notwendig ist.

    Um die Wirkung zu maximieren, empfiehlt die Anweisung, gleichmäßiges Wasser über die gesamte Oberfläche des Kopfes zu verteilen, nicht zu vergessen die Verarbeitung der Bereiche im Hinterhauptbereich und hinter den Ohren.

    Der Kopf ist mit einem Tuch zusammengebunden und lässt die Droge etwa zwanzig Minuten oder eine halbe Stunde lang auf den Haaren liegen. Dann werden die Haare gründlich mit Shampoo unter warmem fließendem Wasser gewaschen und gut mit einem Kamm mit häufigen Zähnen gekämmt, um die Toten von der Behandlung von Insekten zu entfernen.

    Wiederholte Behandlung des Kopfes in einem Intervall von 24 Stunden ist erlaubt. Im Falle einer Sekundärinfektion mit Parasiten wird das Verfahren frühestens sieben bis zehn Tage später wiederholt.

    Die Nebenwirkung der Haarbehandlung von Läuse und Nissen ist die Wirkung auf die Haare. Nach dem Auftragen der Droge verbessert sich ihr Zustand deutlich, das Haar wird gefügiger, glänzend und seidig.

    Verbessert auch den Zustand der Kopfhaut:

    • sein Fettgehalt ist normalisiert;
    • zerstört Krankheitserreger (einschließlich Pilze, die das Auftreten von verursachen Schuppen);
    • erhöht sich Tonus von Blutgefäßen Kopf;
    • verbessert den Blutfluss zu Haarzwiebeln (als eine Folge davon Haarfollikel viel besser geliefert Sauerstoff und notwendig Mikroelemente).

    Die Anwendung für das Haarwachstum beinhaltet die Ablagerung von krummem Wasser auf dem Haar etwa einmal pro Woche. In Gegenwart von kahlen Stellen, sowie Menschen, die haben Alopezie wurde eine Konsequenz Strahlentherapie, Es ist erlaubt, die haarlosen Bereiche der Kopfhaut jeden zweiten Tag abzuwischen.

    Das Medikament wird mit Schwamm, Tampons oder Scheiben aus Watte, Bürsten, Bürsten aufgetragen. Einige sammeln das krumme Wasser in einer medizinischen Spritze, verteilen sie gleichmäßig entlang der Pro-Teile und kämmen dann ihre Haare.

    Es ist erlaubt und nehmen Sie einfach eine Plastikflasche mit Löchern im Korken und tragen Sie das Produkt so auf die Haarwurzeln auf.

    Was ist Wasser, Menschen, die leiden? Alkoholabhängigkeit und ihre Verwandten. Einnahme des Medikaments zusammen mit der Dosis Alkohol ermöglicht es Ihnen, Symptome auszulösen Rausch in welcher alkoholisch, am wahrscheinlichsten ist das alkoholische Getränk verantwortlich gemacht werden.

    Nach der medizinischen Versorgung und der Wiederherstellung des Körpers kann es zu einer ständigen Abneigung gegen Alkohol kommen. Eine solche "Behandlung" ist jedoch ziemlich gefährlich, da sie oft schwerwiegende Folgen für die menschliche Gesundheit hat und sogar zum Tod führen kann.

    Wenn sich jedoch andere Methoden als unwirksam erwiesen haben und die Anwendung des Häuptlings als einziges Allheilmittel gilt, sollte daran erinnert werden, dass die Apotheke chinesisches Wasser ableitet Alkoholismus Verwenden Sie nicht wegen des hohen Risikos von Nebenwirkungen. Stattdessen rät die Volksmedizin, eine Abkochung von der Wurzel der Pflanze vorzubereiten. Aber bei der Verwendung von Alkoholismus, Dosierung sollte genau beobachtet werden.

    Rezept Brühe Wurzeln und Rhizome HELLEBORE folgende: 1 Esslöffel Tee Rohstoff (trocken zerkleinerten Pflanzenwurzeln) Gießen 50 g siedendes Wasser und eine Stunde infundiert, dann durch Gaze dekantiert wurde entfernt und das Segment an einem kühlen Ort.

    Die resultierende Brühe darf nicht länger als fünf Tage gelagert werden. Verwenden Sie es und fügen Sie eine Pipette dreimal täglich für zwei Tropfen (nicht mehr als das!) In Speisen und Getränken (nicht alkoholisch).

    In jenen Tagen, wenn der Patient keinen Alkohol trinkt, wird die Brühe der Nahrung nicht hinzugefügt, um sie richtig zu produzieren Erbrechen und abführende Wirkung. Wenn der erwartete therapeutische Effekt der Verwendung des Arzneimittels nicht bemerkt wird, wird die Dosierung schrittweise um einen Tropfen pro Tag erhöht (jedoch nicht mehr als fünfzehn Tropfen).

    Wenn sich sogar hohe Dosen als unwirksam erweisen, lohnt es sich, die Behandlung abzubrechen und Hilfe von einem Spezialisten zu suchen.

    Überdosierung

    Chemeritsa ist eine sehr giftige Pflanze. Die enterale Aufnahme in einer Menge von 1 Gramm führt zum Tod.

    Bei längerer Behandlung, sowie bei systematischer Überschreitung der empfohlenen Dosis, im Ciliatenwasser enthalten Alkaloide kann Entwicklung provozieren resorptive Wirkungen, welche manifestiert als:

    • Übelkeit;
    • schweres Erbrechen;
    • starker Rückgang der Indikatoren Blutdruck;
    • ausgesprochen, was mit einem starken Anstieg der Anzahl von abgesondertem Speichel und Schweiß einhergeht, mit einem dünnen Stuhl, Einengung der Pupillen, Verzögerung Herzfrequenz, ablehnen Blutdruck, asthmatische Atmung;
    • Unterdrückung Aktivitäten Herzmuskel.

    Einschlagen systemischer Blutfluss eine große Anzahl von Alkaloide kann provozieren Anhalten Herzen. Aus diesem Grund ist die orale Verwendung des Arzneimittels nicht akzeptabel.

    Zur Erstversorgung bei versehentlichem Verschlucken des Keimblumens wird dem Patienten verschrieben:

    • Magenspülung Tannin, die sich durch ihre Bräunungseigenschaften auszeichnen;
    • Suspension zum Einnehmen Aktivkohle oder weißer Ton;
    • Aufnahme verdauungsfördernde Drogen;
    • Salzabführmittel;
    • Bewässerung mit 2% Lösung Novocain (wenn die Schleimhäute betroffen sind).

    Die Behandlung ist spezifisch. Die Therapie verschreibt Medikamente cholinolytische Wirkung (intravenös verabreichte 0,1% ige Lösung Atropin), Drogen, die die Funktion verbessern Herzen und Herz-Kreislauf-System, sowie Werkzeuge, die die Funktion normalisieren Magen-Darm-Trakt.

    Interaktion

    Wechselwirkung mit anderen Drogen ist nicht identifiziert worden.

    Verkaufsbedingungen

    Absetzwasser darf als Medikament für OTC verwendet werden.

    Lagerbedingungen

    Das Medikament kann an einem trockenen, dunklen Ort gelagert werden. Das optimale Temperaturregime ist nicht höher als 20 ° C.

    Weil das krumme Wasser giftig wenn es eingenommen wird, wird es als gespeichert giftige Substanz - außerhalb der Reichweite von Kindern.

    Verfallsdatum

    Das Medikament behält seine pharmakologischen Eigenschaften für 2 Jahre. Nach diesem Zeitraum ist es nicht erlaubt, es zu benutzen.

    Spezielle Anweisungen

    Das Medikament darf nur auf intakter Haut aufgetragen werden.

    Wegen der hohen Wahrscheinlichkeit der Manifestation resorptive Wirkung Vermeiden Sie bei Kontakt mit Augen, Schleimhäuten, Wunden, Brandwunden oder gereizten Oberflächen den Kontakt mit dem Mund (bei Verschlucken) Magen und Blutfluss die Droge handelt als starkes Gift).

    Nach dem Auftragen von krummem Wasser sollten die Hände gründlich mit Seife gewaschen werden.

    Vorbeugend, um eine erneute Infektion zu vermeiden Parasiten, Gleichzeitig mit der Behandlung sollte die Desinfektion von Kleidung, Bettwäsche und Unterwäsche durchgeführt werden.

    Verwendung von Kotyledonenwasser in der Pädiatrie

    Das Medikament darf nicht zur Behandlung von Kindern unter 30 Monaten angewendet werden. Die Verwendung in Kinder unter 12 Jahren ist nach Vereinbarung erlaubt.

    Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit

    Klinische Studien zur Verwendung von Ciliat-Wasser schwanger und stillende Frauen nicht durchgeführt.

    Aus diesem Grund, medikamentöse Behandlung schwanger ernennen nur, wenn der Nutzen für die Mutter die potenziellen Risiken für das ungeborene Kind übersteigt. Die Behandlung erfolgt nach strengen Indikationen und unter ständiger Aufsicht des behandelnden Arztes.

    Wenn die Verwendung von chemisch hochwirksamem Wasser erforderlich ist stillende Frauen, dann wird das Stillen für die Dauer der Behandlung abgebrochen.

    Bewertungen von gehäkeltem Wasser

    Bewertungen von krummem Wasser bei Läuse zeigen, dass trotz des niedrigen Preises, das Heilmittel sehr effektiv ist und effektiv nicht nur Erwachsene, sondern auch ihre Larven tötet.

    Die durchschnittliche Bewertung der Droge in verschiedenen Foren und Bewertungsseiten beträgt 4,5 Punkte auf einer Fünf-Punkte-Skala. Vielleicht wird der einzige negative Punkt des krummen Wassers von vielen als Nebenwirkungen angesehen, die nach seiner Anwendung entstehen, nämlich Kribbeln und Brennen an den Stellen, an denen es aufgetragen wird.

    Die Vorzüge umfassen:

    • Billigkeit der Mittel;
    • Hochwirksam im Kampf Läuse (einige Berichte deuten darauf hin, dass das chinesische Wasser ist oft effizienter als seine teureren Gegenstücke);
    • Wirksamkeit im Kampf gegen Krätze.

    Darüber hinaus hat sich die Droge als preiswertes und vertrauenswürdiges Mittel für das Haarwachstum und ihre Stärkung etabliert. Irritierend die Kopfhaut, erhebt sich chinesisches Wasser Gefäßtonus, dadurch stimulierend Blutfluss und Verbesserung der Ernährungsprozesse Haarfollikel und sie mit genügend Sauerstoff versorgen.

    Als Heilmittel für Alkoholismus chaerical Wasser hat einige mehrdeutige Kritiken erhalten. Einige Leute bemerken ihre Wirksamkeit, jedoch sind die meisten Mediziner damit einverstanden, dass die Risiken für den Patienten die mögliche Wirkung der Behandlung übersteigen.

    Aus diesem Grund lohnt es sich, vor der Anwendung des Medikaments sorgfältig alle Vor- und Nachteile abwägen, sowie mit einem Spezialisten zu konsultieren.

    Der Preis für Geschirr Wasser

    Das Medikament gehört zu der Kategorie der erschwinglichen Medikamente: Der Preis für giftiges Wasser in der Ukraine variiert von 18 bis 28 Griwna. In Russland können Sie die Droge zu einem Preis von 9 bis 21 Rubel kaufen.